Der Nintendo Switch unterstützt zusätzlichen Speicher für microSD-Karten. Wenn Ihre eigene Konsole die eingelegte SD-Karte jedoch nicht erkennt oder liest, müssen Sie eine Reihe von Schritten zur Fehlerbehebung ausführen, um die Ursache des Problems zu ermitteln. Diese kurze Anleitung führt Sie durch die Dinge, die Sie tun müssen.

Ursachen für Probleme mit der Nintendo Switch SD-Karte

Dies sind die häufigsten Gründe, warum Ihr Nintendo Switch Ihre SD-Karte möglicherweise nicht erkennt:

Kompatibilitätsproblem.

Erstens können auf Nintendo Switch nur microSD-Karten verwendet werden. Sowohl die größere SD-Karte als auch die miniSD-Karte können nicht mit einem Switch verwendet werden.

Zweitens gibt es drei Arten von microSD-Karten, die von einem Switch unterstützt werden:

  • microSD (bis zu 2 GB)
  • microSDHC (4 GB – 32 GB)
  • microSDXC (64 GB und höher)

Wenn Sie einen microSDXC-Typ verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass auf der Systemsoftware das neueste Update ausgeführt wird.

Bei Ihrem Nintendo Switch können Probleme beim Erkennen Ihrer SD-Karte auftreten, wenn eine Ihrer SD-Karten nicht wie oben erwähnt kompatibel ist.

Firmware-Problem mit der microSD-Karte.

Manchmal kann auf einer SD-Karte ein Firmware-Fehler auftreten, der zu Fehlern führen kann. Probleme aufgrund von Firmware-Problemen auf der Karte selbst können durch Neustart, Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen oder Neuformatieren der Karte behoben werden.

Zufälliger Nintendo Switch-Fehler.

Der Switch kann von Zeit zu Zeit auch kleinere Fehler entwickeln. Dies kann auftreten, wenn es längere Zeit nicht ausgeführt wurde. Starten Sie die Konsole neu, um festzustellen, ob die Synchronisierung mit der SD-Karte vorübergehend unterbrochen wurde.

Physische Beschädigung der microSD-Karte.

Eine beschädigte SD-Karte funktioniert möglicherweise nicht. Wenn Sie eine microSD-Karte zum ersten Mal einlegen, stellen Sie sicher, dass sie kompatibel ist und funktioniert. Wenn es sichtbare Schäden aufweist, kann dies der Grund sein, warum es nicht funktioniert.

Problem mit dem Nintendo Switch SD-Kartenanschluss.

Ein weiterer möglicher Fehler, den Sie berücksichtigen müssen, ist ein fehlerhafter Anschluss in der Konsole. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein SD-Kartenanschluss defekt ist, ist jedoch sehr selten. Da der Anschluss für einen Benutzer nicht zugänglich ist, muss möglicherweise die Konsole repariert werden, wenn Sie wirklich eine SD-Karte verwenden möchten.

Lies auch:  Zurücksetzen eines Samsung Galaxy-Geräts auf die Werkseinstellungen (Android 10)

Behebung von Problemen mit der Nintendo Switch SD-Karte

Es gibt eine Reihe möglicher Lösungen, mit denen Sie ein SD-Kartenproblem auf Ihrem Nintendo Switch lösen können.

  1. Starten Sie den Switch neu.

    Um die Konsole auszuschalten, halten Sie einfach die Taste gedrückt Leistung Taste für ca. 3 Sekunden. Sobald die Energieoptionen angezeigt werden, wählen Sie Ausschalten. Schalten Sie die Konsole wieder ein und suchen Sie nach dem Problem.
    Alternativ können Sie Neustart erzwingen die Konsole durch Halten und Halten der Ein- / Aus-Taste für ca. 12 Sekunden. Dies ist nützlich, wenn der Switch nicht reagiert oder auf keine Eingabe reagiert.

  2. Entfernen Sie die SD-Karte und setzen Sie sie erneut ein.

    Schalten Sie die Konsole aus, indem Sie den Netzschalter wie oben beschrieben 3 Sekunden lang gedrückt halten. Nehmen Sie dann die SD-Karte heraus und legen Sie sie erneut ein. Schalten Sie die Konsole nach dem Einlegen der SD wieder ein und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

  3. Stellen Sie sicher, dass die SD-Karte kompatibel ist.

    Stellen Sie sicher, dass die eingelegte SD-Karte kompatibel ist. Nur microSD-Karten können funktionieren. Wenn Sie also eine SD-Karte oder eine miniSD-Karte verwenden, können Sie diese nicht verwenden. 
    Wenn es sich bei Ihrer Karte um einen SDXC-Typ handelt (überprüfen Sie das Etikett auf der Karte), führen Sie nach dem Einsetzen unbedingt ein Systemupdate durch.
    Aktualisieren:
    -Stellen Sie sicher, dass Ihr Nintendo Switch mit dem Internet verbunden ist.
    -Gehe zum Zuhause Speisekarte.
    -Wählen Systemeinstellungen.
    -Wählen System.
    -Wählen Systemupdate.
    -Warten Sie einige Momente, damit das System nach einer neuen Softwareversion suchen kann.
    -Wenn ein Update verfügbar ist, beginnt der Downloadvorgang automatisch.

  4. SD-Karte neu formatieren.

    Wenn Ihr Nintendo Switch die SD-Karte erkennt, aber ein Problem aufweist, das nicht behoben werden kann, müssen Sie möglicherweise eine Neuformatierung in Betracht ziehen. Bei einer Neuformatierung werden alle Daten auf der Karte gelöscht, und die Dateien können danach nicht mehr wiederhergestellt werden. Möglicherweise möchten Sie eine Sicherungskopie aller Dateien auf Ihrer SD-Karte auf einem Computer erstellen, wenn Sie diese nicht verlieren möchten. 
    Herunterladbare Software wie DLCs kann anschließend erneut heruntergeladen werden, sodass Sie sich keine Sorgen mehr machen müssen.
    So formatieren Sie eine SD-Karte mit Ihrem Nintendo Switch neu:
    -Gehe zum HOME-Menü.
    -Wählen Systemeinstellungen.
    -Scrollen Sie durch die Optionen links und wählen Sie System.
    -Scrollen Sie durch die Optionen auf der rechten Seite und wählen Sie Formatierungsoptionen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre Kindersicherungs-PIN ein.
    -Wählen Formatieren Sie die microSD-Karte, dann Fortsetzen.
    -Warten Sie, bis die Konsole neu gestartet wurde.
    -Überprüfen Sie das Problem erneut.

Lies auch:  So beheben Sie, dass Samsung nicht hochfährt (Android 10)

Versuchen Sie es mit einer anderen microSD-Karte.

Wenn Ihr Switch nicht mehr als eine SD-Karte erkennen kann, liegt möglicherweise eine Hardwarefehlfunktion vor. Um zu wissen, wo das Problem liegt, müssen Sie es zur Reparatur einsenden. Nintendo fordert Sie möglicherweise auf, die problematische SD-Karte während der Reparatur mit der Konsole zu senden. Sie können entweder den nächstgelegenen Nintendo-Store in Ihrer Nähe besuchen oder sich an ihn wenden, um Unterstützung zu erhalten.

Holen Sie sich Hilfe von uns.

Haben Sie Probleme mit Ihrem Telefon? Kontaktieren Sie uns über dieses Formular. Wir werden versuchen zu helfen. Wir erstellen auch Videos für diejenigen, die visuellen Anweisungen folgen möchten. Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel zur Fehlerbehebung.