StartTipps & FehlerbehebungTop 9 Tipps zur Verwendung der Zwischenablage auf Samsung Galaxy Phones

Top 9 Tipps zur Verwendung der Zwischenablage auf Samsung Galaxy Phones

Die Zwischenablage ist ein temporärer Speicherplatz, in dem kürzlich kopierte Texte, Bilder und Screenshots gespeichert werden, auf die Sie zugreifen und die Sie überall aus dem Zwischenablageverlauf einfügen können. Wenn Sie sich gefragt haben, wo sich die Zwischenablage auf Samsung Galaxy-Handys befindet und wie Sie sie verwenden können, sind Sie hier genau an der richtigen Stelle. Mit diesen Tipps lernen Sie, wie Sie die Zwischenablage auf Samsung Galaxy-Handys wie ein Profi nutzen können.

1. auf die Zwischenablage auf verschiedene Arten zugreifen

Sie können auf die Zwischenablage auf Ihren Samsung Galaxy-Handys auf vier Arten zugreifen:

  1. Über die Samsung Tastatur.
  2. Über das Edge-Panel.
  3. Über andere Tastatur-Apps.
  4. Verwendung von Zwischenablage-Apps von Drittanbietern.

Wir haben die Tipps für die Samsung Tastatur und das Edge-Panel weiter unten im Detail beschrieben. Was die Apps betrifft, so können Sie Tastatur-Apps herunterladen, die Zwischenablagen unterstützen, wie Gboard, SwiftKey usw. Oder Sie können auf die Zwischenablage mit Zwischenablage-Manager-Apps für Android zugreifen.

2. auf die Zwischenablage in der Samsung Tastatur zugreifen und deren Verlauf anzeigen

Die Samsung-Zwischenablage ist auf der Samsung-Tastatur standardmäßig aktiviert. Sie können sie verwenden, ohne die Einstellungen für die Zwischenablage zu aktivieren. Sie müssen sich nur vergewissern, dass Sie die Samsung Tastatur als Standardtastatur verwenden.

Dann gibt es zwei Möglichkeiten, die Samsung-Zwischenablage anzuzeigen.

Methode 1: Zwischenablage vom Textfeld aus öffnen

Berühren und halten Sie das Textfeld oder den Eingabebereich in einer beliebigen App. Wählen Sie Zwischenablage aus dem Menü. Der Verlauf der Samsung Tastatur-Zwischenablage wird angezeigt. Dort sehen Sie die zuletzt kopierten Texte und Bilder in der Zwischenablage. Tippen Sie auf ein beliebiges Element in der Zwischenablage, um es in das Textfeld einzufügen oder einzufügen.

Methode 2: Zwischenablage über die Symbolleiste der Samsung Tastatur öffnen

Um die Zwischenablage zu öffnen und den Verlauf der Zwischenablage über die Samsung Tastatur anzuzeigen, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. öffnen Sie eine beliebige App, in der Sie etwas schreiben können. Sagen wir, die Nachrichten, die Notizen-App, usw. Dies geschieht, damit die Samsung Tastatur eingeblendet wird.

2. suchen Sie nach dem Symbol für die Zwischenablage in der Symbolleiste der Samsung Tastatur. Tippen Sie darauf, um den Verlauf der Zwischenablage anzuzeigen.

3. wenn Sie das Symbol für die Zwischenablage nicht sehen, tippen Sie auf das Kebab-Menü (Symbol mit drei Punkten) in der rechten Ecke der Symbolleiste und dann auf die Schaltfläche Zwischenablage.

Tipp: Um die Schaltfläche Zwischenablage in die Hauptsymbolleiste zu verschieben, damit Sie schnell darauf zugreifen können, ziehen Sie sie einfach vom unteren Bereich in den oberen Bereich der Symbolleiste. Sehen Sie sich weitere coole Tipps zur Verwendung der Samsung Tastatur an.

4. falls Sie die Symbolleiste überhaupt nicht sehen, gehen Sie zu Telefoneinstellungen > Allgemeine Verwaltung > Samsung Tastatureinstellungen. Scrollen Sie nach unten und aktivieren Sie das Kästchen neben der Option Tastatur-Symbolleiste.

3. die Samsung-Zwischenablage über das Edge-Panel verwenden

Samsung Galaxy-Telefone bieten ein Edge-Panel, ein anpassbares Panel, mit dem Sie von jedem Bildschirm aus auf Apps, Kontakte, Smart Select Tools und sogar auf den Verlauf der Zwischenablage zugreifen können. Um die Zwischenablage über das Edge-Panel zu aktivieren und zu verwenden, gehen Sie folgendermaßen vor:

Lies auch:  Die 8 besten Wege, um eine nicht funktionierende Vibration auf Android zu beheben

1. zunächst müssen Sie das Zwischenablage-Panel in den Edge-Panels aktivieren. Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Anzeige > Edge-Panels. Vergewissern Sie sich, dass das Häkchen neben Edge-Panels aktiviert ist.

2. tippen Sie dann auf Panels in den Edge-Panels. Blättern Sie durch die verfügbaren Bereiche. Tippen Sie auf das Panel Zwischenablage, um es auszuwählen und zu aktivieren.

3. öffnen Sie nun das Edge-Panel von einem beliebigen Bildschirm aus. Ziehen Sie dazu den Edge-Griff in Richtung des Bildschirms. Streichen Sie dann auf dem eingeblendeten Panel nach links, um die verfügbaren Panels zu durchlaufen, bis Sie das Panel Zwischenablage erreichen.

4 Tippen Sie auf die Schaltfläche Kopieren unter dem Element in der Zwischenablage, um es zu kopieren. Fügen Sie es dann in die gewünschte Anwendung ein.

Hinweis: Elemente, die an die Zwischenablage der Samsung-Tastatur angeheftet wurden, werden auch in der Zwischenablage des Edge-Bedienfelds angeheftet. Lesen Sie die unten aufgeführten Tipps, um zu erfahren, wie Sie Elemente aus der Zwischenablage anheften oder löschen können.

5. oder tippen Sie auf ein Element in der Zwischenablage, um es in der Vorschau anzuzeigen. Tippen Sie dann auf die Schaltfläche Teilen, um es in einer beliebigen App zu versenden, oder drücken Sie auf die Schaltfläche Schließen, um die Vorschau zu schließen.

4. in der Zwischenablage ablegen

Die Zwischenablage von Samsung kann sowohl auf der Tastatur als auch auf dem Edge-Panel als Haftnotiz dienen. Das heißt, Sie können Texte oder Bilder, die Sie häufig verwenden, im Verlauf der Zwischenablage anheften oder favorisieren. Das ist sehr praktisch, da Sie jederzeit schnell auf die angehefteten Objekte direkt aus der Zwischenablage zugreifen können. Außerdem werden die angehefteten Objekte nicht gelöscht oder geleert, bis Sie sie manuell löschen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Objekt an die Zwischenablage anzuheften:

1. öffnen Sie den Verlauf der Samsung-Zwischenablage auf der Samsung-Tastatur wie oben gezeigt.

2. tippen Sie auf das Symbol Anheften auf dem Bildschirm der Zwischenablage. Die Auswahlfelder werden angezeigt. Tippen Sie auf die Elemente, die Sie anheften möchten. Drücken Sie dann auf die Schaltfläche Fertig, um die Änderungen zu speichern.

5. die Anheftung von Objekten aus der Zwischenablage aufheben

Um ein Element aus der angehefteten Liste der Samsung Zwischenablage zu entfernen, drücken Sie einfach lange auf das angeheftete Element im Verlauf der Samsung Tastatur Zwischenablage. Drücken Sie dann auf das Symbol Anheften aufheben am oberen Rand.

6. aus der Zwischenablage löschen

Um ein Element aus dem Verlauf der Zwischenablage zu entfernen, tippen Sie auf das Symbol Löschen auf dem Bildschirm der Samsung Tastatur Zwischenablage. Wählen Sie dann die Elemente aus, die Sie löschen möchten. Drücken Sie auf die Schaltfläche Löschen.

Profi-Tipp: Sie können auch direkt lange auf das Element drücken, das Sie favorisieren oder entfernen möchten, und dann auf die Symbole Anheften bzw. Löschen drücken.

Um alle Objekte aus der Zwischenablage zu löschen, tippen Sie zunächst auf das Symbol Löschen und drücken dann auf die Schaltfläche Alle, um alle Objekte auszuwählen. Drücken Sie dann auf die Schaltfläche Löschen, um den Verlauf der Samsung-Zwischenablage zu löschen.

7. aktivieren Sie den Alarm bei Zugriff auf die Zwischenablage auf Samsung

Viele Drittanbieter-Apps haben die Angewohnheit, auf die Zwischenablage Ihres Telefons zuzugreifen. Wenn Sie über dieses Verhalten besorgt sind, können Sie auf Ihrem Samsung Telefon Warnungen für den Zugriff auf die Zwischenablage aktivieren.

Lies auch:  Die 9 besten Methoden, um den Neustart Ihres Samsung Galaxy-Handys zu beheben

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Warnung zu erhalten, wenn eine App auf die Zwischenablage Ihres Telefons zugreift:

1. öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Samsung Galaxy-Handy.

2. gehen Sie zu Datenschutz. Aktivieren Sie den Schalter neben Warnung bei Zugriff auf Zwischenablage.

Hinweis: Diese Funktion ist nur auf Samsung-Handys mit Android 12 (d.h. One UI 4.0 und höher) verfügbar.

Tipp: Schauen Sie sich andere ähnliche Datenschutzeinstellungen auf Android-Telefonen an.

8. die Zwischenablage zwischen Samsung-Geräten teilen

Wenn Sie mehrere Samsung Galaxy-Geräte wie Telefone und Tablets besitzen, können Sie die Zwischenablage für alle Geräte freigeben. Das heißt, wenn Sie etwas auf einem Gerät kopieren, können Sie es auf einem anderen Gerät einfügen, ohne es manuell per E-Mail oder Messaging-App zu versenden.

Folgen Sie diesen Schritten, um diese Funktion zu nutzen:

1. stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Geräte die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Beide Geräte laufen unter One UI 3.1 oder höher.
  • Beide Geräte sind bei demselben Samsung Konto und Wi-Fi-Netzwerk angemeldet.
  • Auf beiden Geräten ist Bluetooth aktiviert.

2. als nächstes müssen Sie die Funktion Auf anderen Geräten fortfahren auf beiden Geräten aktivieren. Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Erweiterte Funktionen. Aktivieren Sie das Kästchen neben Apps auf anderen Geräten fortsetzen.

3. kopieren Sie nun einfach etwas auf einem Gerät. Öffnen Sie dann die Zwischenablage auf einem anderen Gerät oder drücken Sie die Taste Einfügen, um die Daten vom ersten Gerät zu übernehmen.

9. die Zwischenablage zwischen PC und Samsung Phone synchronisieren

Genauso wie Sie die Zwischenablage zwischen Samsung Galaxy-Geräten austauschen können, können Sie die Zwischenablage auch zwischen einem Windows-PC und einem Samsung Galaxy-Handy austauschen. Dies ist mit der App Your Phone von Microsoft, auch bekannt als Phone Link, möglich.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Zwischenablage zwischen dem Computer und dem Samsung Handy zu teilen:

1. zuerst müssen Sie die Funktion Link zu Windows sowohl auf Ihrem Telefon als auch auf Ihrem PC einrichten. Gehen Sie zu Einstellungen > Erweiterte Funktionen > Mit Fenstern verknüpfen. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

2. sobald Link to Windows läuft, öffnen Sie die Phone Link App auf Ihrem Computer.

3. klicken Sie oben auf das Symbol Einstellungen und gehen Sie zu Funktionen.

4 Aktivieren Sie das Kästchen neben Geräteübergreifendes Kopieren und Einfügen.

5 Kopieren Sie nun alles auf Ihrem Telefon und fügen Sie es auf dem Computer ein oder umgekehrt, so wie Sie es bei einem normalen Kopieren und Einfügen tun würden.

Tipp: Sehen Sie sich andere Möglichkeiten an, die Zwischenablage zwischen Android und Windows PC zu synchronisieren.

Beliebigen Text in die Zwischenablage kopieren

So können Sie die Zwischenablage auf Samsung Galaxy-Handys verwenden. In vielen Fällen ist es nicht möglich, Text von bestimmten Bildschirmen oder Websites zu kopieren. Erfahren Sie, wie Sie den nicht auswählbaren Text vom Bildschirm Ihres PCs oder Telefons oder von Websites, die Sie nicht kopieren können, kopieren können.

<<<<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>>>>>>