Mein Galaxy S20 ist eingefroren. So setzen Sie es zurück!

Einige Benutzer berichteten, dass ihr Galaxy S20 eingefroren ist und nicht mehr reagiert. Einige Geräte sind in einer bestimmten App eingefroren, während andere auf einem schwarzen Bildschirm hängen bleiben. Ein solches Problem trat Berichten zufolge nach einem geringfügigen Update auf, obwohl es Benutzer gab, die behaupteten, das Problem habe ohne ersichtlichen Grund oder Grund von selbst begonnen.

In diesem Beitrag werde ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihr eingefrorenes Galaxy S20 erneut reagieren lassen können. Es gibt eine sehr effektive Lösung gegen dieses Problem und das werde ich mit Ihnen teilen. Wenn Sie einer der Besitzer dieses Geräts sind und derzeit ein ähnliches Problem haben, lesen Sie weiter, da dieser Artikel Ihnen möglicherweise helfen kann.

Was tun, wenn das Galaxy S20 eingefroren ist?

Benötigte Zeit : 5 Minuten

Unabhängig davon, ob Ihr Telefon auf einem bestimmten Bildschirm eingefroren ist oder auf einem schwarzen Bildschirm hängen bleibt, wird durch das Verfahren, das ich mit Ihnen teilen werde, beides behoben. Folgendes müssen Sie jedoch tun:

  1. Erzwungener Neustart

    Das stimmt! Wenn es darum geht, ein Smartphone zu reparieren, das in einer bestimmten App steckt oder nicht reagiert, egal wie oft Sie die Ein- / Aus-Taste drücken oder gedrückt halten, ist dies am effektivsten. 

    Dies funktioniert zu 100%, wenn das Telefon auf einem bestimmten Bildschirm hängen bleibt, aber noch eingeschaltet ist. Dies liegt daran, dass ein solches Problem meistens auf einen Firmware-Absturz zurückzuführen ist. Wenn Ihr Telefon aus irgendeinem Grund nicht mehr reagiert, müssen Sie Folgendes tun: 

    1. Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste 10 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird das Telefon ausgeschaltet und wieder eingeschaltet. 
    2. Sobald das Logo angezeigt wird, lassen Sie beide Tasten los und warten Sie, bis der Neustart Ihres Telefons abgeschlossen ist. 

    Wenn Sie das Telefon neu starten konnten, ist dies ein ziemlich gutes Zeichen dafür, dass das Problem behoben ist, obwohl es in Zukunft möglicherweise erneut auftritt. Aber keine Sorge, zumindest wissen Sie bereits, was zu tun ist, wenn Ihr Galaxy S20 wieder hängen bleibt. 

    Sie müssen dies auch tun, wenn Ihr Telefon auf einem schwarzen Bildschirm festsitzt, solange keine Anzeichen von physischen oder flüssigen Schäden vorliegen. Es gibt Zeiten, in denen die Firmware abstürzt und das Display ausgeschaltet wird, obwohl das Telefon möglicherweise eingeschaltet bleibt. Der erzwungene Neustart ist weiterhin wirksam, um ein solches Problem zu beheben. 

    Wenn es jedoch nicht auf den erzwungenen Neustart reagiert, müssen Sie die nächste Lösung durchführen.

  2. Laden Sie das Telefon auf und führen Sie den erzwungenen Neustart durch

    Wenn Ihr Galaxy S20 auf einem schwarzen Bildschirm eingefroren ist und der erzwungene Neustart nicht reagiert, ist es am besten, das Telefon aufzuladen. Möglicherweise haben Sie es bereits versucht, aber das Telefon hat nicht geantwortet. 

    Möglicherweise ist die Firmware abgestürzt, als dem Telefon der Saft ausgegangen ist. Infolgedessen reagiert es nicht auf das Ladegerät oder zeigt zumindest nicht das Ladesymbol an. Aber keine Sorge, es ist immer noch reparabel. Folgendes müssen Sie tun: 

    1. Schließen Sie das Ladegerät an eine funktionierende Steckdose an. 
    2. Schließen Sie das Telefon mit dem Originalkabel an das Ladegerät an. 
    3. Lassen Sie das Telefon mindestens 10 Minuten lang an das Ladegerät angeschlossen, unabhängig davon, ob das Ladesymbol angezeigt wird oder nicht. 
    4. Halten Sie danach und solange es noch mit dem Ladegerät verbunden ist, die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste 10 Sekunden lang gedrückt. 
    5. Wenn das Logo angezeigt wird, ist das Problem behoben. Warten Sie einfach, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat. Damit ist das Problem behoben.

Lies auch:  So beheben Sie YouTube Music No Network Connection Error auf Android
Werkzeuge
  • Ladegerät, USB-C-Kabel
Materialien
  • Galaxy S20

Grundsätzlich müssen Sie nur einige Schritte ausführen, um ein Galaxy S20 zu reparieren, das auf einer bestimmten App oder einem schwarzen Bildschirm eingefroren ist. Wenn das Problem auch nach diesen Vorgängen weiterhin besteht, liegt das Problem an der Hardware.

In diesem Fall müssen Sie das Telefon zum Samsung-Servicecenter bringen und das Gerät von einem Techniker überprüfen lassen.

Wenn Sie Ihr Galaxy S20 jedoch erneut reagieren lassen konnten, aber hin und wieder dasselbe Problem auftritt, sollten Sie Ihr Telefon am besten zurücksetzen, da klar ist, dass ein Problem mit der Firmware vorliegt. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihre Dateien und Daten vor dem Zurücksetzen sichern.

Ich hoffe, dass diese Anleitung zur Fehlerbehebung hilfreich war.

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie unseren Kanal abonnieren. Danke fürs Lesen!

  • So beheben Sie Instagram-Abstürze auf dem Galaxy S20
  • Anzeigen und Verwalten der Facebook-Spracheinstellungen auf dem Galaxy S20
  • Zurücksetzen und Wiederherstellen der Standardkameraeinstellungen auf dem Galaxy S20

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...