• Einige Benutzer des OnePlus 8 Pro melden ein grünes Leuchten auf dem Display, was auch beim Samsung Galaxy S20 Pro zu sehen war.
  • OnePlus hat das Problem noch nicht erkannt, wird aber hoffentlich bald einen Patch oder ein Update veröffentlichen.
  • Es wird gesagt, dass dieses Problem nur auftritt, wenn die Aktualisierungsrate der Anzeige auf 120 Hz eingestellt ist.

Das OnePlus 8 Pro hat es geschafft, alle zu beeindrucken, dank des Versprechens außergewöhnlicher Hardware zu einem etwas erschwinglichen Preis. Das Smartphone scheint jedoch bereits Probleme zu haben, da einige Benutzer einen seltsamen Grünton auf dem Display melden. OnePlus 8 Pro-Besitzer haben in den offiziellen Foren des Unternehmens ähnliche Bedenken geäußert, die darauf hinweisen, dass dies weit verbreitet sein könnte. Benutzer erwähnen, dass das grüne Leuchten nur dann auf dem Bildschirm angezeigt wird, wenn die Aktualisierungsrate der Anzeige auf 120 Hz eingestellt ist.

Dies ist dem Problem mit dem grünen Leuchten auf dem ziemlich ähnlich Galaxy S20 Ultra das wurde ziemlich schnell von Samsung behoben. Das Problem kann hier jedoch komplexer sein, da OnePlus es noch nicht offiziell anerkannt hat. Als ein Benutzer den OnePlus-Kundendienst kontaktierte, antwortete das Unternehmen, dass dies bei AMOLED-Panels als normal angesehen wird. Das Standard-OnePlus 8 scheint gegen diesen Fehler immun zu sein, da seine Bildwiederholfrequenz auf 90 Hz begrenzt ist.

Die vorübergehende Lösung besteht derzeit darin, die Aktualisierungsrate der Anzeige zu senken, bis OnePlus eine dauerhafte Lösung für den Fehler gefunden hat. Während einige Benutzer anscheinend etwas Glück haben, wenn sie die integrierte DC-Dimmfunktion verwenden, kann dies möglicherweise zu einem „Black Crush“ führen und somit Ihre Bedenken quantifizieren. Angesichts der Tatsache, dass das OnePlus 8 Pro noch nicht einmal ein paar Wochen alt ist, möchte das Unternehmen dieses Problem wahrscheinlich schnell lösen, um schlechte Presse zu vermeiden.

Lies auch:  T-Mobile Aktualisierung der Galaxy S10-Aufstellung mit Android 10 und einer Benutzeroberfläche 2.1

Die OnePlus 8-Reihe ist derzeit in den USA erhältlich, während standardmäßig nur die Pro-Version 5G unterstützt. OnePlus stellte klar, dass der 8 Pro 5G-Technologie unter 600 MHz und nicht mmWave verwenden wird, was als wesentlich schneller angesehen wird.

Quelle: OnePlus-Foren

Über: Android Central