So richten Sie das Galaxy Note20 ein

Um Ihr neues Telefon verwenden zu können, müssen Sie es einrichten. Das Wichtigste in diesem gesamten Prozess ist, dass Sie Ihr Google-Konto einrichten, damit Sie die meisten Dienste Ihres Android-Geräts nutzen können.

Der Einrichtungsprozess für jedes Android-Gerät ist einfach und ziemlich unkompliziert. Es gibt Schritte, die Sie möglicherweise überspringen möchten, aber keine Sorge, Sie können sie später in den Einstellungen einrichten.

Richten Sie das Galaxy Note20 ein

Schalten Sie Ihr Telefon ein, um den Einrichtungsvorgang zu starten. Meistens werden Sie zum Setup-Bildschirm weitergeleitet, auf dem Sie Ihre Region auswählen müssen. Wenn Sie die richtige Region ausgewählt haben, tippen Sie auf den Pfeil, um fortzufahren. 

Im nächsten Bildschirm werden Sie aufgefordert, der Endbenutzer-Lizenzvereinbarung, den Datenschutzbestimmungen und allen anderen Dingen zuzustimmen. Markieren Sie einfach das Optionsfeld unten, um alle auszuwählen, und tippen Sie anschließend auf Weiter.

Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie aufgefordert, Ihr Telefon mit dem Netzwerk zu verbinden. Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Sie keine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen können. Wenn Sie dies jedoch können, tippen Sie auf das Netzwerk, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, und geben Sie das Kennwort ein. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf die Schaltfläche Verbinden, um fortzufahren. 

Wenn Ihr Telefon bereits mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist, tippen Sie auf die Schaltfläche Weiter, um den Einrichtungsvorgang fortzusetzen. Das Gerät sucht einige Sekunden lang nach Updates. Warten Sie also, bis dies abgeschlossen ist. 

Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie aufgefordert, Apps und Daten zu kopieren. Sie haben tatsächlich die Möglichkeit, Ihre Apps und Daten von Ihrem anderen Gerät wiederherzustellen. Wenn Sie dies möchten, tippen Sie auf Weiter. Wenn nicht, tippen Sie auf Nicht kopieren. Wählen Sie in diesem Tutorial Letzteres aus.

Lies auch:  So senden Sie ADB- und Fastboot-Befehle von einem Android-Telefon an ein anderes

Ihr Galaxy Note20 sucht dann nach Informationen. Danach gelangen Sie zu dem Bildschirm, auf dem Sie sich in Ihrem Google-Konto anmelden müssen. Geben Sie Ihre Google ID ein, tippen Sie auf Weiter, geben Sie Ihr Passwort ein und tippen Sie auf Weiter. Wenn Sie die Bestätigung in zwei Schritten aktiviert haben, müssen Sie die Anmeldung überprüfen, bevor Sie fortfahren können. 

Sobald die Anmeldung erfolgreich ist, werden Sie aufgefordert, eine Telefonnummer hinzuzufügen. In diesem Tutorial überspringen wir einfach diesen Teil. Im nächsten Schritt müssen Sie den Nutzungsbedingungen von Google zustimmen. Tippen Sie also auf die Schaltfläche Zustimmen, um fortzufahren. 

Ihr Telefon ruft Ihre Google-Kontoinformationen für einige Sekunden auf. Sobald Sie den Google Assistant-Bildschirm erreicht haben, tippen Sie auf Weiter.

Auf dem nächsten Bildschirm werden weitere Informationen zu Google-Diensten angezeigt. Scrollen Sie einfach am unteren Bildschirmrand nach unten und tippen Sie auf Akzeptieren.

Zu diesem Zeitpunkt werden Sie aufgefordert, ein Sicherheitsschloss auszuwählen. Sie können die gewünschte Methode einrichten, aber in diesem Tutorial überspringen wir diesen Teil einfach, da wir ein separates Video dafür veröffentlichen. Tippen Sie also auf Überspringen und anschließend zur Bestätigung auf Überspringen.

Im nächsten Bildschirm können Sie die Apps auswählen, die Sie herunterladen möchten. Wählen Sie die Apps aus, die Sie häufig verwenden. In diesem Tutorial werden jedoch alle Apps heruntergeladen. Wenn Sie die Apps, die Sie herunterladen möchten, bereits ausgewählt haben, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf OK.

Sie werden dann aufgefordert, weitere Apps herunterzuladen und zu installieren. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Apps für Sie hilfreich sind, aktivieren Sie jedes Kontrollkästchen und tippen Sie auf Weiter. Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie aufgefordert, sich bei Ihrem Samsung-Konto anzumelden. Sie können dies tun, wenn Sie möchten, aber in diesem Tutorial überspringen wir diesen Schritt. Sie können Ihr Samsung-Konto später in den Einstellungen hinzufügen. Tippen Sie auf Überspringen und anschließend zur Bestätigung erneut auf Überspringen. 

Lies auch:  So erhalten Sie die klassischen NEXUS-Klingeltöne & Systemtöne auf einem beliebigen roogen Telefon

Tippen Sie abschließend auf Fertig stellen.

Und das war’s auch schon! Ihr neues Galaxy Note20 ist jetzt eingerichtet. Sie können jetzt die meisten der angebotenen Dienste und Funktionen nutzen. 

Samsung Galaxy Note20 Unboxing

Einige der Apps sind immer noch ausgegraut und unbrauchbar. Aber keine Sorge, Sie können sie später verwenden, sobald Ihr Telefon alle heruntergeladen hat.

Ich hoffe, dass dieses einfache Tutorial Ihnen auf die eine oder andere Weise helfen kann.

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie unseren Kanal abonnieren, und vergessen Sie nicht, die Benachrichtigungen zu aktivieren.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...