YSK: Es gibt eine einfache Möglichkeit, Samsungs Tab Switcher in eine ordentliche Listenansicht zu verwandeln

Sind Sie die Art von Person, die niemals Tabs in Ihrem Browser schließt? Bei so vielen Registerkarten ist das Übersichtsmenü überlastet, was es schwierig macht, zurück zu gehen. Aber so muss es nicht sein.

Wenn Sie Samsung Internet verwenden, können Sie das Registerkartenübersichtsmenü auf „Listenmodus“ schalten. Anstelle einer großen Karte, auf der jede Registerkarte angezeigt wird, wird jede Registerkarte auf ein kleines Feld reduziert, in dem Sie mehrere Registerkartennamen und URLs gleichzeitig anzeigen können.

Hört sich interessant an? Um in den „Listenmodus“ zu wechseln, öffnen Sie die Registerkartenübersicht, indem Sie die Registerkartenschaltfläche in der Menüleiste unten auf der Seite auswählen. Wählen Sie die drei vertikalen Punkte aus und wählen Sie „Zur Listenansicht wechseln“.

Kartenansicht (Mitte) vs. Listenansicht (rechts).

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich mit einem einmaligen Kauf im neuen Android How Shop ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Titelbild und GIFs von Jon Knight / Android How

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...