So erhalten Sie benutzerdefinierte Themes für YouTube auf Android – sogar ein schwarzes OLED-Design

Als Google uns schließlich ein dunkles Thema für YouTube gab, war es etwas enttäuschend. Sie verwendeten keinen reinen schwarzen Hintergrund, wodurch die Batterieersparnis reduziert wurde, die Sie mit einem OLED-Panel erzielen würden. Aber mit Hilfe einer anderen App können wir dies beheben und erhalten nicht nur einen echten dunklen Modus, sondern auch andere Farben.

Da die Version von YouTube im Play Store keine Möglichkeit enthält, die App zu themen, wurde eine modifizierte Version benötigt. YouTube Vanced ist eine veränderte Version von YouTube, die in der regulären App nicht nur die gleichen Funktionen und die gesamte Benutzeroberfläche bietet, sondern auch viele zusätzliche Verbesserungen. Mit Hilfe dieser App können wir das schwarze Thema erhalten, das wir immer gewünscht haben, zusammen mit einigen anderen funky Farben, die Ihnen gefallen könnten.

Schritt 1: Überprüfen Sie Ihre Architektur

Die App, die wir installieren, ist eine modifizierte Version von YouTube. Zum Zeitpunkt des Schreibens sind 59 Versionen verfügbar, von denen viele nur mit einer bestimmten CPU-Architektur funktionieren. Um zu vermeiden, dass Sie versuchen, eine Version zu installieren, die mit Ihrem Telefon nicht funktioniert, müssen Sie wissen, welche Art von Prozessortyp Sie verwenden.

Die meisten Telefone der letzten drei Jahre verwenden die ARM64-Architektur, während ältere Telefone den ARM verwenden. Eine mobile CPU mit x86-Architektur ist sehr selten. Wenn Sie sich jedoch noch nicht sicher sind, welchen Prozessortyp Sie haben, haben wir einen Leitfaden, der Ihnen dabei hilft, Folgendes herauszufinden:

  • Nicht verpassen: So sehen Sie, welche Art von Prozessor Sie haben

Schritt 2: Laden Sie einen themenbezogenen YouTube-Server herunter

Sobald Sie Ihre Prozessorarchitektur kennen, können Sie jetzt YouTube Vanced herunterladen. Diese App wird nicht im Play Store gehostet. Daher muss Ihr Telefon so eingestellt sein, dass seitlich geladene Apps zugelassen werden.

Gehen Sie nun von Ihrem Telefon zu diesem Link. Greifen Sie zunächst nach MicroG (einer Open-Source-Version von Android Services, mit der Sie sich bei YouTube Vanced anmelden können), indem Sie auf den zweiten Eintrag unter „MicroG APK-Download“ tippen. Scrollen Sie dann nach oben und tippen Sie auf das Suchfeld unter der Überschrift „APK Download“. Geben Sie das gewünschte Farbdesign für YouTube ein: entweder Schwarz, Dunkel, Blau oder Rosa.

Lies auch:  So setzen Sie ein eingefrorenes Samsung Galaxy S21 zurück

Wählen Sie anhand der in Schritt 1 gefundenen Architektur die neueste Version der App aus der Liste aus, die entweder der Architektur Ihres Telefons entspricht oder unter „Architektur“ „Alle“ anzeigt. Nachdem Sie die APKs für YouTube Vanced und MicroG heruntergeladen haben, installieren Sie beide, indem Sie die Dateien in Ihrer Benachrichtigungsleiste öffnen und dann auf „Installieren“ tippen.

Es sei darauf hingewiesen, dass die installierte App beim Herunterladen des Designs „Blau“ oder „Rosa“ „YouTube Blue“ bzw. „YouTube Pink“ heißt. Die Dark- oder Black-Theme-Varianten werden jedoch als „YouTube Vanced“ bezeichnet. Sie haben jetzt auch zwei YouTube-Apps auf dem Telefon, die Standard-YouTube-App und YouTube Vanced. Sie können die zweite App einfach mit einem benutzerdefinierten Starter wie Nova ausblenden.

  • Nicht verpassen: So verbergen Sie App-Symbole mit Nova Launcher

Sei es so, weil Sie diese App seitwärts laden, besteht die Möglichkeit, dass sie Malware enthält. Im Gegensatz zu Apps, die von Google im Play Store überprüft wurden, vertrauen Sie hier den Entwicklern. Dies ist eine sehr beliebte App mit einer großen Benutzergemeinschaft, also sollte es Ihnen gut gehen, aber laden Sie sie bitte auf eigenes Risiko herunter.

Schritt 3: Aktivieren Sie das Thema

Öffnen Sie nun die YouTube-App (ob YouTube Blue, YouTube Pink oder YouTube Vanced). Wählen Sie in der rechten oberen Ecke Ihr Profilbild (oder das Silhouette-Symbol) aus und wählen Sie dann „Einstellungen“. Wählen Sie „Vanced Settings“ aus und wählen Sie „Layout-Einstellungen“.

Die letzten beiden Einträge in der Liste sind „X Watch“ und „X Theme“, wobei X die Farbe des von Ihnen ausgewählten Themes darstellt. Wählen Sie beide aus, um das Umschalten und das neue Design zu aktivieren.

Lies auch:  So laden Sie Reddit-Videos auf Android herunter

Das rosa Thema unterscheidet sich von anderen Themen. Im Gegensatz zu den anderen, die standardmäßig das weiße Hintergrundbild von YouTube verwenden, gibt es bei YouTube Pink bereits vor dem Aktivieren des Themas einen rosa Text. Insbesondere werden für den Titel von Videos, Untermenüs für Videos und Kanalnamen unter „Stories“ rosa Text verwendet.

Sobald das Design jedoch aktiviert ist, wird der Hintergrund rosa dargestellt. Der Text wechselt zwischen weiß und schwarz mit Titeln von Videos in weiß und Wiedergabesteuerelementen in schwarz. Außerdem sind die Umschalter bei Aktivierung blau und bei Deaktivierung grau.

Wenn Sie sich für das blaue Thema entschieden haben, wechselt der Hintergrund zu Blau, und der Text wechselt zwischen Weiß und Schwarz. Schwarz wird hauptsächlich für Schaltflächen und Weiß für den meisten Text verwendet. Schalter sind schwarz, wenn sie aktiviert sind, und grau, wenn sie deaktiviert sind.

Das dunkle Thema hat dieselbe „fast schwarze“ Farbe wie das dunkle Thema in der unveränderten YouTube-App. Der Hintergrund ist nicht wirklich schwarz, so dass OLED-Panels nicht so viel Energie sparen können (obwohl sie bei diesem Thema immer noch bis zu 60% sparen können). Der Text ist entweder weiß oder grau, die Schaltflächen sind überwiegend grau und die Videotitel weiß. Die Schalter sind blau, wenn sie aktiviert sind, und grau, wenn sie deaktiviert sind.

Für OLED-Benutzer ist das schwarze Thema die beste Option. Bei diesem Thema ist der Hintergrund wirklich schwarz, was bedeutet, dass die Pixel ausgeschaltet sind, wodurch die größtmögliche Akkulaufzeit gespart wird. Die Farben von Text, Schaltflächen und Schaltflächen entsprechen denen des dunklen Modus.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...