Wie man einen Genshin Impact Crash behebt | PC | NEU & aktualisiert 2021

Wir erhalten Berichte über viele Genshin Impact-Spieler, die beim Laden des Spiels oder bereits mitten in einem Kampf Absturzprobleme haben. In diesem Artikel zur Fehlerbehebung zeigen wir Ihnen, wie Sie dieses Problem beheben können. Lesen Sie also weiter.

Warum stürzt Genshin Impact auf Ihrem PC ab?

Genshin Impact ist für die meisten PC-Spieler im Allgemeinen stabil, aber wenn Sie feststellen, dass das Spiel immer wieder abstürzt, kann dies folgende Ursachen haben:

Zufällige Fehler.

Kein Spiel ist perfekt und von Zeit zu Zeit können bei einigen Spielen Fehler auftreten, die ein System möglicherweise nicht beheben kann. Wenn der Fehler lange genug anhält, kann dies schließlich zu Problemen führen, die sich als Abstürze, Leistungseinbußen oder Verbindungsprobleme äußern können.

Einige dieser Probleme können durch ineffiziente Spielecodierung verursacht werden und erfordern möglicherweise einen Hotfix vom Entwickler.

Hardware-Beschränkung.

Der Zustand und die Fähigkeiten Ihrer Hardware spielen eine wichtige Rolle für ein gutes Spielerlebnis. Wenn Ihr Computer über langsame oder alte Komponenten verfügt, müssen Sie möglicherweise Ihre Grafikeinstellungen ändern und die visuelle Qualität beeinträchtigen, um das Spiel auszuführen.

Manchmal laufen neue Spiele möglicherweise nicht mit alten oder inkompatiblen Grafikkarten. Im Gegensatz zu Konsolenspielern müssen Computerspieler sicherstellen, dass ihr Gaming-PC mit einem neuen Spiel, das sie spielen möchten, kompatibel ist.

Wenn Ihr Computer nicht für Spiele entwickelt wurde, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre PC-Spezifikationen wie CPU, Arbeitsspeicher, GPU usw. Genshin Impact unterstützen.

Veraltete Grafiktreiber.

Eine der wichtigsten Komponenten, die Sie in Betracht ziehen sollten, ist die Grafikkarte, insbesondere eine dedizierte GPU. Obwohl ein Computer ohne dedizierte Grafikkarte normal funktionieren kann, wenn er beispielsweise für leichtere Aufgaben wie die Textverarbeitung in Ihrem Büro verwendet wird, ist Gaming ganz anders.

Spiele erfordern mehr Ressourcen (wie RAM und Speicher) sowie allgemein schnellere und leistungsfähigere Rechenleistung. Wenn auf Ihrem Computer nur ein einzelner Intel-Kern oder eine integrierte GPU ausgeführt wird, können Spiele wie Genshin Impact möglicherweise nicht wiedergegeben werden. Sie müssen Ihrem Gerät eine separate Grafikkarte hinzufügen, damit es Spiele ausführen kann.

Lies auch:  So verstecken Sie Dateien auf dem Samsung Galaxy S21, ohne einen sicheren Ordner zu verwenden

Abgesehen von einer dedizierten GPU möchten Sie auch sicherstellen, dass diese GPU reibungslos mit dem Windows-Betriebssystem Ihres Computers funktioniert. Um dies zu tun, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die richtige DirectX-Version sowie einen aktualisierten Satz von Grafiktreibern haben.

Falsche Anzeigeeinstellungen.

Bei einigen Genshin Impact-Playern kann es aufgrund der inkompatiblen Anzeigeeinstellungen auf ihrem PC zu Absturzproblemen oder Fehlern kommen. Für dieses ist die Lösung so einfach wie das Ändern der Anzeigeeinstellungen.

Beschädigte Spieldaten.

Spieldateien können beschädigt werden und Abstürze verursachen. Dateibeschädigungen können auftreten, wenn Sie Ihr Gerät unterbrechen, wenn es versucht, etwas zu speichern oder wenn es versucht, ein Update zu installieren.

Wie behebt man das Problem mit dem Genshin Impact Crashing?

Was auch immer den Absturz Ihres Genshin Impact-Spiels verursacht, eine der folgenden Lösungen sollte es beheben.

Fix Nr. 1: Überprüfen Sie Ihre Hardwarespezifikationen.

Eine wichtige Überlegung, bevor Sie Genshin Impact installieren, besteht darin, sicherzustellen, dass Ihre Hardware das Spiel verarbeiten kann. Besuchen Sie die offizielle Genshin-Website, um die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen für dieses Spiel zu erfahren.

Fix #2: Installieren Sie Treiber und Updates.

Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Grafikeinstellungen sowie eine aktualisierte Suite von Grafiktreibern haben, sind zwei Schritte zur Fehlerbehebung. Standardmäßig sollte Ihr PC automatisch nach den neuesten GPU-Treibern suchen, Sie können jedoch jederzeit manuell nachsehen.

Verwenden Sie einen der folgenden Links, um je nach GPU nach Updates zu suchen:

  • Intel
  • NVIDIA
  • AMD

Stellen Sie außerdem sicher, dass auf Ihrem Windows-Betriebssystem zu diesem Zeitpunkt die neueste Softwareversion ausgeführt wird. Microsoft veröffentlicht regelmäßig Updates, sodass Sie sie nur installieren müssen, sobald sie verfügbar sind.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um nach Windows-Updates zu suchen:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste oder -Taste und „I“ (Win+I).
  2. Wenn das Menü Einstellungen angezeigt wird, scrollen Sie nach unten und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Update & Sicherheit.
  3. Klicken Sie auf Windows-Update.
  4. Klicken Sie auf Nach Updates suchen.
  5. Warten Sie, bis Ihr PC nach Updates sucht und diese installiert, wenn sie verfügbar sind.
Lies auch:  So verzichten Sie den Webview-Android-Systembrowser von Google mit dem Browser von Android an

Fix Nr. 3: Optimieren Sie die Anzeigeeinstellungen für Genshin Impact.

Wenn Sie einen schwachen PC haben, können Sie versuchen, die Spielauflösung zu verringern, um Absturzprobleme zu beheben. Hier ist, was Sie tun müssen:

  1. Öffnen Sie Genshin Impact.
  2. Drücken Sie ESC auf Ihrer Tastatur.
  3. Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen.
  4. Klicken Sie im linken Bereich auf Grafiken und wählen Sie Anzeigemodus.
  5. Versuchen Sie, eine niedrigere Auflösung wie 1280 x 720 auszuwählen, und prüfen Sie, ob dies Ihr Problem behebt.

Fix Nr. 4: Verringern Sie die Grafikeinstellungen.

Wenn das Verringern der Auflösung nicht funktioniert, können Sie auch die allgemeine Grafikqualität des Spiels verringern. Gehen Sie dazu einfach auf die Seite mit den Grafikeinstellungen und versuchen Sie, alle in diesem Abschnitt möglichen Einstellungen zu verringern.

Fix Nr. 5: Führen Sie das Spiel mit erhöhtem Zugriff aus.

Falls Ihr System die Ausführung des Spiels blockiert, können Sie Genshin Impact im Administratormodus ausführen. Hier ist wie:

  1. Klicken Sie auf Ihrem Desktop mit der rechten Maustaste auf das Genshin Impact-Symbol.
  2. Wählen Sie Eigenschaften aus.
  3. Wählen Sie den Tab Kompatibilität aus.
  4. Setzen Sie ein Häkchen bei Dieses Programm als Administrator ausführen
  5. Klicken Sie auf Anwenden.
  6. Klicken Sie auf OK.

Fix #6: Löschen und neu installieren.

Wenn keine der oben genannten Lösungen geholfen hat, sollten Sie das Spiel löschen und neu installieren. Dies ist zwar drastisch, aber möglicherweise das einzige effektive Mittel, um Fehler zu beheben, die weit über alle bisher versuchten Lösungen hinausgehen.

ANDERE INTERESSANTE ARTIKEL:

  • So beheben Sie den Genshin Impact CE-34878-0-Fehler | NEU & aktualisiert 2021
  • So beheben Sie den Absturz von GameLoop unter Windows (10 oder älter) | 2021
  • So beheben Sie, dass Forza Horizon 4 auf Steam abstürzt | NEU 2021
  • So beheben Sie den Fehler bei der Zeitüberschreitung der Apex Legends-Verbindung zum Server | 2021

Besuchen Sie unseren Androidhow-Youtube-Kanal, um weitere Videos und Tutorials zur Fehlerbehebung zu erhalten.

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...