Sie benötigen ein gutes Mikrofon auf Ihrem Computer, um Audioaufnahmen zu machen, Voice-Chat zu betreiben oder Spracherkennung zu verwenden. Allerdings verfügt nicht jeder Computer über ein eingebautes Mikrofon, und nicht jedes eingebaute Mikrofon funktioniert hervorragend.

Sie können ein billiges Computermikrofon bei Amazon für nur 4,99 US-Dollar kaufen. Aber warum tun Sie das, wenn Sie Ihr Android-Handy oder -Tablet direkt neben sich haben? Dieses Gerät ist mehr als ausreichend, um Ihr Computermikrofon zu sein, und Sie können es über Bluetooth, USB oder Wi-Fi verbinden.

Schritt 1: Installieren Sie das WO-Mikrofon

Im Google Play Store stehen viele Optionen zur Verfügung, aber WO Mic von Wireless Orange bietet die einfachsten Einrichtungs- und Verbindungsoptionen. Die App funktioniert sowohl auf Windows- als auch auf Mac-Computern, Mac OS X-Benutzer können jedoch nur die Wi-Fi-Verbindungsoption verwenden.

  • Installieren Sie WO Mic kostenlos im Google Play Store

Probieren Sie die Pro-Version für 3,99 US-Dollar aus, um die Audioqualität zu verbessern und keine Werbung zu schalten.

Schritt 2: Installieren Sie das Client-Programm und den Treiber

Da die Verbindung über Bluetooth und USB die einfacheren Optionen sind (einfach verbinden oder anschließen und fertig), werden wir das Wi-Fi-Setup durchgehen, da es sowohl für Windows als auch für Mac gilt.

Wenn Sie einen Windows-PC haben, laden Sie die folgenden beiden Dateien herunter und installieren Sie sie.

  • WO Mic Client Setup-Programm für Windows
  • WO Mic Gerätetreiber für Windows

Wenn Sie einen Mac haben, laden Sie das folgende Paket herunter und installieren Sie es.

  • WO Mic Client-Paket für Mac

Möglicherweise müssen Sie die Sicherheitseinstellungen Ihres Mac anpassen, um das Paket zu öffnen. Alternativ können Sie einfach bei gedrückter Ctrl-Taste (oder Rechtsklick) auf die Datei klicken und „Öffnen“ auswählen.

Lies auch:  Was tun, wenn Sie unter Android 10 keine Verbindung zu Skype herstellen können?

Schritt 3: Schließen Sie das Mikrofon an

Öffnen Sie WO Mic auf Ihrem Android und geben Sie die Einstellungen ein, wählen Sie Transport und dann „Wifi“ aus den Optionen (es sei denn, Sie verwenden Bluetooth oder USB). Wählen Sie je nachdem, wofür Sie das Mikrofon verwenden, die richtige Audioquelle aus. Mit zusätzlichen Einstellungen können Sie den Medien- und Steueranschluss ändern, diese sollten jedoch nicht angepasst werden müssen.

Gehen Sie zurück zur Hauptseite der App und tippen Sie auf Start. Kopieren Sie dann die IP-Adresse, die über dem Mikrofonsymbol angezeigt wird.

Öffnen Sie den WO Mic Client auf Ihrem Computer, geben Sie die IP-Adresse ein und klicken Sie auf Verbinden. Aktivieren Sie zum Testen das Kontrollkästchen „In Lautsprecher abspielen“ und sprechen Sie mit Ihrem Android. Und das ist alles – Sie haben ein voll funktionsfähiges Mikrofon für Ihren Computer, ohne einen zusätzlichen Cent zu zahlen.

Probieren Sie auf jeden Fall WO Mic aus, bevor Sie etwas Geld für ein Mikrofon ausgeben. Ich fand, dass die Latenz wirklich kein Problem war, daher ist dies eine großartige Möglichkeit, Videos zu erzählen, Memos aufzuzeichnen oder Anrufe zu tätigen. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit, indem Sie unten einen Kommentar abgeben.

Folgen Sie Android Hacks auf Facebook und Twitter oder Android How Over auf Facebook, Google+ und Twitter, um weitere Android-Tipps zu erhalten.

  • Holen Sie sich Android How über Facebook, Twitter, Reddit, Pinterest oder Flipboard
  • Melden Sie sich für den täglichen Nur-Android-Newsletter von Android How an
  • Abonniere die neuesten Videos von Android How auf YouTube