So lassen Sie eine App im Split-Screen auf Ihrem Galaxy Note 9 ausführen

Mit dem 6,4-Zoll-AMOLED-Display des Galaxy Note 9 ist der geteilte Bildschirm viel nützlicher, da jede Bildschirmhälfte relativ groß ist. Das Problem ist, dass die Liste der Apps, die die Funktion unterstützen, einige Auslassungen aufweist. Samsung bietet jedoch eine Lösung dafür an.

Einer der größten Versäumnisse im Split-Screen-Modus ist Netflix. Das Betriebssystem Android Oreo 8.1 des Note 9 gewährleistet zwar den Zugriff auf den Picture-in-Picture-Modus von Netflix, doch dieses schwebende Fenster ist nicht immer das, was wir wollen. In Zeiten, in denen wir nicht den gesamten Bildschirm für andere Arbeiten benötigen, können Sie im Split-Screen-Modus unsere Lieblingssendungen und -filme genießen und gleichzeitig andere Aufgaben erledigen.

Samsung hat eine App entwickelt, mit der Sie diese Einschränkung aufheben können. Mit diesem Fix können sowohl Netflix als auch jede andere App dazu gezwungen werden, den Split-Screen-Modus zu verwenden, auch wenn die native Unterstützung nicht enthalten ist. Zwar können diese Apps dazu gezwungen werden, den Split-Screen-Modus auszuführen, doch sie funktionieren immer noch sehr fehlerhaft. So können Sie den Komfort des Split-Screen-Modus mit jeder Ihrer bevorzugten Apps genießen.

Schritt 1: Installieren Sie Good Lock 2018

Wie die meisten Samsung-Handys verfügt das Galaxy Note 9 über einen zweiten App-Store namens Galaxy Apps, der Samsung-spezifische Apps und Mods enthält. Hier findest du den Mod, der das Splitscreen für jede App ermöglicht.

Suchen Sie Galaxy Apps in Ihrer App-Schublade und wählen Sie das Symbol, um es zu öffnen. Suchen Sie in der App nach Good Lock 2018 und installieren Sie es so, als würden Sie aus dem Play Store kommen.

  • Weitere Informationen: Holen Sie sich die neue Good Lock App von Samsung Passen Sie Ihre Galaxie an
Lies auch:  So setzen Sie benutzerdefinierte Klingeltöne für einzelne Chat-Threads in Android-Nachrichten

Schritt 2: Installieren Sie MultiStar

Nachdem Sie Good Lock 2018 installiert haben, öffnen Sie die App. Es werden sechs Optionen angezeigt. Alle sind Änderungen, mit denen Sie Ihr Gerät anpassen können. Für diese spezielle Funktion benötigen Sie „MultiStar“. Wählen Sie es aus der Liste aus und wählen Sie „Installieren“, um den Tweak zu erhalten.

Schritt 3: Aktivieren Sie den Split-Screen-Modus in einer beliebigen App

Nach der Installation kehren Sie zur Good Lock 2018-App zurück. MultiStar sollte ein grünes Häkchen neben seinem Namen haben, was darauf hinweist, dass Sie die Erweiterung erfolgreich installiert haben. Wenn ja, wählen Sie es aus der Liste aus, um seine Optionen zu öffnen.

Unter der Gruppierung „Mehrfachfenster“ befindet sich die Option „Mehrfachfenster für alle Apps aktivieren“. Wählen Sie diese Option aus, um die Umschaltung zu aktivieren. Sie werden aufgefordert, Ihr Galaxy Note 9 neu zu starten, damit diese Funktion funktioniert. Wählen Sie „Neustart“, um Ihr Gerät neu zu starten.

Es sei darauf hingewiesen, dass diese Funktionalität nur unter Android 8.1 verfügbar ist. Während Sie Good Lock und die MultiStar-Erweiterung auf Android 8.0-Telefonen wie dem Galaxy S9 und Note 8 installieren können, wird die obige Option nur angezeigt, wenn Sie 8.1 ausführen. Derzeit ist das einzige Samsung-Handy mit 8.1 die Note 9.

Schritt 4: Testen Sie den geteilten Bildschirm

Testen Sie die Funktion, indem Sie versuchen, den Bildschirm mit Netflix zu teilen. Sie sollten eine Toastnachricht erhalten, die besagt, dass die App in diesem Modus möglicherweise nicht funktioniert. Sie sollte dies jedoch zulassen. Wie Sie in unserem Screenshot unten sehen können, konnten wir mit unserem Galaxy Note 9 von Verizon Netflix und Chrome ohne Probleme aufteilen.

Lies auch:  So beheben Sie den Fehler COD Warzone-Verbindung fehlgeschlagen | NEU 2021

Sie sollten wissen, dass die App möglicherweise nicht richtig funktioniert, wenn Sie Apps in den Split-Screen-Modus zwingen, die nicht dafür entwickelt wurden. Beispielsweise könnte es umfangreich fehlerhaft sein. Es kann sogar gelegentlich zum Schließen kommen, daher ist dies nicht die perfekte Lösung.

Jetzt können Sie jede App im Split-Screen-Modus genießen, auch wenn der Entwickler keine Unterstützung bereitgestellt hat. Besonders für diejenigen unter uns, die Netflix-Shows und -Filme mögen, haben Sie jetzt eine bessere Option für Multitasking, bei der Sie die Hälfte Ihres Bildschirms für Netflix anstelle eines Popup-Fensters verwenden können.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...