Eine Sache über die kleinen runden kleinen Pixelknospen – sie können leicht verloren gehen, wenn Sie die schreckliche Angewohnheit haben, Dinge falsch zu platzieren. Oder schlimmer noch, stellen Sie sich vor, jemand mag sie ein wenig zu sehr und stiehlt sie, wenn Sie nicht hinsehen. Google hat über diese Probleme nachgedacht, sodass Sie Ihre drahtlosen Ohrhörer genau wie Ihr Smartphone problemlos von überall aus verfolgen können.

Schritt 1: Richten Sie die Standortverlaufsfunktion ein

Bevor Sie Ihre Pixel Buds von überall aus finden können, müssen Sie sicherstellen, dass die Standortverfolgung für Ihr Google-Konto bereit ist. Gehen Sie auf Ihrem Telefon zu Ihren Systemeinstellungen, gehen Sie zu Ihren Google-Kontoeinstellungen und dann zu „Verwalten Sie Ihr Google-Konto“. Tippen Sie auf die Registerkarte „Daten & Personalisierung“ und dann auf „Standortverlauf“.

Wenn die Funktion auf „Angehalten“ eingestellt ist, möchten Sie auf die Schaltfläche neben „Standortverlauf“ klicken, um zum nächsten Bildschirm zu gelangen. Lesen Sie die Details zu den Funktionen, damit Sie verstehen, was sie für Ihre persönlichen Daten bedeuten. Scrollen Sie dann nach unten und klicken Sie auf „Einschalten“, um sie zu aktivieren.

Schritt 2: Aktivieren Sie Ihre Standorteinstellung

Sie können Ihre Pixel Buds nur über den Standort Ihres Telefons verfolgen, wenn Sie miteinander verbunden sind. Stellen Sie sicher, dass die Standorteinstellung Ihres Telefons aktiviert ist, indem Sie im Pulldown-Menü für die Schnelleinstellungen auf das Symbol „Standort“ klicken.

Oder Sie gehen in Ihre Systemeinstellungen, suchen den Abschnitt „Standort“ und stellen den Schalter auf „Ein“, um ihn zu aktivieren.

Schritt 3: Installieren Sie die Google Find My Device App

Nachdem Ihre Standorteinstellungen aktiviert und bereit sind, Ihre Pixelknospen zu verfolgen, müssen Sie sie tatsächlich lokalisieren können. Die Find My Device-App bietet Ihnen alles, was Sie zur Überwachung des Standorts Ihrer Pixel Buds benötigen. Klicken Sie auf den unten stehenden Link und installieren Sie diesen auf Ihrem Telefon, damit Sie ihn sofort im Auge behalten können.

  • Play Store Link: Google Find My Device (kostenlos)
Lies auch:  Passen Sie Spark für Android-Benachrichtigungen mit Lichtern, Sounds und Vibrationen an

Schritt 4: Suchen Sie Ihre Pixelknospen

Öffnen Sie die App „Mein Gerät suchen“ im Hauptbildschirm, melden Sie sich mit den Pixel Buds in Ihrem Google-Konto an und klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter als“. Sobald Sie angemeldet sind, müssen Sie die Standortberechtigung zulassen. Anschließend wird eine Karte mit Ihren Geräten oben angezeigt. Suchen Sie das Pixel Buds-Symbol und tippen Sie einmal darauf, um den aktuellen Status ab dieser Sekunde anzuzeigen.

Sobald Sie Ihre Pixel Buds wieder mit Ihrem Telefon verbinden, werden die Daten in Echtzeit mit Ihren GPS-Standortinformationen aktualisiert. Wenn Sie sie irgendwo verlieren oder jemand versucht, sie zu stehlen, werden sie jetzt an Ihr Google-Konto angehängt. Dies bedeutet, dass Sie sie theoretisch von überall aus verfolgen können, solange sie von nun an mit Ihrem Konto verknüpft sind.

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich mit einem einmaligen Kauf im neuen Android How Shop ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Titelbild und Screenshots von Stephen Perkins / Android How