OneDrive bietet einige wirklich coole Funktionen, beispielsweise die Möglichkeit, Ihre Dateien mit einem Fingerabdruck zu sperren. Wenn Sie an der Spitze dieser neuen Funktionen stehen möchten, können Sie sich beim OneDrive-Betatestprogramm anmelden, um neue Funktionen vor allen anderen zu erhalten.

Wenn Sie dies tun, sind Sie auf dem neuesten Stand der neuen Funktionen, es kann jedoch auch vorkommen, dass Sie einen kleinen Schluckauf bekommen. Ein Beta-Programm soll einer kleineren Gruppe von Menschen Zugang zu neuen Inhalten verschaffen, um sicherzustellen, dass alles reibungslos funktioniert, bevor es für die Massen freigegeben wird. Aus diesem Grund müssen Sie sich bewusst sein, dass etwas schief gehen kann. Lohnt sich das Risiko, vor allen anderen die neueste und beste OneDrive-Erfahrung zu machen? Wir denken schon.

  • Verpassen Sie nicht: So werden Sie ein WhatsApp Beta-Tester

Methode 1: Join aus dem Web

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich an der Beta zu beteiligen. Ihre erste Möglichkeit besteht darin, sich über das Web anzumelden. Folgen Sie dem Link unten und vergewissern Sie sich, dass Sie mit demselben primären Google-Konto angemeldet sind, das Sie auf Ihrem Android-Gerät verwenden. Klicken oder tippen Sie auf „Tester werden“. Über den Link „Bei Google Play herunterladen“ erhalten Sie Ihr erstes Beta-Update.

  • Melden Sie sich für das Beta-Programm von OneDrive im Internet an

Methode 2: Treten Sie aus dem Google Play Store bei

Diese Methode funktioniert nur in der mobilen Play Store-App, nicht in der Webversion. Wenn Sie jedoch gerade telefonieren, rufen Sie die OneDrive Play Store-Seite unter dem folgenden Link auf. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie den Abschnitt „An der Beta teilnehmen“, tippen Sie auf „An der Beta teilnehmen“, dann sind Sie fertig! Es kann bis zu einer Stunde dauern, bis Ihr erstes Beta-Update angezeigt wird.

  • Werden Sie ein OneDrive-Betatester über Google Play
Lies auch:  So passen Sie die Active Edge Squeeze-Funktion auf Ihrem Pixel an

Methode 3: Join aus der App

Wenn Sie die OneDrive-App bereits installiert haben, wechseln Sie zur Registerkarte „Ich“ und tippen Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen“. Scrollen Sie im Bildschirm „Einstellungen“ nach unten und tippen Sie auf „Vorschau-Versionen testen“.

Ein Popup wird angezeigt. Tippen Sie im Popup auf die nicht ganz eindeutige Schaltfläche „Als Tester registrieren“. Sie werden dann zu einem Link mit der Option „WERDEN SIE EIN TESTER“ weitergeleitet. Tippen Sie auf die blaue Schaltfläche.

Nachdem Sie auf die Schaltfläche getippt haben, wird eine Meldung angezeigt, die Sie zum Testprogramm auffordert. Sie erhalten jetzt frühzeitig Builds vor allen anderen. In neuen Builds erhalten Sie möglicherweise schnellere Funktionen, Fehlerkorrekturen und möglicherweise auch neue Fehler.