Die Kamera des Pixels 2 ist eine der besten, die Sie auf einem Android-Handy finden werden.

Am Wochenende hat Charles Chow von Chromloop einen Port der Pixel Portrait Mode-Kamera veröffentlicht, der mit den Nexus 5X-, Nexus 6P- und First-Gen-Pixeln funktioniert.

Das ursprünglich geänderte APK stürzt auf Galaxy-Geräten ab, auf denen Android Oreo Beta ausgeführt wird.

Schritt 1: Installieren Sie die Android Oreo Beta

Es ist wichtig, dass Ihr S8 oder Note 8 Oreo ausführt.

Wenn Sie die offizielle Samsung Oreo Beta auf Ihrem Galaxy S8 oder S8 + installieren möchten, lesen Sie unsere Anleitung zur Stabilität und laden Sie dann die erforderliche Firmware herunter.

Die Note 8 hat kein offizielles Beta-Programm, aber eine durchgesickerte Version ist verfügbar.

Schritt 2: Installieren Sie das GCMod5 APK

Sobald Sie Oreo auf Ihrem Gerät installiert haben, können Sie die portierte Pixelkamera-App mit dem Namen GCMod5 installieren.

  • Laden Sie das GCMod5 APK herunter

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie dies noch nicht getan haben, unbekannte Quellen aktivieren müssen, um das APK zu installieren.

(1) Pixel 2 XL Porträt Frontkamera.

Wir haben ein paar Testfotos gemacht, um das Pixel 2 XL mit dem GCMod5 Portrait Mode auf der Note 8 zu vergleichen. Die Ergebnisse sind insgesamt sehr beeindruckend.

Der modifizierte Portrait-Modus der Note 8 funktioniert derzeit nur mit Personen.

(1) Pixel 2 XL-Modus für den hinteren Hochformat, (2) Hinweis 8 Modus für den hinteren Hochformat (mit GCMod5).

Mit diesen modifizierten Google Kamera-APKs können Sie die erstaunlichen Portraits von Pixel 2 auf Ihr Samsung-Gerät übertragen.