Wie Sie Ihr Galaxy Note 9 in ein iPhone verwandeln

Für einige Android-Nutzer ist dieses Handbuch ein Sakrileg – aber für andere ist iOS nur ein attraktives Betriebssystem, das man bewundern kann, ohne das Gefühl zu haben, dass man sein eigenes Telefon betrogen hat. Wenn Sie zu den Besitzern von Galaxy Note 9 gehören, die über den Gang spähen und ein Interface benötigen, das so sauber ist wie das auf dem iPhone XS Max, können Sie Ihren Note 9 so konfigurieren, dass er wie sein Rivale aussieht, mit etwas Bastelei.

Zunächst einmal wird das Android-Betriebssystem oder Samsung Experience nicht entfernt. Stattdessen werden verschiedene Aspekte geändert, um das Erscheinungsbild eines iPhone zu simulieren. Mit diesen Schritten sieht Ihr Telefon tatsächlich so aus, als würde es iOS 12 auf den ersten Blick ausführen, aber Sie werden immer noch die Kraft und Flexibilität von Android unter sich haben. Und wenn Sie das Aussehen satt haben, können Sie einfach einige Einstellungen vornehmen und Ihre Note 9 wieder auf ihr ursprüngliches Aussehen zurückbringen.

Schritt 1: Holen Sie sich den iOS 12 Home-Bildschirm

Während es möglich ist, populärere Launcher von Drittanbietern wie Nova Launcher so zu konfigurieren, dass sie wie iOS aussehen, hat LuuTinh Developer die harte Arbeit für uns erledigt. Downloaden und installieren Sie seinen iOS 12 Replica Launcher aus dem Play Store.

  • Play Store Link: Launcher iOS 12 (kostenlos)

Öffnen Sie die App nach der Installation, indem Sie das Symbol der App auswählen (oder auf der Play Store-Seite der App auf „Öffnen“ tippen). Es wird eine Reihe von Berechtigungsanfragen angezeigt, die Sie akzeptieren oder ablehnen können. Wenn man sie ablehnt, wird der Launcher nicht kaputt gehen, aber man verliert einige Funktionen wie das aktuelle Wetter.

Als nächstes wählen Sie im Hauptmenü „Wallpaper“ und wählen Sie eines der zur Verfügung gestellten iOS 12 Wallpaper. Tippen Sie auf „OK“ und wählen Sie, ob Sie das Hintergrundbild des Startbildschirms, des Sperrbildschirms oder beides ändern möchten. Sobald Sie das tun, werden Sie aufgefordert, einen Standard-Launcher auszuwählen. Wählen Sie „iOS Launcher“ und wählen Sie „Immer“, um es als Standard-Startbildschirm festzulegen.

Schließlich erfordern die berühmten iOS-Benachrichtigungsabzeichen die Aktivierung einer anderen Option. Wähle „Benachrichtigungs-Badges“ aus dem Einstellungsmenü von iOS Launcher (erreichbar durch langes Drücken eines beliebigen freien Platzes auf deinem Startbildschirm) und aktiviere den Schalter neben iOS Launcher. Wählen Sie „Zulassen“, um die Funktion hinzuzufügen.

Beim nächsten Öffnen des iOS Launcher wird diese Option nicht mehr angezeigt. Wenn Sie diesen Zugriff jemals löschen möchten, öffnen Sie die Haupteinstellungen Ihres Telefons und suchen Sie nach „Benachrichtigungszugriff“. Wählen Sie diese Option, um das vorherige Menü aufzurufen, in dem Sie die Funktion deaktivieren können.

Lies auch:  So setzen Sie benutzerdefinierte Klingeltöne für einzelne Chat-Threads in Android-Nachrichten

Schritt 2: Fügen Sie das Kontrollzentrum hinzu

Jetzt sieht der Startbildschirm Ihres Galaxy Note 9 wie das iPhone Xs Max aus, aber was ist mit Control Center? Derselbe Entwickler wie der iOS 12 Launcher hat auch eine Replik von Apples Äquivalent zu Androids Quick Settings erstellt. Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie über den folgenden Link.

  • Play Store Link: Kontrollzentrum iOS 12 (kostenlos)

Nach der Installation öffnen Sie die App, indem Sie ihr Symbol auswählen. Wählen Sie „Position“ und wählen Sie „Unten“, so dass Sie von der unteren Kante nach oben wischen müssen, um das Control Center zu öffnen, die gleiche Geste wie die meisten iPhones.

Schritt 3: Blenden Sie die Statusleiste aus

Das Galaxy Note 9 verfügt über eine Funktion namens Immersive Mode, mit der Sie das 6,4-Zoll-Display voll ausnutzen können. Mithilfe von ADB-Befehlen können Sie die Navigations- und Statusleisten auf Ihrem Galaxy Note 9 entfernen, sodass der Startbildschirm die gesamte Bildschirmlänge einnimmt.

Wir haben eine vollständige Anleitung, wie Sie dies erreichen können, die Sie über den folgenden Link finden. Beachten Sie, dass Sie hierfür einen Computer und ein USB-Kabel benötigen. Stellen Sie also sicher, dass Sie dieses Gerät vorher zusammenstellen. Außerdem wird im nächsten Schritt die Navigationsleiste ausgeblendet. Gehen Sie also nicht in den vollständigen Immersive-Modus oder blenden Sie die Navigationsschaltflächen aus.

  • Weitere Informationen: So blenden Sie Ihre Navigationsleiste im Immersive-Modus aus

Schritt 4: Fügen Sie Gestensteuerung hinzu

XDA hat eine App erstellt, die die gleichen Gestensteuerungen in iPhone Xs Max für jedes Android-Gerät bietet. Ähnlich wie bei den Apps zuvor, müssen Sie etwas basteln, aber sobald Sie fertig sind, können Sie Ihr Smartphone wie ein iPhone XS Max navigieren. Verwenden Sie den folgenden Link, um die App auf Ihrem Galaxy Note 9 zu installieren.

  • Play Store Link: Navigationsgesten – Gestensteuerung wischen! (kostenlos)

Öffne die App und wähle den Rechtspfeil, um zur nächsten Seite zu gelangen. Auf dieser neuen Seite werden Sie aufgefordert, einen Eingabehilfedienst für die App zu aktivieren, um die ursprünglichen Navigationsschaltflächen zu simulieren. Wählen Sie „Grant“ und aktivieren Sie den Schalter auf der nächsten Seite. Sobald diese Option aktiviert ist, kehren Sie zur Seite „Willkommen“ zurück.

Gehen Sie mit dem Pfeil nach rechts zur nächsten Seite, dann fordert Sie die App auf, ADB-Befehle zu verwenden, um die Statusleiste dauerhaft auszublenden. Da Sie bereits ADB-Befehle zum Aktivieren des Immersive-Modus verwendet haben, ist dieser Schritt nicht allzu schwierig.

Lies auch:  So halten Sie Ihr Telefon entsperrt, wenn es mit Ihrer Smartwatch gekoppelt ist

Umleiten Sie auf Ihrem Computer die Eingabeaufforderung oder das Terminal in den platform-tools-Ordner. Verbinde dein Galaxy Note 9, öffne die Entwickleroptionen und aktiviere „USB Debugging“. Es sollte ein Popup-Fenster erscheinen, in dem Sie gefragt werden, ob Sie USB-Debugging zulassen möchten. Wählen Sie „OK“, damit der Computer ADB-Befehle senden kann. Führen Sie nach der Annahme den folgenden Befehl aus:

Windows-Benutzer: adb-Shell pm grant com.xda.nobar android.permission.WRITE_SECURE_SETTINGSMac / Linux-Benutzer: ./adb shell pm grant com.xda.nobar android.permission.WRITE_SECURE_SETTINGS

Drücken Sie die Eingabetaste und nach einer kurzen Pause erstellt ADB eine neue Zeile. Trennen Sie Ihr Telefon und wählen Sie den Pfeil nach rechts in der App Navigation Gesten. Drücken Sie den Rechtspfeil, bis Sie das Ende erreichen, das mit einem weißen Häkchen gekennzeichnet ist. Wählen Sie das weiße Häkchen, um auf eine neue Seite, das Hauptmenü der App, zu gelangen.

Wähle das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke und wähle „Gesten“. Wie Sie sehen können, sind einige der Gesten bereits konfiguriert, aber wir müssen einige ändern, um iOS richtig zu emulieren. Wählen Sie zuerst „Swipe Up“ und dann „Home“. Wählen Sie dann „Swipe Up and Hold“ und wählen Sie „Letzte Apps“.

Da die Zurück-Taste für Android so wichtig ist, würde ich empfehlen, die „Swipe Left“ -Geste als Zurück-Schaltfläche zu belassen. Ich würde jedoch empfehlen, „Nach rechts wischen“ zu „Keine Aktion“ und „Nach links wischen und halten“ zu „Vorherige Apps“ zu schalten, aber beides ist nicht notwendig.

Hinweis: Da Sie die Navigationsschaltflächen mithilfe der App ausblenden, müssen Sie die Schaltflächen in der App einblenden, wenn Sie sie jemals deinstallieren möchten. Andernfalls haben Sie keine Navigationsschaltflächen.

Und damit hast du dein Galaxy Note 9 zum iPhone gemacht! Wir haben dies auf unserem Verizon Wireless Galaxy Note 9 getan und waren sehr beeindruckt davon, wie einfach es war, iOS auf Android zu emulieren (versuchen Sie es andersherum – keine Chance). Auf den ersten Blick könnten Sie Ihre Freunde dazu verleiten, zu glauben, dass Sie das iPhone Xs Max verwenden.

Bild von Jon Knight / Android Wie

Egal, ob Sie die Anpassungsflexibilität des Galaxy Note 9 zeigen oder Ihr altes iPhone vermissen möchten, mit diesen vier Schritten können Sie Ihre Galaxy problemlos in ein iPhone verwandeln und das Beste aus beiden Welten genießen.

Der schnellste Weg, um die Taschenlampe Ihres Pixels ein- und auszuschalten – auch wenn Ihr Bildschirm gesperrt ist

Mit all der High-Tech-Zauberei, die auf modernen Smartphones verfügbar ist, ist das unauffälligste praktischste Tool wohl die Taschenlampe. Wenn Sie ein Google Pixel...

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...