StartAnleitungenPostbagSIM -Karte kein eingefügter Fehler in Samsung Galaxy S4

SIM -Karte kein eingefügter Fehler in Samsung Galaxy S4

Kürzlich wurde uns eine E -Mail über Androidhow Mailbag gesendet, die lautet: „Ich erhalte die Fehlermeldung“ SIM -Karte nicht eingefügt „und das Telefon wird nur Notrufe tätigen. Die Karte ist in. Ich habe ein Samsung Galaxy S4. “

Der SIM -Kartensteckplatz ist defekt oder schmutzig

Der übliche Schuldige im Fehler „SIM -Karte nicht eingefügt“ ist ein Hardwarefehler auf dem Teil des Telefons. Es ist möglich, dass der eine oder mehrere Sensoren in seinem SIM -Kartensteckplatz defekt oder schmutzig ist. Wenn es sich nur um Schmutz handelt, entfernen Sie einfach die SIM -Karte aus dem Schlitz und blasen Sie einfach eine Luft direkt in den Bereich. Dies wird wahrscheinlich alle steckigen Fremdkörper in seinen Sensoren entfernen. Wenn Sie jedoch den Verdacht haben, dass die Sensoren wirklich defekt sind, bringen Sie Ihr Galaxy S4 zu einem autorisierten Samsung -Techniker und lassen Sie den fehlerhaften Teil reparieren oder ersetzen.

Die SIM -Karte funktioniert nicht

Starten Sie Ihr Gerät neu und setzen Sie die SIM -Karte wieder ein. Stellen Sie sicher, dass es ordnungsgemäß positioniert ist. Wenn das Problem weiterhin besteht, fügt die Einfügung einer anderen SIM -Karte in Ihr Telefon ein, um zu testen, ob die von Ihnen verwendete SIM -Karte defekt ist oder nicht.

Das Telefon ist an einen bestimmten Träger gesperrt

Der Fehler „SIM -Karte nicht eingefügt“ tritt ebenfalls auf, wenn Sie eine SIM -Karte verwenden, die nicht von Ihrem Gerät unterstützt wird oder wenn Ihr Telefon an einen anderen Spediteur gesperrt ist. Bestätigen Sie mit dem Anbieter Ihres Telefons, wenn es an einen bestimmten Spediteur gesperrt ist. Wenn es gesperrt ist, lassen Sie es von einem Techniker freigeschaltet oder Sie können ein online angebotenes Entsperrprodukt verwenden.

Lies auch:  So beheben Sie Verzögerungs- und langsame Leistungsprobleme in einem Galaxy S5, andere nicht verwandte Probleme

Es gibt ein Softwareproblem

Starten Sie Ihr Smartphone im abgesicherten Modus. Wenn dies das Problem löst, kann es eine App-App geben, die die normale Funktion Ihres Geräts stört. Wenn dies der Fall ist, entfernen Sie einfach die problematische App oder führen Sie einen Werksreset durch, um Fehler in den Systemdateien zu lösen.

Wenn das Problem jedoch im abgesicherten Modus auftritt, gibt es definitiv ein Hardwareproblem, das Ihr Gerät plagt.

Senden Sie uns Ihre Probleme im Zusammenhang mit Android per E -Mail

Weitere Fragen zu Android -Geräten senden Sie uns eine E -Mail an [email protected].

<<<<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>>>>>>