Wenn Ihr Bootloader entsperrt ist, zeigt Ihr Telefon einen Bildschirm an, der Sie darüber informiert, dass der Bootloader tatsächlich entsperrt ist und wie die Integrität der Software nicht überprüft werden kann. Aber wenn Sie derjenige sind, der den Bootloader zuerst freigeschaltet hat, verlangsamt diese Meldung den Bootvorgang dramatisch.

Sie haben die Möglichkeit, den Einschaltknopf zu drücken, um den Startvorgang anzuhalten. Um den Startvorgang fortzusetzen, können Sie den Netzschalter erneut drücken. Standard Zeug, richtig?

Was Sie vielleicht nicht bemerkt haben, ist, dass das Unterbrechen und sofortige Unterbrechen des Startvorgangs die ungefähr zehn Sekunden überspringt, die das System normalerweise auf dem Warnbildschirm verbringt. Probieren Sie es in Aktion aus:

Normales Booten (links) vs. Anhalten und Beenden des Bootvorgangs (rechts). Bild von Dallas Thomas / Android How

Im Grunde genommen doppelklicken Sie einfach auf den Netzschalter, um den Startvorgang anzuhalten und anzuhalten. Sie werden durch den ersten Startvorgang springen und mindestens zehn Sekunden schneller auf Ihrem Sperrbildschirm sein!

  • Holen Sie sich Android How auf Facebook, Twitter, Reddit, Pinterest oder Flipboard
  • Melden Sie sich für den wöchentlichen Android-Newsletter von Android How an
  • Abonnieren Sie auf YouTube die neuesten Videos von Android How

Titelbild von Jon Knight / Android How