Das LG Velvet ist das neue Flaggschiff von LG nach einer für den Hersteller relativ ruhigen Zeit in Bezug auf Telefone: Es scheint nun das bestellte Nummerierungsschema für seine Handys aufgegeben zu haben, das zuletzt in der LG G8 ThinQ ab 2019.

Das Telefon läutet das ein, was LG als „minimalistische Designsprache“ bezeichnet, mit „einem visuellen Formfaktor, der sich vom Branchentrend unterscheidet“ und „eine Anspielung auf die natürliche Welt“ enthält. Es ist fair zu sagen, dass es eine Abkehr von früheren LG-Handys ist, und wir denken zum Besseren.

  • Die endgültige AndroidHow-Anleitung zu den besten günstigen Handys
  • Die derzeit besten 5G-Telefone auf dem Markt

Wie bereits erwähnt, ist das LG Velvet nicht mit erstklassigen technischen Daten ausgestattet und scheint sich damit zufrieden zu geben, Verkäufe auf dem Mid-Ranger-Markt zu erzielen. Der Snapdragon 765G-Prozessor ist beispielsweise einen Schritt unter der Snapdragon 865-CPU der Spitzenklasse.

Es ist ein Ansatz, der möglicherweise für LG funktioniert und es ermöglicht, nicht mit den Premium-iPhones und Galaxy-Handys zu konkurrieren und stattdessen Leute anzusprechen, die etwas günstigeres suchen. Dies sind unsere Gedanken nach ein paar Tagen Testen des Telefons.

LG Velvet Bewertung: Design und Bildschirm

(Bildnachweis: Zukunft)

Wie bereits erwähnt, hat LG einen Großteil des Velvet in eine neue Designsprache eingeführt, und das Telefon ist ein hübsch aussehendes Gerät. Mit seinen geschwungenen Kanten und Ecken, einer Dicke von nur 7,9 mm (0,31 Zoll) und einer Auswahl an ansprechenden Farben wirkt es in der Ästhetikabteilung als Premium-Telefon. Unsere spezielle Einheit wurde in einer glänzenden ‚Aurora‘-Farbe geliefert, aber es sind auch konventionellere Farben erhältlich, je nachdem, wo auf der Welt Sie sich befinden.

Der 6,8-Zoll-OLED-Touchscreen mit 1080 x 2460 Pixel und 60 Hz ist angenehm anzusehen und zu verwenden und wird nur durch eine kleine Tropfenkerbe unterbrochen (Sie können die obere Blende in den Softwareeinstellungen erweitern, um dies vollständig auszublenden, wenn du möchtest). Wie Sie es von einem Hersteller erwarten würden, der so viele Fernseher herstellt, hat sich LG auch hier in Bezug auf das Display durch helles Weiß und tiefes Schwarz hervorgetan.

Die Datenübertragung und das Aufladen erfolgen über einen einzigen USB-C-Anschluss. Ein Lautsprecher befindet sich unten am Mobilteil und einer oben und der zusätzliche Bonus einer Kopfhörerbuchse. LG hat hier auch eine spezielle Google Assistant-Schaltfläche eingefügt, die wir immer gerne sehen – eine physische Schaltfläche fühlt sich immer bequemer an, als von den Ecken des Bildschirms nach oben wischen zu müssen, und wir wünschen uns, dass mehr Android-Telefone diesem Ansatz folgen.

Wie beim LG V60 und LG G8 ThinQ gibt es die Option eines Dual-Screen-Zubehörs, das im Wesentlichen bei einem zweiten Bildschirm auftritt. Es fügt Masse hinzu, aber Sie finden es vielleicht nützlich – es ermöglicht Ihnen im Wesentlichen, zwei Apps nebeneinander auszuführen, und das war’s auch schon. Wir können uns einige Gelegenheiten vorstellen, in denen wir das vielleicht tun möchten, aber die meiste Zeit gehen wir davon aus, dass Sie das LG Velvet einfach so behalten möchten, wie es in der Verpackung (oder in einem konventionelleren Fall) geliefert wird. Die Dual-Screen-Option ist möglicherweise am nützlichsten für Gamer, da Sie ein kleines Bedienfeld auf dem unteren Bildschirm haben können, während Sie das Mobilteil im Querformat verwenden.

LG Velvet Bewertung: Kamera und Akku

(Bildnachweis: Zukunft)

Das LG Velvet wird mit einer 48MP + 8MP + 5MP-Rückfahrkamera mit drei Objektiven geliefert – dies ist einer der Bereiche, in denen Sie feststellen können, dass einige Kosten eingespart wurden, aber in den meisten Szenarien ist dies vollkommen in Ordnung. Leider gibt es hier keinen optischen Zoom, aber Sie erhalten zumindest ein Ultrawide-Objektiv, mit dem Sie mehr in einen Rahmen passen (unabhängig davon, ob Sie versuchen, ein Selfie-Gruppenfoto aufzunehmen oder eine Landschaft aufzunehmen)..

Lies auch:  Sony Xperia 1 II Test: Eine edle Kamera und ein hervorragendes Display sind wegweisend

Die meisten Bilder, die wir gemacht haben, sahen wirklich gut aus, mit scharfen Kanten und leuchtenden Farben (das sonnige Wetter hat definitiv geholfen). Die integrierte HDR-Verarbeitung gleicht die hellen und dunklen Bereiche von Fotos gut aus, und die Verschlusszeit war angenehm kurz – unabhängig davon, ob wir eine szenische Aufnahme machen oder etwas ganz in der Nähe des Telefons genauer betrachten wollten.

Bild 1 von 10

Die Dreifach-Rückfahrkamera des LG Velvet kann einige sehr gute Aufnahmen machen. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 2 von 10

Das Telefon verfügt über ein Ultrawide-Objektiv, mit dem Sie mehr in den Rahmen passen. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 3 von 10

Der Kontrast zwischen Hell und Dunkel wird mit dem integrierten HDR gut verarbeitet. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 4 von 10

Es gibt keinen optischen Zoom, aber der digitale Zoom ist bis zu einem gewissen Punkt nicht schlecht. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 5 von 10

Die Verschlusszeit ist kurz und die meisten Details werden bei gutem Licht erfasst. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 6 von 10

Nahaufnahmen und Kontraste zwischen Hell und Dunkel sind für das LG Velvet kein Problem. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 7 von 10

Zum größten Teil werden Ihre Fotos wieder gut aussehen. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 8 von 10

Schwaches Licht kann ein Problem verursachen, aber das LG Velvet handhabt es normalerweise ziemlich gut. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 9 von 10

Der Nachtmodus an Bord macht keinen großen Unterschied. (Bildnachweis: Zukunft) Bild 10 von 10

Es entspricht nicht dem Standard der besten Telefonkameras, aber das LG Velvet kann dunkle Szenen verarbeiten. (Bildnachweis: Zukunft)

Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen können viele Telefonkameras auslösen, aber das LG Velvet macht sich überhaupt nicht schlecht. Selbst wenn weniger Licht zur Verfügung steht, werden in der Aufnahme viele Details erfasst, und Sie können definitiv erkennen, was los ist. Das LG Velvet ist zwar nicht mit den besten Handys auf dem Markt zu vergleichen, wenn es darum geht, Fotos im Dunkeln aufzunehmen, aber es sollte Sie nicht zu oft im Stich lassen – obwohl der dedizierte Nachtmodus der Kamera nicht zu sein scheint all das unterscheidet sich vom Hauptfotomodus.

In Bezug auf die Akkulaufzeit behauptet LG, dass der 4.300-mAh-Akku eine „ganztägige“ Akkulaufzeit hat, was sehr vage und ungefähr richtig ist. Wir hatten am Ende eines jeden Tages mindestens ein Viertel im Tank – ungefähr so ​​normal wie die Telefone, die wir testen, wenn man bedenkt, dass alle brandneue Batterien haben, die sich nicht verschlechtern. Wir vermuten, dass das große OLED-Display einiges an Akkulaufzeit verbrauchen kann, aber wir haben kein echtes Problem damit festgestellt, und unser üblicher einstündiger Video-Streaming-Test hat den Prozentsatz von 100 auf 89 gesenkt (also können Sie damit rechnen neun Stunden Netflix zwischen den Ladevorgängen).

LG Velvet Bewertung: andere Spezifikationen und Funktionen

(Bildnachweis: Zukunft)

Wir haben bereits den sehr anständigen Snapdragon 765G-Prozessor erwähnt, der 5G auf dem LG Velvet ermöglicht und der mit 8 GB RAM und 128 GB internem Speicher kombiniert ist, den Sie bei Bedarf über eine Speicherkarte erweitern können. Das sind keine erstklassigen Spezifikationen, aber sie sind immer noch sehr gut, und das LG Velvet wird überall dort zurechtkommen, wo Sie es brauchen.

Lies auch:  Huawei P40 Pro Test: fehlerhafte Schönheit

Wir haben in unserer Zeit mit dem LG Velvet keine Verlangsamung oder Verzögerung festgestellt, egal ob es wie gewohnt oder im Dual-Screen-Gehäuse verwendet wird (mit einer kleinen Seitentaste können Sie Apps von einem Bildschirm zum anderen pingen). Android 10 ist mit ein paar LG-Verbesserungen an Bord, sodass Sie auch in Bezug auf Software auf dem neuesten Stand sind (Android 11 sollte später in diesem Jahr auf Pixel-Handys veröffentlicht werden)..

Wir freuen uns, dass das Telefon zum Schutz vor Staub und Wasser die Schutzart IP68 hat. Neben dem 25-W-Schnellladen erhalten Sie bei Bedarf auch den zusätzlichen Vorteil des kabellosen Ladens. Im Display ist ein Fingerabdrucksensor integriert, mit dem Sie tatsächlich in Ihr Telefon gelangen können. Nach unserer Erfahrung funktioniert er einwandfrei. Die Technologie entspricht jetzt einem Standard, bei dem sie ungefähr so ​​gut ist wie eine physische Taste.

Die technischen Daten und Funktionen, die Sie vom LG Velvet erhalten, lassen es sehr fest in dieser Kategorie der oberen Mittelklasse liegen, und Sie würden erwarten, dass dies im Preis zu sehen ist. Es werden zwar keine Benchmarking-Rekorde aufgestellt, aber Sie können zumindest erwarten, dass die meisten alltäglichen Telefonaufgaben mit einer Geschwindigkeit und Glätte erledigt werden, die weit über dem liegt, was Sie von Handys am Budgetende der Skala erhalten.

LG Velvet Bewertung: Preis und Urteil

(Bildnachweis: LG)

Wenn LG mit dem LG Velvet nicht ganz so hohe Ziele verfolgt (zumindest in Bezug auf die technischen Daten), hofft es, eine breitere Gruppe von Benutzern anzusprechen, die weniger für ihr Telefon ausgeben möchten, während sie dennoch ein Mobilteil erhalten, das sehr leistungsfähig ist. Das LG Velvet ist genau das Richtige für Sie und sieht aus wie ein Top-End-Mobilteil, auch wenn die Einbauten nicht ganz übereinstimmen. Als zusätzlichen Bonus erhalten Sie auch 5G.

Es ist ein Telefon mit einem starken ästhetischen Aussehen, einer anständigen Kamera und vielen Extras (einschließlich des Dual-Screen-Zubehörs), und von einem Smartphone kann man nicht mehr verlangen. Die Kamera und die Akkulaufzeit sind zwar nicht besonders hervorzuheben, aber alles andere als schrecklich. Der vielleicht schlimmste Aspekt des LG Velvet ist das Android-Erlebnis, das mehr als die meisten anderen angepasst ist – aber Sie werden sich daran gewöhnen.

Vieles wird vom Preis des LG Velvet abhängen, und leider haben wir noch keinen Preis oder einen Verkaufstermin für Großbritannien. Der europäische Verkaufspreis beträgt 650 € – das entspricht ungefähr 585 £ bei einer schnellen Währungsumrechnung, aber mit Umsatzsteuern und allem anderen gelten diese schnellen Umrechnungen kaum jemals. Wenn LG das Velvet zu einem ausreichend niedrigen Preis anbieten kann, findet das Mobilteil möglicherweise sehr schnell viele Fans, wenn sie von den bereits verwendeten Telefonserien in Versuchung geführt werden können.

Vergessen wir nicht, dass die 2020-Ausgabe des iPhone SE zu einem Startpreis von 419 GBP erhältlich ist und genau so viel bietet wie das LG Velvet (allerdings mit einem viel kleineren Bildschirm), während Motorola und Nokia einige davon herstellen Sehr gute, sehr erschwingliche Android-Smartphones. Wir müssen abwarten, ob das LG Velvet genug hat, um sich von der Masse abzuheben.