So beheben Sie das Problem, dass PS4 weiterhin Discs auswirft | Discs werden nicht ausgeworfen

Wie jedes elektronische Gerät kann auch Ihre PS4 mit zunehmendem Alter Probleme aufweisen. Eines der Probleme, die einige Benutzer melden, besteht darin, dass ihre PS4-Konsole Discs auswirft oder überhaupt nicht auswirft. Wenn Sie derzeit eines dieser Probleme mit PS4 haben, lesen Sie diese Anleitung, um zu erfahren, was Sie tun müssen.

Ursachen, warum eine PS4 Discs auswerfen kann oder überhaupt nicht

Die Hauptgründe für dieses PS4-Problem sind hardwarebezogen: Konstruktionsfehler und Hardwarefehler.

Konstruktionsfehler.

PS4-Konsolen der ersten Generation weisen im Vergleich zu den neueren häufig Incident-Raten für dieses Problem auf. Sony hat vor Jahren herausgefunden, dass der Hauptgrund dafür, dass frühe PS4-Modelle Discs nicht auswerfen oder dazu neigen, Discs auch ohne Benutzereingabe zufällig auszuwerfen, in einer fehlerhaften berührungskapazitiven Stromversorgung und Auswurftasten liegt.

Anscheinend wird die Disc-Auswurftaste auch dann ausgelöst, wenn ein Benutzer die Taste überhaupt nicht berührt. Die Gummikomponente unter der Auswurftaste scheint sich aufzublasen, wenn die Konsole eine bestimmte hohe Temperatur erreicht, was zu falschen Signalen führt. Aus diesem Grund werden die Discs zufällig ausgeworfen.

In einigen Fällen kann eine eingelegte Scheibe aufgrund dieses problematischen Gummiteils sofort ausgeworfen werden. Sony hat seitdem die berührungsgesteuerten Sensoren durch mechanische Tasten ersetzt, und das schien das Problem endgültig behoben zu haben.

Wenn Sie jedoch weiterhin das gleiche Problem haben, haben Sie wahrscheinlich ein älteres Modell mit schlecht gestalteten Ein- / Aus-Tasten. Leider besteht die einzige Möglichkeit, das Problem dauerhaft zu beheben, darin, die Konsole reparieren oder ersetzen zu lassen.

Schlechte Hardware.

In einigen Fällen zeigen neuere PS4-Modelle dieses Problem möglicherweise nicht aufgrund einer schlechten Stromversorgung und Auswurftasten, sondern aufgrund einer anderen Hardwarefehlfunktion. Bei Benutzern, die dieses Problem in neueren Versionen gemeldet haben, sind die Konsolen normalerweise physisch beschädigt. Wenn Ihre Konsole aus irgendeinem Grund einen offensichtlichen Schaden aufweist, müssen Sie das Problem als Hardwareproblem behandeln. Es gibt keine Software-Korrektur für fehlerhafte Hardware und Sie benötigen professionelle Hilfe, damit Ihre Konsole wieder normal läuft.

Lies auch:  So aktivieren Sie Untertitel in der YouTube-Android-App

Lösungen für PS4-Auswurfscheiben

Wenn Sie zufällig eine ältere PS4-Version haben, finden Sie unten einige mögliche Lösungen, mit denen Sie versuchen können, das Problem auf Ihrer Seite zu beheben. Wenn keiner dieser Vorschläge funktioniert, sollten Sie in Betracht ziehen, die PS4-Konsole reparieren oder ersetzen zu lassen.

  1. Positionieren Sie die PS4-Konsole vertikal neu.

    Wenn Sie die Ausrichtung Ihrer PS4-Konsole in eine vertikale Position ändern, kann das Problem möglicherweise behoben werden. Dies wurde in der Vergangenheit von einer Reihe von PS4-Spielern als gutes Mittel gemeldet. Wenn Sie keinen zur Hand haben, versuchen Sie, einen Ständer für Ihre PS4 zu kaufen, damit dieser vertikal statt horizontal steht.

  2. Verwenden Sie keinen Controller. Verwenden Sie die manuelle Auswurftaste.

    Wenn ein Softwarebefehl die Disc überhaupt nicht auswirft, berühren Sie die Leistung Drücken Sie die Taste an der Vorderseite etwa 7 Sekunden lang und warten Sie, bis die Konsole ausgeschaltet ist, bevor Sie sie herunterfahren. Ziehen Sie dann das Netzkabel und alle anderen Kabel (vorne und hinten) ab. Besuchen Sie danach diese offizielle PlayStation-Tutorial-Seite, um zu erfahren, wie Sie eine feststeckende Disc manuell auswerfen können. 

  3. Starten Sie das System neu.

    Sie können die Konsole auch aus- und wieder einschalten, wenn Sie dieses Problem beheben. Fahren Sie die PS4 herunter und ziehen Sie das Netzkabel und alle anderen Kabel von der Konsole ab. Warten Sie nach dem Ausschalten der Konsole mindestens 2 Minuten, bevor Sie die Verbindung wieder herstellen. Überprüfen Sie dann das Problem und prüfen Sie, ob Ihre PS4 weiterhin Discs auswirft.

WICHTIGE TIPPS

Verwenden Sie saubere, gut funktionierende Discs.

Lies auch:  So beheben Sie das Problem, dass die Bee Network App nicht geladen wird

Das Einlegen einer zerkratzten oder verschmutzten Disc kann das optische Laufwerk möglicherweise beschädigen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Oberfläche der Disc mit einem sauberen, weichen Tuch abwischen, bevor Sie sie einlegen.

Bewegen Sie die Konsole nicht, wenn sie funktioniert.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Konsole nicht verschieben, wenn Sie versuchen, eine Disc zu lesen. Andernfalls kann die Disc zerkratzt und Probleme beim Lesen der Disc verursacht werden.

Stellen Sie die Konsole auf eine ebene Fläche.

Stellen Sie sicher, dass sich Ihre Konsole auf einer ebenen Fläche befindet, unabhängig davon, ob sie horizontal oder vertikal platziert ist. Eine Disc dreht sich beim Lesen von Ihrer Konsole um Hunderte von Umdrehungen pro Minute, sodass eine unebene Oberfläche beim Scannen der Disc einen schlechten Winkel verursachen kann.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...