Rang: Die 5 besten Home Screen Launcher für Android

Eines der besten Dinge über Android ist die Möglichkeit, Ihr Telefon nach Ihren Wünschen anzupassen.

Eine der einfachsten Möglichkeiten besteht darin, Ihr Telefon umzuwandeln, um einen benutzerdefinierten Launcher herunterzuladen.

Nachdem wir viele beliebte Trägerraketen getestet hatten, stellten wir fest, dass Nova, Apex, Evie, ADW und Action die fünf besten Launcher sind.

Bild von Jon Knight / Android Wie

Schlüssel Vergleichspunkte

Basierend auf Nutzer-Feedback und Play Store-Downloads haben wir unsere Liste auf diese fünf Träger reduziert.

  • Importeinstellungen: Kann der Launcher das Layout Ihrer Icons und Widgets von einem anderen Launcher importieren?
  • Google Now Integration: Einige Launcher haben Zugriff auf eine integrierte Google Now-Seite, auch ohne root.
  • Symbole normalisieren: Wenn diese Funktion vorhanden ist, passt das Startprogramm die Größe der Symbole an, die auf den Standards basieren, die in den Material Design Richtlinien von Google aufgeführt sind.
  • Individual Icon Theming: Mit dieser Funktion können Benutzer Symbole einzeln ändern, anstatt gezwungen zu sein, alle Symbole zu verwenden, die Teil eines Icon Packs sind.
  • Adaptive Icons: Android 8.0 Oreo hat ein neues System eingeführt, mit dem Launcher Form und Größe Ihrer Icons ändern können, ohne ein Icon Pack zu benötigen.
  • Ungelesene Zähler: Symbole können (numerisch) die Anzahl der ungelesenen Benachrichtigungen von jeder Ihrer Apps anzeigen.
  • Notification Dots / Badges: Mit Android Oreo eingeführt, sind Notification Dots (oder Badges) eine Alternative zum ungelesenen Counter.
  • Apps ausblenden: Wenn diese Funktion verfügbar ist, können Sie mit dem Startprogramm Anwendungen aus der App-Schublade ausblenden und sie nur sichtbar machen, indem Sie nach ihnen suchen.
  • App-Drawer-Ordner: Um die App-Schublade zu entstören, können Sie mit einigen Launcher-Ordnern Ordner erstellen, in denen Sie Apps platzieren können, die in eine ähnliche Kategorie fallen.
  • Sicherungsstandorte: Die meisten Launcher können alle konfigurierten Optionen lokal auf dem internen Speicher oder der SD-Karte des Geräts sichern.
  • Themen: Mit Themes können Sie die Farben der verschiedenen Komponenten des Launcher anpassen, darunter das Einstellungsmenü des Launcher, den Hintergrund des Ordners, die App-Schublade, den Hintergrund des Docks und den Hintergrund der App-Verknüpfungen.
  • App-Shortcuts: Eingeführt mit Android 7.1 Nougat, langes Drücken einer Anwendung zeigt ein Menü mit allgemeinen Aktionen, die mit der Anwendung verwendet werden.
  • Preis zum Freischalten aller Funktionen: In der Regel verbergen Startbildschirm-Launcher erweiterte Funktionen in einer kostenpflichtigen Version der App.

1. Nova Launcher

Nova Launcher ist ein hoch anpassbarer Startbildschirm-Launcher von TelsaCoil Software.

  • Installieren Sie Nova Launcher kostenlos im Google Play Store

(1) Nova Launcher App Schublade.

Eines der größten Verkaufsargumente von Nova Launcher ist die Kontrolle, die es vor der Bezahlung bietet.

Wenn Sie sich für das Beta-Programm von Nova anmelden, erhalten Sie Zugriff auf die neuesten Funktionen von Android.

Aber wenn Sie kein Fan von Beta-Software sind, werden Sie froh sein, dass TeslaCoil die Funktionen schnell von der Beta zur offiziellen App bringt.

Von allen Launchern auf dieser Liste hat Nova Launcher als erstes Unternehmen Google Now integriert, ohne root oder Magisk zu benötigen.

(1) Nova Google Companion App.

Nova Launcher hat eine kostenpflichtige Version, bekannt als Nova Launcher Prime, die normalerweise für $ 4,99 im Einzelhandel erhältlich ist, obwohl sie oft im Handel erhältlich ist.

Prime bietet auch die Möglichkeit, Gruppen in der App-Schublade zu erstellen.

Vor kurzem hat Nova Launcher die Unterstützung für Sesame Shortcuts implementiert, eine Möglichkeit, tiefe Links zu Aktionen in Ihren Lieblings-Apps zu erstellen.

Sesame Shortcuts Einstellungen.

Insgesamt erzielt Nova Launcher eine gute Balance zwischen Leistung und Funktionalität.

2. Aktionsstarter

Action Launcher ist randvoll mit Anpassungsoptionen und Funktionen.

  • Installieren Sie Action Launcher kostenlos im Google Play Store

Das wichtigste Verkaufsargument von Action Launcher ist die Implementierung wirklich nützlicher Funktionen, die den Zeitaufwand für die Suche nach Apps reduzieren und somit den Workflow verbessern.

Der QuickDrawer ist großartig darin.

(1) QuickDrawer, (2) QuickPage

Ein weiteres nützliches Feature ist Shutters, mit dem Sie nach oben oder unten auf ein Symbol wischen können, um sein Widget anzuzeigen.

Eine intelligente Funktion im Action Launcher ist Covers, eine Alternative zu Ordnern.

Eine Funktion, die die Aufgabe der Farbabstimmung vereinfacht, ist QuickTheme.

(1) Fensterläden (Play Music-Widget im Symbol versteckt), (2) Cover (im Google Maps-Symbol ausgeblendeter Ordner), (3) QuickTheme (Suchleiste, Dock und App-Verknüpfungen entsprechen dem Wallpaper-Thema).

Viele Funktionen von Action Launcher sind jedoch hinter einer Paywall versteckt.

Schließlich ist meine einzige wirkliche Beschwerde mit diesem Launcher seine langsame Leistung beim Ändern der Einstellungen.

Trotz des Neuzeichnens des Bildschirms ist Action Launcher ein großartiger Launcher mit Funktionen, die dem Endbenutzer echten Mehrwert bieten.

3. Apex Launcher

Apex Launcher war einst Nova’s größter Wettbewerb in den KitKat-Tagen, aber in den letzten Jahren ist er etwas abgefallen.

  • Installieren Sie Apex Launcher kostenlos im Google Play Store

Ähnlich wie bei Nova Launcher ist die Mehrheit der Funktionen kostenlos verfügbar, ohne einen einzigen Cent zu bezahlen.

Wenn es darum geht, innovative Android-Funktionen zu implementieren, hinkt Apex ein wenig hinterher.

Auf der positiven Seite: Apex verfügt über einen Theme-Manager, der auf dem Startbildschirm ein einheitliches Erscheinungsbild bietet, und Themen können einfach aus dem Play Store heruntergeladen werden.

Anwenden eines Themas in Apex

Das Problem ist, dass Apex keine intelligenten oder einzigartigen Funktionen hat, die es von der Masse abheben.

Apex ist ein guter Launcher – es ist einfach kein großartiger Launcher.

4. Evie Launcher

Evie Launcher ist eine einfache Anwendung zu Hause Bildschirm ohne viele der Glocken und Pfeifen der anderen Trägerraketen auf dieser Liste.

  • Installieren Sie Evie Launcher kostenlos im Google Play Store

Eine der besten Eigenschaften von Evie Launcher ist, dass jede anpassbare Einstellung über eine Anzeige verfügt, die Ihnen anzeigt, was Sie in Echtzeit ändern.

Im Gegensatz zu anderen Startern können Sie mit Evie nur Ihr Layout in Ihrem Google-Konto sichern.

Es gibt jedoch nicht mehr als acht Optionen zur Auswahl innerhalb jeder Einstellungsregisterkarte.

Eine der größten Stärken von Evie ist das UI-Design.

Evie ist der einzige Launcher auf dieser Liste, der keine kostenpflichtige Version hat. Obwohl es möglicherweise nicht viele Funktionen gibt, können Sie alle verfügbaren Optionen nutzen, ohne einen Cent zu bezahlen.

Evie Labs (die Firma hinter Evie Launcher) scheint sich an ein anderes Publikum zu wenden als die anderen auf dieser Liste.

5. ADW-Startprogramm

Schließlich gelangen wir zum ADW Launcher, den Sie vielleicht daran erinnern, neben Launcher Pro als eine der beliebtesten Startbildschirm-Apps in den Gingerbread-Tagen gereiht zu sein.

  • Installieren Sie ADW Launcher 2 kostenlos im Google Play Store

Obwohl es das letzte auf unserer Liste ist, ist das kein schlechter Android-Launcher.

Lassen Sie uns zuerst über die Stärken von ADW sprechen.

Im Gegensatz zu den anderen Startprogrammen können Sie benutzerdefinierte Widgets nach Ihren Wünschen erstellen.

Das Erstellen eines benutzerdefinierten Widgets in ADW ist ein wenig kompliziert.

Theoretisch sollte all diese Funktionalität die Nummer eins auf unserer Liste sein – aber in der Praxis leidet ADW unter einer komplizierten und kontraintuitiven Schnittstelle.

Um beispielsweise Anwendungen aus Ihrer App-Schublade auszublenden, müssen Sie auf die Gruppe tippen, um den Bearbeitungsmodus zu öffnen. Deaktivieren Sie dann die App aus der Kategorie Alle Apps.

Ein weiterer großer Nachteil ist, dass die kostenlose Version nicht ausreicht.

Aber versteh mich nicht falsch, ADW Launcher ist eine großartige Option, wenn du es mit vielen der Launcher vergleichst, die diese Liste nicht erstellt haben – es ist nur ein klarer Schritt hinter unseren Top Vier.

Fazit

Sie können wirklich nichts falsch machen, wenn Sie eine dieser Apps als neuen Standard-Startbildschirm auswählen.

Mit all diesen Anpassungsoptionen, die uns die Möglichkeit bieten, ständig zu basteln, reflektieren Android-Launcher den besten Teil der Android-Plattform: Sie gibt Ihnen, dem Benutzer, die Möglichkeit, Ihr Telefon zu personalisieren und es perfekt Ihren aktuellen Bedürfnissen anzupassen.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...