Verwendung des geplanten Ladevorgangs in ROG Phone 3

Das geplante Aufladen in ROG Phone 3 ist eine Funktion, die das Gerät dynamisch auflädt, sodass die Zeit verkürzt wird, in der der Akku voll ist, aber nicht verwendet wird. Dies ist nützlich, wenn Sie das Telefon über Nacht aufladen lassen. Dies kann über die Batterieeinstellungen aktiviert werden.

Das Asus ROG Phone 3 wird von vielen als das beste Gaming-Handy auf dem heutigen Markt angesehen. Es verfügt über mehrere herausragende Funktionen wie die Verwendung des neuesten Snapdragon 865+ -Chips, bis zu 16 GB RAM, 512 GB UFS 3.1-Speicher und ein AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz, mit dem Spiele reibungslos ausgeführt werden können. Wenn Sie sich für mobile Spiele interessieren und nach einem neuen Telefon suchen, können Sie mit diesem Modell nichts falsch machen.

Richten Sie die geplante Aufladung in Ihrem Asus ROG-Telefon ein

Wenn Sie Ihr Telefon über Nacht aufladen, ist dies auf lange Sicht normalerweise schlecht für den Akku. Dies liegt daran, dass der Akku, sobald er 100% erreicht hat und nicht aus dem Ladegerät entfernt wurde, Erhaltungsladungen erhält, um ihn im eingesteckten Zustand auf 100 Prozent zu halten. Dies hält den Akku in einem Zustand hoher Beanspruchung und nutzt ihn ab Dies verkürzt die Lebensdauer.

Asus erkennt an, dass die meisten Verbraucher ihre Telefone über Nacht aufladen lassen, weshalb dieses Modell die Funktion zum geplanten Aufladen enthält. Wenn Sie einen Zeitraum festlegen, z. B. 10 bis 6 Uhr, dh 8 Stunden, stellt das Telefon sicher, dass es erst um 6 Uhr morgens vollständig aufgeladen wird. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Funktion verwenden.

Lies auch:  So beheben Sie Valorant konnte Fehler nicht starten | Lädt nicht | NEU 2021

Aktivieren des geplanten Ladevorgangs in ROG Phone 3

Sie können diese Funktion über die Batteriepflegeeinstellung der PowerMaster-Funktion des Telefons aktivieren und einrichten.

Benötigte Zeit: 2 Minuten.

Geplante Aufladung aktivieren

  1. Tippen Sie auf Einstellungen.

    Sie können dies tun, indem Sie vom Startbildschirm nach oben wischen und dann auf das Symbol Einstellungen tippen.

  2. Tippen Sie auf Batterie.

    Dadurch werden die Akkueinstellungen Ihres Telefons geöffnet.

  3. Tippen Sie auf PowerMaster.

    Mit dieser Funktion können Sie den Akkuverbrauch Ihres Telefons verwalten.

  4. Tippen Sie auf Batteriepflege.

    Hier können Sie auf die Einstellungen zugreifen, die die Akkulaufzeit Ihres Telefons verlängern können.

  5. Tippen Sie auf Zeitplan aufladen.

    Auf diese Weise können Sie diese Funktion auf Ihrem Telefon einrichten.

  6. Schalten Sie den Schalter für das geplante Laden ein.

    Auf diese Weise können Sie die Funktion auf Ihrem Telefon verwenden.

  7. Stellen Sie die Start- und Endzeit ein.

    Hiermit wird festgelegt, in welchem ​​Zeitraum die Funktion ausgeführt wird.

Nachdem Sie die oben aufgeführten Schritte ausgeführt haben, können Sie das geplante Laden in ROG Phone 3 erfolgreich verwenden.

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos zur Fehlerbehebung.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...