Tippen Sie doppelt auf Ihre Statusleiste, um den Bildschirm auf jedem Android-Gerät schnell auszuschalten – kein Root erforderlich

Mit mehreren gängigen benutzerdefinierten ROMs und Root-Mods können Sie zweimal auf die Statusleiste oben auf dem Bildschirm tippen, um das Telefon in den Ruhezustand zu versetzen. Es passt perfekt zum doppelten Tippen, um die Geste zu aktivieren, die Sie auf so ziemlich jedem Android-Handy finden. Wenn Sie jedoch nicht verwurzelt sind, werden Sie froh sein zu wissen, dass Sie dies endlich tun können, indem Sie eine einfache App installieren.

Diese neue App stammt von Tom Bayley, dem Entwickler von Bottom Quick Settings. Sobald es richtig konfiguriert ist und Sie die Statusleiste zweimal kurz hintereinander berühren, wird der Bildschirm ausgeschaltet. Es ist nicht schneller als der Ein- / Ausschalter, aber es handelt sich eher um eine virtuelle Berührungsinteraktion als um ein mechanisches Klicken. Daher ähnelt es eher der Art und Weise, wie Sie normalerweise mit dem Gerät interagieren, und Ihr Telefon ist weniger abgenutzt.

Schritt 1: Installieren Sie die Super Status Bar

Super Status Bar ist eine kostenlose App im Play Store, mit der Sie die Statusleiste auf eine Weise anpassen können, die bisher nur über Root- und benutzerdefinierte ROMs möglich war. Verwenden Sie den folgenden Link, um die App auf Ihrem Telefon zu installieren.

  • Play Store Link: Super Statusleiste (kostenlos)

Schritt 2: Berechtigungen aktivieren

Wenn Sie die App zum ersten Mal öffnen, gelangen Sie nach Durchlaufen der ersten Einrichtungsseiten mit einer Schaltfläche „Start“ zum Hauptmenü. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um den Vorgang zum Aktivieren der App zu starten.

Wählen Sie auf der Seite „Berechtigungen“ den ersten Umschalter aus, und wählen Sie auf der neuen Seite „Super Status Bar“ und aktivieren Sie den Umschalter. Machen Sie dasselbe für den zweiten Umschalter. Nach Abschluss wird auf der Hauptseite der App die Schaltfläche „Start“ durch „Stopp“ ersetzt, um anzuzeigen, dass die App gerade ausgeführt wird.

Lies auch:  So entsperren Sie die Entwickleroptionen von Android 12 auf Ihrem Pixel für leistungsstarke versteckte Tools, die jeder verwenden kann

Schritt 3: Probieren Sie die Funktion aus

Standardmäßig aktiviert die App diese Funktion. Testen Sie sie also, indem Sie zweimal auf die Statusleiste tippen! Der Bildschirm sollte sich ausschalten und Sie können loslegen.

Bild von Jon Knight / Android How

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, ist dies eine viel robustere App als nur ein Gestenaktivierer. Sie können die Statusleiste vollständig thematisieren und jedes Symbol ändern, eine Geste zur Helligkeitsanpassung hinzufügen und sogar den Benachrichtigungsticker aus den Android 4.4 KitKat-Tagen wiederherstellen.

Möchten Sie dabei helfen, Android zu unterstützen? Wie und viel über süße neue Technologien erfahren? Schauen Sie sich alle Angebote für den neuen Android How Shop an.

Titelbild von Jon Knight / Android How

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...