Das Punch-Loch der Kamera des S10 hat unsere kreativen Säfte mehr zum Fließen gebracht, als dies jemals möglich wäre. Zuerst sahen wir Tapeten, die dazu dienten, den Ausschnitt zu tarnen oder sogar zu akzentuieren. Wenn Sie nun in die entgegengesetzte Richtung gehen und die Kameraöffnung des S10 hervorheben möchten, gibt es eine App, die die Anzeige in eine kreisförmige Batterieanzeige umwandelt.

Wie der Name schon vermuten lässt, überdeckt die Energy Ring-App einen Batteriestatusring um den vorderen Kameraausschnitt des S10 und des S10e, um ein einzigartiges und farbenfrohes Erscheinungsbild zu schaffen, das die Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird. Es ist noch nicht für das S10 + verfügbar, aber der Support wird bald folgen. Sie können Farbe, Breite und Animationen der Anzeige ändern, um sie besser an Ihren Stil anzupassen. Erwähnenswert ist auch, dass die App sehr batteriefreundlich ist, wie der Entwickler erklärt:

Energy Ring sitzt lautlos auf dem Bildschirm und belastet die CPU fast 0%. Wenn sich der Akkuladestand ändert, weckt Android Energy Ring auf. Nach dem Aufwachen aktualisiert sich Energy Ring schnell und schläft wieder ein. Und um noch effizienter zu sein, wird der Ring beim Ausschalten des Bildschirms in den Tiefschlaf versetzt. Das bedeutet, dass er nicht einmal Änderungen des Akkuladestandes erfasst, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist.

– Xda-Entwickler

Bevor Sie loslegen, sollten Sie wissen, dass sich die App zum Zeitpunkt des Schreibens noch in der Betaphase befindet. Es können Probleme auftreten, wenn Sie die App öffnen, um Anpassungen vorzunehmen. Das heißt, wenn Sie ein paar kleine Schluckaufe nicht stört, erfüllt es seinen Zweck bereits.

  • Nicht verpassen: Die Navigationsleiste ausblenden Aktivieren Sie Gesten auf Ihrem Galaxy S10
Lies auch:  YouTube hat endlich ein dunkles Thema auf Android - so geht's

Schritt 1: Installieren Sie den Energiering

Sie müssen zuerst die Energy Ring-App von IJP herunterladen. Die App kann kostenlos installiert werden. Gehen Sie entweder in den Play Store oder tippen Sie einfach auf den untenstehenden Link, um ihn in die Hände zu bekommen. Tippen Sie anschließend auf „Öffnen“, wenn die Installation erfolgreich abgeschlossen wurde, und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

  • Play Store Link: Energy Ring (kostenlos)

Schritt 2: Energiering einrichten

Nach dem Öffnen des Energy Ring durchlaufen Sie eine kurze Einführung und einen Einrichtungsprozess. Folgen Sie den Anweisungen. Stellen Sie sicher, dass Sie ihm die erforderlichen Berechtigungen gewähren, nämlich den Benachrichtigungszugriff. Danach erscheint automatisch ein farbiger Batteriestatusring um den Kameraausschnitt Ihres S10.

Schritt 3: Energiering anpassen

Energy Ring bietet zahlreiche Elemente, die Sie für ein persönlicheres Erscheinungsbild anpassen können. Sie können die Dicke des Batterierings einstellen, indem Sie an der Stange direkt unter „Ringstärke“ ziehen, bis Sie das gewünschte Ergebnis erzielt haben.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich automatisch in Vollbild-Apps auszublenden. Dies wird empfohlen, um Ablenkungen in Spielen und Videos zu vermeiden. Sie können sogar aus zahlreichen verfügbaren Animationen auswählen, obwohl die Standardeinstellung „Linear“ bereits sehr nett ist. Sie können die Farben des Batterierings auch anpassen, indem Sie die Farbbalken im Abschnitt „Farbkonfiguration“ anpassen. Außerdem können Sie zwischen verschiedenen Farbverläufen wählen, um ein farbigeres Erscheinungsbild zu erzielen.

Der Energy Ring funktioniert gut genug und zeigt zuverlässig einen Batteriering an, wenn Ihre S10 wach ist. Die App befindet sich jedoch noch in einem frühen Entwicklungsstadium und weist einige Fehler auf.

Lies auch:  Videos in Zeitlupe mit der Google-Kamera aufnehmen

Das größte Problem, das uns aufgefallen ist, war, dass die App häufig abstürzte, wenn der Batteriering angepasst wurde. Dies schränkte unsere Möglichkeiten ein, die Dicke des Rings zu ändern und „Auto-Hide in Fullscreen-Apps“ zu aktivieren, da alles andere einen Absturz verursachte.

Es gibt noch andere Aspekte, die der Energiering verbessern kann, vor allem die Fähigkeit des Batterierings, auf dem Always-On-Display des S10, dem Sperrbildschirm oder beiden angezeigt zu werden. Trotz dieser Unzulänglichkeiten macht es die App recht gut, einen gut sichtbaren Akku-Ring auf dem Kameraausschnitt des Telefons zu überlagern, und es ist immer noch einen Versuch wert. Wir werden sicher sein, ein Update zu veröffentlichen, sobald die App die erforderlichen Verbesserungen erhalten hat. Bleiben Sie also auf dem Laufenden.