So beheben Sie, dass NHL 21 keine Verbindung zu EA-Servern herstellen kann | NEU 2020!

Einige NHL 21-Spieler haben den gefürchteten Fehler „Verbindung zu EA-Servern kann nicht hergestellt werden“ erhalten. Wenn Sie einer von ihnen sind, lesen Sie unbedingt diese Anleitung zur Fehlerbehebung, um zu erfahren, wie Sie das Problem beheben können.

Falls Sie es nicht wissen, ist dieser Fehler ein häufiges Problem für fast alle EA-Spiele mit Online-Multiplayer-Modi. Der Fehler verschwindet normalerweise von selbst, da dies normalerweise ein Zeichen dafür ist, dass EA-Server schuld sind. Für den Fall, dass Ihre Ursache anders ist, bieten wir alternative Lösungen an, die Sie ausprobieren können.

Warum tritt der NHL 21-Fehler „Verbindung zu EA-Servern nicht möglich“ auf?

Es gibt einige mögliche Gründe, warum NHL 21 nicht online gehen kann und weiterhin den Fehler „Verbindung zu EA-Servern nicht möglich“ angezeigt wird. Lassen Sie uns jede dieser Ursachen kurz untersuchen.

Serverprobleme.

In den meisten Fällen liegt der Hauptgrund für den Fehler „Verbindung zu EA-Servern nicht möglich“ außerhalb der Kontrolle eines Spielers. Spieleserver können manchmal aus verschiedenen Gründen ausfallen.

Neue Spiele sind anfällig für Unterbrechungen des Online-Dienstes. Daher ist es keine Überraschung, wenn viele Menschen feststellen, dass sie nicht online gehen können.

Wenn Sie NHL 21 zuvor ohne Probleme online spielen konnten und plötzlich nur noch ein Fehler angezeigt wird, ist der wahrscheinliche Grund dafür ein Serverproblem.

Probleme mit Ihrem lokalen Heimnetzwerk.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine Verbindung zu EA-Servern herzustellen, aber derzeit keine Serverprobleme bekannt sind, ist der wahrscheinliche Grund dafür Ihre Internetverbindung zu Hause. Überprüfen Sie unbedingt, ob Ihr Internetdienstanbieter ein Problem mit der Internetverbindung hat oder ob Ihr Router nicht mehr reagiert oder problematisch ist.

Manchmal können lokale Probleme mit Ihrem Heimrouter zu einer langsamen oder zeitweiligen Verbindung zu Hause führen. Ein weiterer möglicher Grund ist die unzureichende Bandbreite zu dem Zeitpunkt, an dem Sie versuchen zu spielen.

Eine geringe Bandbreite kann auftreten, wenn zu viele Geräte gleichzeitig die Verbindung verwenden.

Konto ist gesperrt oder hat Probleme.

In anderen Fällen können Probleme mit Ihrem Electronics Arts-Konto, PlayStation-Konto oder Xbox Live-Konto Sie daran hindern, online zu gehen. Wenn Sie nur ein Problem mit NHL 21 haben und der Rest Ihrer Spiele online funktioniert, müssen Sie sich möglicherweise mit einem möglichen Problem mit dem EA-Konto befassen.

Lies auch:  So erstellen Sie eine Familiengruppe für Nintendo Switch | NEU 2021

Sie können sich an den EA-Kundendienst wenden, um zu überprüfen, ob Ihr Konto bei ihnen gesperrt wurde.

Alternativ können Sie ein neues EA-Konto erstellen und prüfen, ob Sie stattdessen NHL 21 spielen können. Wenn das zweite Konto funktioniert, sollten Sie mit EA zusammenarbeiten, um festzustellen, was mit dem ersten Konto nicht stimmt.

So beheben Sie den NHL 21-Fehler „Verbindung zu EA-Servern nicht möglich“?

Der Fehler „Verbindung zu EA-Servern kann nicht hergestellt werden“ in NHL 21 ist selten, aber wenn Sie ihn tatsächlich erhalten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen, um ihn zu beheben.

Überprüfen Sie, ob die Server aktiv sind.

Zunächst möchten Sie sicherstellen, dass es sich nicht um ein Serverproblem handelt. Sie möchten keine unnötigen Schritte zur Fehlerbehebung ausführen, wenn der Hauptgrund für das Problem etwas ist, gegen das Sie nichts tun können.

Um zu überprüfen, ob aktuelle Serverprobleme für NHL 21 vorliegen, besuchen Sie die offizielle EA-Website: https://help.ea.com/en/nhl/nhl-21/

Stellen Sie sicher, dass Sie auf klicken grüne Schaltfläche Serverstatus um den Status von PS4- und Xbox One-Servern anzuzeigen.

Starten Sie Ihre PS4 oder Xbox One neu.

Wenn der Fehler auftritt, obwohl auf der EA-Website kein Serverproblem bekannt ist, besteht der nächste Schritt zur Fehlerbehebung darin, die Konsole neu zu starten. Dadurch wird das System aktualisiert und der Systemcache geleert.

Unabhängig davon, ob Sie sich auf einer PS4 oder Xbox One befinden, müssen Sie die Konsole normal ausschalten. Trennen Sie dann die Konsole 30 Sekunden lang von der Stromquelle, bevor Sie sie wieder einschalten.

Fehlerbehebung in Ihrem Heimnetzwerk.

Um mögliche Probleme mit Ihrem eigenen Heimnetzwerk zu beheben, können Sie drei Dinge tun.

Schalten Sie den Router aus und wieder ein.

So wie das Aktualisieren Ihrer Konsole manchmal Fehler beheben kann, kann eine ähnliche Aktion auf dem Router den gleichen Effekt haben. Stellen Sie sicher, dass Sie den Router ausschalten und ihn 30 Sekunden lang nicht an die Steckdose anschließen. Schalten Sie es anschließend wieder ein und warten Sie, bis die Lichter stabil sind, bevor Sie NHL 21 erneut online versuchen.

Lies auch:  So beheben Sie das Problem, dass die Bee Network App nicht geladen wird

Überprüfen Sie, ob die Verbindung langsam ist oder die Bandbreite niedrig ist.

Wenn Sie ein langsames Internet haben oder wenn Ihre Konsole nicht genügend Bandbreite hat, kann Ihre Online-Erfahrung darunter leiden. Führen Sie einen Geschwindigkeitstest auf Ihrer PS4 oder Xbox One durch und ermitteln Sie die aktuelle Download-Geschwindigkeit. Wenn Sie eine ununterbrochene Online-Erfahrung wünschen, stellen Sie sicher, dass Ihr Internet stabil ist und Ihre Konsole mindestens 5 Mbit / s aufrechterhalten kann.

Überprüfen Sie die Verbindung auf Unterbrechungen.

Wenn Ihre Verbindung instabil ist und ohne ersichtlichen Grund regelmäßig unterbrochen wird, müssen Sie sich an Ihren ISP wenden, um Hilfe bei der Fehlerbehebung zu erhalten. Probleme mit zeitweiligen Verbindungen sind viel schwieriger zu beheben als keine Probleme mit dem Internet oder langsamen Verbindungen.

Verwenden Sie einen kostenlosen DNS-Server eines Drittanbieters.

Manchmal können Verbindungsprobleme auftreten, wenn das DNS Ihres Internetdienstanbieters nicht verfügbar ist.

DNS steht für Domain Name Server und ist im Grunde eine Reihe von Servern, die IP-Adressen in lesbare Adressen (wie androidhow.com) übersetzen und umgekehrt.

Wenn ein DNS ausfällt, kann Ihr PC oder Ihre Konsole möglicherweise nicht mit den Spieleservern in EA kommunizieren.

Um festzustellen, ob Sie ein DNS-Problem haben, können Sie versuchen, kostenloses und zuverlässiges DNS wie Google DNS oder Open DNS zu verwenden.

Sie können gerne nachforschen, wie Sie das DNS auf Ihrer Plattform ändern können.

Verwenden Sie ein kabelgebundenes Setup.

Wenn Sie auf Ihrer PS4 oder Xbox One WLAN verwenden, liegt möglicherweise ein Problem mit dem drahtlosen Signal vor. Versuchen Sie, Ihre Konsole direkt über ein LAN-Kabel anzuschließen, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Weitere interessante Artikel:

  • So beheben Sie NHL 21 Absturz oder Einfrieren | Einfache Lösungen | NEU 2020!
  • So beheben Sie Madden 21 wird nicht installiert | Einfache Schritte | NEU 2020!
  • So beheben Sie den Fortnite-Fehler 93 (Teilnahme an Party nicht möglich) | NEU 2020!
  • Verwendung und Einrichtung von Steam Remote Play | NEU 2020!

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos und Tutorials zur Fehlerbehebung.

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...