So setzen Sie die Einstellungen auf dem Galaxy A10 zurück

Setzen Sie die Einstellungen auf dem Galaxy A10 zurück, um verschiedene Telefonprobleme zu beheben, die durch das Anpassen der Telefoneinstellungen und -optionen verursacht wurden. Wenn Sie zu den Galaxy A10-Benutzern gehören, die Hilfe bei der Durchführung dieser Optimierung auf ihrem jeweiligen Gerät benötigen, lesen Sie diesen Beitrag und lassen Sie sich entsprechend führen.

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Gerät haben, nachdem Sie Änderungen an Ihren Einstellungen vorgenommen haben, aber nicht wissen, welche Werte und Optionen rückgängig gemacht werden müssen, führen Sie die Einstellungen zum Zurücksetzen durch. Durch dieses Zurücksetzen werden die Standardeinstellungen Ihres Telefons wiederhergestellt, ohne dass wichtige Informationen wie Sicherheitseinstellungen, Sprache, Konten, persönliche Daten und Einstellungen für heruntergeladene Anwendungen gelöscht werden. Daher werden Anpassungen an den Einstellungen Ihres Telefons wie Klingelton und Ähnlichem entfernt.

So setzen Sie die Einstellungen auf dem Galaxy A10 zurück

  1. Wischen Sie von Startseite nach oben.

  1. Wählen Sie die App Einstellungen .

  1. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung .

  1. Wählen Sie Zurücksetzen .

  1. Wählen Sie dann Einstellungen zurücksetzen.

  1. Wenn Sie zur Eingabe einer Warnmeldung aufgefordert werden, lesen Sie diese und tippen Sie zur Bestätigung auf Einstellungen zurücksetzen .
Lies auch:  So benennen Sie eine App auf dem Samsung Galaxy Tab S6 um | Ändern Sie den App-Namen Android 10

Wenn Sie auf Ihrem Gerät eine PIN, ein Muster oder ein Kennwort eingerichtet haben, werden Sie aufgefordert, die Informationen einzugeben, und tippen Sie zur Bestätigung auf Zurücksetzen.

Überprüfen Sie nach dem Zurücksetzen der Einstellungen, ob das Problem behoben wurde. Konfigurieren Sie anschließend Ihre Telefoneinstellungen erneut nach Ihren Wünschen.