StartAnleitungenPostbagSo reparieren Sie Samsung Galaxy S3 nicht aufladen [Fehlerbehebung

So reparieren Sie Samsung Galaxy S3 nicht aufladen [Fehlerbehebung

Wir haben viele E -Mails von Samsung Galaxy S3 -Besitzern erhalten, die sich darüber beschweren, dass ihr Gerät nicht berechnet wird. Wir finden es also für notwendig, einen Leitfaden zur Fehlerbehebung zu veröffentlichen, der sie durch die Bestimmung des Problems mit ihrem Telefon veröffentlichen, damit sie wissen, was sie als nächstes tun sollen.

Es gibt eine Menge Faktoren, die in Bezug auf das Ladungsproblem berücksichtigt werden müssen, und es ist nicht wirklich leicht zu erkennen, wo sich das Problem befindet. Es ist daher notwendig, den technischen Abzug bei der Fehlerbehebung zu verwenden. Es bedeutet, dass wir eine Möglichkeit nach der anderen ausschließen müssen und wir das auf die möglichen Ursachen wie…

  • Beschädigtes oder defektes Ladegerät
  • Gebrochenes USB -Kabel oder Kabel
  • Busted Battery
  • Lose USB- oder Utility -Port
  • Telefon hat Flüssigkeitsschäden
  • Das Gerät hat physischen Schaden

Fehlerbehebung

Um hier die richtigen Erwartungen festzulegen, bedeutet die Fehlerbehebung nicht wirklich, dass das Problem nach dem Befolgen des Verfahrens behoben wird. Es geht mehr darum, zu finden, was das Problem verursacht. Sobald Sie wissen, was das Problem wirklich ist, formulieren Sie eine Möglichkeit, es zu beheben, oder ob das Problem über das hinausgeht, was Sie wissen, können Sie Hilfe von einem Techniker suchen.

Flüssigkeitsschäden – Wenn Wasser oder Flüssigkeitspartikel in das Telefon gelangt und es sich anders handelte, sind Sie in Schwierigkeiten. Es ist schwierig zu wissen, wie viel Schaden Flüssigkeit möglicherweise verursacht hat und inwieweit. Manchmal bringt es bei geringfügigen Problemen, den Akku sofort zu entfernen und das Telefon für ein paar Tage trocknen zu lassen, alles wieder normal, aber es gibt keine Garantie. Wenn Sie also sicher sind, dass die Flüssigkeit Ihr Telefon betrat, haben Sie es besser sofort überprüft. Bitte beachten Sie, dass Flüssigkeitsschäden nicht durch Garantie bedeckt sind.

physischer Schaden – dafür ist es tatsächlich leicht zu wissen, ob sich die Auswirkungen auf das Telefon auswirken. Wenn Sie wie geknackter Bildschirm, Bogenabdeckungen, Ausbuchtungen und andere Deformitäten Schäden an der Außenseite sehen und das Telefon begann, sich seltsam zu verhalten, ist es fast sicher, dass die Auswirkungen einige der darin enthaltenen Komponenten beschädigt haben. Bei externen Komponenten können Sie leicht erkennen, welches Ersatz benötigt. Die Komponenten im Inneren sind jedoch schwer zu bestimmen. Daher benötigen Sie Hilfe von einem Techniker.

Angenommen, Ihr Telefon hat sich nur geweigert, ohne ersichtlichen Grund zu berechnen, ist dies das, was Sie tun werden …

Lies auch:  So beheben Sie Verzögerungs- und langsame Leistungsprobleme in einem Galaxy S5, andere nicht verwandte Probleme

So reparieren Sie Samsung Galaxy S3 nicht aufladen

Schritt 1: Überprüfen Sie, ob Ihre Ladung funktioniert

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Sie können versuchen, andere Geräte damit zu laden, und wenn sie reagieren, bedeutet dies, dass es immer noch aktuell wird.

Sie können auch versuchen, ein anderes Ladegerät (wenn möglich) mit Ihrem Telefon zu verwenden, um zu wissen, ob es berechnet wird. Wenn ja, ist es fast sicher, dass Ihr Ladegerät irgendwann kaputt oder beschädigt ist.

Wenn ein anderes Gerät mit Ihrem Ladegerät nicht berechnet wird oder Ihr Telefon nicht mit einem anderen auflädt und beide Ladegeräte aus derselben Quelle angeschlossen wurden, versuchen Sie es mit einem anderen Outlet. Wenn immer noch nichts, dann fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Überprüfen Sie, ob das USB -Kabel/das USB -Kabel gut ist

Sie können das USB -Kabel an andere Ladegeräte anschließen, um festzustellen, ob das Telefon antwortet, wenn es den Strom erkennen könnte, der auf den Akku gedrückt wird. Sie können auch einen Computer verwenden, um zu wissen, ob das Telefon vom Computer (falls es noch eingeschaltet ist) oder irgendwie Gebühren erfasst wird.

Die anderen Methoden, um zu wissen, ob es sich um ein Kabelproblem handelt, besteht darin, ein anderes Kabel zu verwenden und zu prüfen, ob Ihr Galaxy S3 berechnet. Wenn nicht, dann ist es wahrscheinlich nicht das Kabel, das ein Problem hat. Gehen Sie also mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Überprüfen Sie, ob der USB/Utility -Port locker ist

Wenn der Anschluss locker ist, kann das Telefon berechnen, wenn Sie das Kabel während des Ladens halten. Einige Benutzer berichteten, dass sie das Kabel herumgeschwürt haben und ihr Gerät feststellte, dass der Strom eingedrückt wurde, jedoch nur für einige Sekunden.

Sie werden tatsächlich wissen, ob der Ladeanschluss locker ist, indem Sie das Ende des Kabels nach links oder rechts, oben oder unten drücken. Es gibt ein Spiel, unabhängig davon, in welche Richtung Sie das Kabel gedrängt haben, und dann besteht die Möglichkeit, dass es sich um einen losen Anschluss handelt.

Wir Techniker prüfen sofort, ob das Problem mit der Verbindung des Ports mit der Platine liegt, da es in diesem Fall durch Neuaufbau der Anschlüsse behoben werden kann. Andererseits benötigen Sie Hilfe von einem Techniker, wenn dies wirklich das Problem mit Ihrem Telefon ist.

Unter der Annahme, dass der USB -Anschluss in Ordnung ist, das Telefon jedoch immer noch nicht berechnet wird, gehen Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Lies auch:  Lösung des Inhalts, der nicht unterstützt wurde, hat ein Fehler im Android -Telefon unterstützt

Schritt 4: Überprüfen Sie, ob die Batterie in Ordnung ist

Sie müssen diese Prozedur beginnen, indem Sie prüfen, ob der Akku ordnungsgemäß am Telefon montiert ist. Öffnen Sie einfach die hintere Abdeckung, entfernen Sie den Akku und versuchen Sie diese…

  1. Überprüfen Sie während der Batterie die Anschlüsse auf dem Telefon, um festzustellen, ob sie ordnungsgemäß ausgerichtet sind. Wenn einer von ihnen den Anschluss auf dem Akku nicht berührt, wird das Telefon nicht mit Strom versetzt und nicht auflädt.
  2. Holen Sie sich ein trockenes Tuch und reinigen Sie die Anschlüsse auf der Batterie, da Korrosionen häufig den Strom stören.
  3. Versuchen Sie, die Batterie auf den Tisch zu drehen, um zu wissen, ob sich aus Wölbung befindet. Wenn es sich dreht, ist es Zeit, dass Sie eine neue Batterie gekauft haben.
  4. Angenommen, die Anschlüsse des Telefons sind in Ordnung und die Batterie sauber und es gibt keine Ausbuchtungen. Legen Sie den Akku wieder ein und versuchen, das Telefon aufzuladen.
  5. Wenn die Ladezeichen nicht angezeigt werden (d. H. Ladesymbol und die LED -Anzeige), versuchen Sie es mit einer anderen Batterie.

Es gibt keine Garantie dafür, dass es sich um ein Batterieproblem handelt. Wenn Sie also nur von einem Freund ausleihen könnten, ist das besser, sodass Sie nicht für eine neue Batterie ausgeben müssen.

Schritt 5: Senden Sie das Telefon zur Reparatur

Wenn Sie einen anderen Akku ausprobiert haben und das Telefon immer noch nicht berechnet, suchen Sie Hilfe von jemandem, der weitere Tests durchführen kann. Es könnte einige Probleme mit der Hardware im Inneren. Wenn Sie festgestellt haben, dass das Gerät vor dem Problem heißer wird, kann es möglicherweise einige Komponenten beeinflusst haben.

Wenn das Telefon jedoch feucht oder nass wurde, wurde möglicherweise das Lade- oder Stromversorgungs -IC kaputt. Dies ist das schlechteste Szenario, da Sie ein neues Motherboard kaufen müssen, damit das Telefon wieder funktioniert. Natürlich ist der Kauf eines neuen Telefons praktischer als das Ersetzen des Motherboards.

Probleme mit Ihrem Telefon haben, die nicht berechnet werden?

Wir können Ihnen bei der Fehlerbehebung helfen. Wir haben bereits Probleme mit der Fehlerbehebung für die folgenden Geräte veröffentlicht:

  • Samsung galaxy s2
  • Samsung Galaxy S3
  • Samsung Galaxy S4
  • Samsung Galaxy S5
  • Samsung Galaxy S6
  • Samsung Galaxy S6 Edge
  • Samsung Galaxy Note 2
  • Samsung Galaxy Note 3
  • Samsung Galaxy Note 4
<<<<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>>>>>>