Aktivieren / Deaktivieren der Option „Mein Gerät suchen“ in den Geräteverwaltungseinstellungen des Galaxy Note 20

Wo finde ich die Geräte-Admin-Apps auf dem Galaxy Note 20? Wenn Sie die gleiche Frage haben, dann ist dieser Beitrag für Sie. In dieser Kurzanleitung werde ich Ihnen zeigen, wie Sie die App „Mein Gerät suchen“ im neuen Menü „Galaxy Note-Geräteverwaltungs-Apps“ aktivieren und deaktivieren. Lesen Sie weiter, wenn Sie Hilfe beim Zugriff auf und Ändern der aktuellen Berechtigungen und Administratorrechte benötigen, die für das Tool „Mein Gerät suchen“ Ihrer neuen Notiz gewährt wurden.

Samsung Geräteadministrator

Neue Samsung-Telefone und -Tablets, einschließlich des kürzlich eingeführten Galaxy Note-Phablets, verfügen über eine Geräteadministratorfunktion, die einige installierte Apps unterstützt, für die spezielle Berechtigungen oder Geräteverwaltungsrechte erforderlich sind.

Zu den Apps mit solchen Berechtigungen gehören Unternehmensanwendungen wie Unternehmens-E-Mails und Sicherheits-Apps wie Find My Device.

Wenn für diese Anwendung Geräteverwaltungsrechte aktiviert sind, können Sie das Gerät remote sperren oder die Werkseinstellungen wiederherstellen.

Finden Sie, dass die Administratorberechtigung für mein Gerät fehlt?

Nach der Einführung von Android 10 fällt es vielen Benutzern schwer, die integrierte Funktion „Mein Gerät suchen“ zu finden. Normalerweise ist diese Funktion auf Android 10-Geräten standardmäßig aktiviert. Aus irgendeinem Grund scheint sie auf anderen Android-Telefonen und -Tablets standardmäßig deaktiviert zu sein. Allerdings konnten viele Benutzer die Berechtigungen und Berechtigungen für bestimmte Apps nicht verwalten, insbesondere für diejenigen, die zum Remote-Löschen und Sperren von Geräten erforderlich sind. Wenn Sie Probleme haben, diese Einstellung auf Ihrem neuen Galaxy Note zu finden, sollte dieser Beitrag Ihnen helfen können.

Schritte zum Aktivieren / Deaktivieren von Find My Device über Note 20 Device Admin

Die folgenden Schritte können auch verwendet werden, wenn Find My Device auf anderen Samsung Galaxy-Geräten aktiviert oder deaktiviert wird, auf denen dasselbe Android-Betriebssystem oder dieselbe UI-Version ausgeführt wird. Die tatsächlichen Bildschirme und Menüelemente können jedoch zwischen Gerätemodellen und Dienstanbietern variieren.

Lies auch:  So koppeln Sie einen DualSense-Controller mit PS Remote Play auf Ihrem Android-Telefon, um Ihre PS5-Spiele von überall aus zu spielen

1. Wischen Sie vom unteren Rand des Startbildschirms nach oben, um zu beginnen.

Auf diese Weise können Sie mit verschiedenen App-Symbolen oder Verknüpfungssteuerelementen auf den Apps-Viewer zugreifen.

2. Tippen Sie auf die Einstellungen Symbol, um fortzufahren.

Ein weiterer Bildschirm wird mit einer Liste aller grundlegenden und erweiterten Einstellungen geöffnet, die Sie verwalten können.

3. Blättern Sie zum Suchen Biometrie und Sicherheit und tippen Sie dann darauf.

Erweiterte Sicherheitsfunktionen werden auf dem nächsten Bildschirm geladen.

4. Scrollen Sie zum Ende der Liste und tippen Sie anschließend auf Andere Sicherheitseinstellungen.

Im nächsten Menü sehen Sie eine Liste der erweiterten Sicherheitsfunktionen und -optionen.

5. Tippen Sie auf Geräte-Admin-Apps fortfahren.

Installierte Apps mit Geräteadministratorrechten werden im nächsten Fenster angezeigt.

Wenn Sie diese Berechtigung bei der Installation der App erteilt haben, wird sie in der Liste angezeigt.

6. Um die Administratorrechte für die App zu aktivieren, schalten Sie den Schalter neben ein Finde mein Gerät.

7. Wenn Sie die Geräteadministrations-App für aktivieren Finde mein Gerät, Sie werden mit einer Meldung darüber informiert, welche Aktionen Sie bei Verwendung des Dienstes ausführen können. Lesen und überprüfen Sie die Nachricht und tippen Sie anschließend auf aktivieren Sie bestätigen.

Andernfalls können Sie den Schalter ausschalten und die Administratorrechte der App deaktivieren.

Wenn Sie Administratorrechte für andere installierte Apps in der Liste aktivieren oder deaktivieren möchten, wiederholen Sie einfach die gleichen Schritte.

Wie funktioniert Find My Device?

Find My Device ist ein wichtiges Android-Tool, mit dem Sie Ihr verlorenes oder verlegtes Android-Gerät verfolgen und lokalisieren können. Mit diesem Tool können Sie Ihr Gerät bei Bedarf remote sperren oder löschen.

Lies auch:  11 neue Google Pixel-Funktionen, die Sie nicht verpassen sollten

Über diese App können Sie den Standort Ihres Geräts auf einer Karte anzeigen, mit Google Maps zu Ihrem Gerät navigieren, einen Sound abspielen, das Gerät bei Bedarf sperren oder löschen.

Hoffe das hilft!

Weitere Video-Tutorials

Um umfassendere Tutorials und Clips zur Fehlerbehebung auf verschiedenen Mobiltelefonen und Tablets anzuzeigen, können Sie den AndroidHow-Kanal jederzeit auf YouTube besuchen.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

  • So ändern Sie App-Berechtigungen auf Samsung (Android 10)
  • So finden Sie verlorene oder gestohlene Galaxy S10 | Verfolgen Sie Ihr fehlendes Android
  • So finden Sie verlegte Galaxy Buds | Finden Sie Ihre fehlenden Samsung-Ohrhörer

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...