So verschieben Sie die Menüleiste von Chrome an den unteren Bildschirmrand

Google hat immer mit der Benutzeroberfläche von Chrome experimentiert. Wenn jedoch drastischere Änderungen vorgenommen werden, werden diese zunächst im Menü „Funktionsflags“ ausgeblendet. Eines der neuesten Designs macht Chrome in einer Welt großer und großer Telefone zugänglicher.

„Duet“ ist eine optionale Neugestaltung, bei der die Menüschaltflächen von Chrome nach unten verschoben werden. Insgesamt gibt es fünf Schaltflächen, aber je nach Ihren Einstellungen werden nur drei angezeigt. Angesichts der Tatsache, dass sich diese Funktion in der Testphase befindet, ist dies Ihre Chance, über die endgültige Benutzeroberfläche abzustimmen und zu entscheiden, in welchen drei Schaltflächen der Schnitt ausgeführt wird.

  • Verpassen Sie nicht: Das Chrome-Menü enthält eine schnelle Geste, die Sie kennen sollten

Verschieben der Chrome-Menüleiste

Öffnen Sie Chrome, geben Sie chrome: // flags in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste. Hiermit gelangen Sie zur Chrome-Seite „Experimente“, einer Liste von Funktionen, die Google noch nicht getestet hat. Bevor Sie fragen, wurden „Flags“ in der stabilen Version von Google Chrome getestet und verursachen normalerweise keine Abstürze oder größeren Fehler.

Suchen Sie im Textfeld „Suchflaggen“ nach „Duett“. Die Option, die Sie suchen, ist „Chrome Duet“, die die erste Wahl auf der Liste sein sollte. Wenn Sie auf das Dropdown-Menü neben „Chrome Duet“ tippen, werden Ihnen mehrere Optionen angezeigt.

„Aktiviert“ und „Home-Search-Share“ geben Ihnen die gleiche Schaltflächenkonfiguration: Home, Search und Share. „Home-Search-TabSwitcher“ ist ähnlich, ändert jedoch die Schaltfläche „Teilen“ durch eine Schaltfläche, um Ihre geöffneten Registerkarten anzuzeigen. „NewTab-Search-Share“ ist identisch mit „Enabled“, tauscht jedoch das erste Symbol gegen eine neue Tab-Schaltfläche aus. Schließlich übernehmen „Standard“ und „Deaktiviert“ dieselbe Konfiguration: nichts.

Lies auch:  So erhalten Sie die klassischen NEXUS-Klingeltöne & Systemtöne auf einem beliebigen roogen Telefon

Wenn Sie sich für eine Tastenanordnung entschieden haben, wählen Sie unten auf der Seite „Relaunch“. Dadurch wird Chrome aktualisiert, und die drei Schaltflächen sollten jetzt angezeigt werden. Wenn nicht, wischen Sie Chrome von Ihren letzten Apps weg, um es zu schließen, und öffnen Sie es dann erneut.

(1) Home-Search-TabSwitcher, (2) Home-Search-Share, (3) NewTab-Search-Share

Für jede von Ihnen gewählte Konfiguration bleiben Symbole, die nicht nach unten verschoben wurden, an ihrer ursprünglichen Position oben auf dem Bildschirm zugänglich.

Werden Sie ein Android-Handy-Experte mit unserem Ultimate Guide to Android eBook.

Kaufen Sie jetzt für $ 1.00>

Titelbild und Screenshots von Jon Knight / Android How

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...