So beheben Sie den Call of Duty Mobile-Fehlercode 5027

Der Call of Duty Mobile-Fehlercode 5027 tritt normalerweise auf, wenn versucht wird, über ein VPN eine Verbindung zum Spiel herzustellen. Obwohl dieses Problem während der frühen Veröffentlichung des Spiels populär war, kann es jetzt noch auftreten. Um dies zu beheben, müssen Sie nur die VPN-Verbindung Ihres Geräts deaktivieren.

Call of Duty Mobile ist ein kostenloses Spiel, das ausschließlich für mobile Geräte entwickelt wurde. Es ist ein Shooter-Spiel, das letztes Jahr zum ersten Mal veröffentlicht wurde und einen Multiplayer-Modus und einen Battle Royale-Modus hat. Sie können das Spiel alleine spielen oder sich mit Ihren Freunden zusammenschließen. Es wird Geschick und Strategie erfordern, um die Nummer eins in diesem Spiel zu werden.

Behebung des Fehlercodes 5027 in Call of Duty Mobile

Dies ist einer der häufigsten Fehlercodes, die bei der Verwendung eines VPN auftreten können. Eine der Funktionen eines VPN besteht darin, Ihren wahren Standort zu maskieren. Bei diesem Spiel muss Ihr Standort Sie jedoch mit dem nächstgelegenen Server verbinden, um die Spielverzögerung zu verringern. Ihr Standort wird auch benötigt, um zu bestimmen, ob Sie auf den globalen (Activision) Servern oder den südostasiatischen (Garena) Servern spielen sollen. Folgendes sollten Sie tun, um dieses Problem zu beheben.

VPN deaktivieren, um den Fehlercode 5027 zu beheben

Wenn Sie ein VPN verwenden und dieser Fehlercode auftritt, sollten Sie diese Funktion auf Ihrem Gerät deaktivieren.

Benötigte Zeit: 2 Minuten.

Deaktivieren Sie die VPN-Verbindung

  1. Tippen Sie auf Einstellungen.

    Sie können dies tun, indem Sie vom Startbildschirm nach oben wischen und dann auf das Symbol Einstellungen tippen.

  2. Tippen Sie auf Netzwerk & Internet.

    Hier können Sie auf die WLAN-, Mobil-, Datennutzungs- und SIM-Einstellungen Ihres Telefons zugreifen.

  3. Tippen Sie auf VPN.

    Hier können Sie auf die VPN-Einstellungen Ihres Telefons zugreifen.

  4. Schalten Sie das VPN aus.

    Sie können dies tun, indem Sie auf die VPN-Verbindungseinstellung tippen und den Schalter ausschalten.

Lies auch:  Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Leeren Sie den Cache von Call of Duty Mobile, um den Fehler 5027 zu beheben

Wenn das Problem nach dem Ausschalten des VPN weiterhin besteht, sollten Sie den Cache des Spiels leeren.

  • Tippen Sie auf Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Apps & Benachrichtigungen.
  • Tippen Sie auf Alle Apps anzeigen.
  • Tippen Sie auf Call of Duty.
  • Tippen Sie auf Speicher & Cache.
  • Tippen Sie auf Cache löschen.

Nachdem Sie die oben aufgeführten Schritte ausgeführt haben, können Sie den Call of Duty Mobile-Fehlercode 5027 erfolgreich beheben.

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos zur Fehlerbehebung.

Lesen Sie auch:

  • So beheben Sie League of Legends Wild Rift Absturz in Android

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...