So teilen Sie Videodateien auf dem Samsung Galaxy Tab S6 über die Galerie-App

Dieser Beitrag zeigt Ihnen eine einfache Methode zum Freigeben eines Videoclips aus der Samsung Galaxy Tab S6-Galerie. Lesen Sie weiter für detailliertere Anweisungen.

Android-Dateifreigabe

Die gemeinsame Nutzung oder Übertragung von Dateien auf Android-Geräten kann über drahtgebundene oder drahtlose Medien erfolgen. Obwohl kabelgebundene Übertragungen aufrecht sind, würden viele die letztere Methode für schnellere und nahtlose Übertragungen bevorzugen.

Und mit den ständigen Updates und Systemverbesserungen, die von führenden Geräteherstellern regelmäßig vorangetrieben werden, werden die Dinge nur mit der mobilen Dateifreigabe immer besser.

In diesem kurzen Video werde ich eine einfache Möglichkeit demonstrieren, einen Videoclip direkt aus der Galaxy Tab S6 Gallery-App zu übertragen. Und so wird’s gemacht.

Einfache Schritte zum Teilen von Videodateien aus Ihrer Galaxy Tab S6-Galerie

Benötigte Zeit: 5 Minuten

Im Folgenden finden Sie die tatsächlichen Schritte und Screenshots der Benutzeroberfläche des Galaxy Tab S6. Während diese Schritte auf andere Samsung Galaxy-Geräte anwendbar sind, können die tatsächlichen Bildschirme und Menüelemente je nach Dienstanbieter und Gerätemodellen variieren.

  1. Wechseln Sie zunächst zum Startbildschirm und wischen Sie vom unteren Rand des Displays nach oben.

    Durch Ausführen dieser Geste wird der Apps-Viewer gestartet.
    Im Apps-Viewer werden verschiedene App-Symbole oder Verknüpfungssteuerelemente ausgefüllt.
    Wenn Sie auf eines dieser Symbole tippen, wird eine bestimmte Anwendung gestartet.

  2. Tippen Sie auf das Galerie-Symbol, um fortzufahren.

    Das Galerie-App-Menü wird als nächstes geöffnet.
    Hier sehen Sie alle gespeicherten Fotos und Videos auf Ihrem Tablet.

  3. Suchen Sie den Videoclip, den Sie freigeben möchten, und wählen Sie ihn aus. Tippen Sie dazu einfach auf, um das bevorzugte Video zu markieren oder hervorzuheben.

    Der Videoclip wird als nächstes geöffnet.
    Unter der Videoclip-Sequenz sehen Sie vier Hauptsymbole oder Steuerelemente, darunter ein Herz, einen Bleistift, eine Freigabe und einen Papierkorb.

  4. Tippen Sie auf das Freigabesymbol, um mit dieser Demo fortzufahren.

    Dadurch wird das Freigabefenster geöffnet, das alle verfügbaren Freigabemethoden enthält, die Sie verwenden können.

  5. Wählen Sie einfach Google Mail als Beispiel, damit wir auf das Google Mail-Symbol tippen.

    Auf diese Weise können Sie das ausgewählte Video freigeben, indem Sie es an Ihre E-Mail anhängen und dann an einen bestimmten Kontakt oder Empfänger senden.

  6. Sie können das Video auch als Live-Nachricht an einen Ihrer Kontakte senden.

    Diese Option finden Sie unter anderem im Menü für die Schnelleinstellungen.

Lies auch:  So aktivieren und richten Sie den sicheren Ordner des Galaxy S21 ein | Dateien und Apps ausblenden
Werkzeuge
  • Android 10
Materialien
  • Samsung Galaxy Tab S6

Sie können auch andere Videos direkt aus dem Ordner „Videos“ freigeben. Tippen Sie dazu auf Videos, um auf den Ordner zuzugreifen, und wählen Sie dann einen der vorhandenen Videoclips oder Dateien aus.

Befolgen Sie dann die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, bis Sie die zu verwendende Dateifreigabemethode auswählen können.

Andere integrierte Optionen für die gemeinsame Nutzung von Dateien

Eine weitere einfachere Möglichkeit, eine Videodatei oder einen Galerie-Clip von Ihrem Galaxy Tab S6 freizugeben, ist die direkte Freigabe. Diese Freigabefunktion ist normalerweise standardmäßig aktiviert, kann jedoch bei Bedarf auch manuell aktiviert werden.

  • Um Direct Share auf Ihrem Tab S6 zu aktivieren, gehen Sie einfach zu die Einstellungen Menü dann suchen und auswählen Direkte Freigabe. Wenn der Direct Share-Schalter ausgeschaltet ist, tippen Sie einfach auf, um ihn einzuschalten.

Navigieren Sie nach dem Aktivieren der direkten Freigabe in der Galerie zu der Videodatei, die Sie freigeben möchten, wählen Sie die Datei aus und tippen Sie auf Teilen Symbol. Wählen Sie abschließend die gewünschte Methode im Freigabebereich aus.

Sie können auch die Linkfreigabe verwenden, um große Videodateien auf Ihrem Samsung Galaxy Tab S6 in voller Qualität freizugeben.

  • Öffnen Sie dazu einfach die Galerie App, wählen Sie die Datei aus und tippen Sie auf Teilen. Tippen Sie im Freigabefenster auf Link-Sharing Wählen Sie dann die Option zu Teilen Sie große Dateien.

Befolgen Sie einfach die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Freigabeprozess abzuschließen, und alles sollte eingestellt sein.

Auf Ihrem Tab S6 kann kein Video gesendet werden?

Wenn Sie auf einen Fehler stoßen und die Videodatei nicht senden können, überprüfen Sie die Dateigröße. Möglicherweise ist die Videodatei, die Sie senden möchten, zu groß und muss daher konvertiert werden. In diesem Fall können Sie eine beliebige Videokonverter-Android-App verwenden und dann das zu komprimierende Video importieren. Die App sollte die Videogröße erheblich verkleinern und erleichtert so das Versenden per E-Mail oder über die integrierten Tools zur Dateifreigabe.

Lies auch:  So beheben Sie, dass die IRS2GO-App nicht funktioniert

Hoffe das hilft!

Besuchen Sie uns, um umfassendere Tutorials und Videos zur Fehlerbehebung auf verschiedenen Mobilgeräten anzuzeigen AndroidHow Kanal jederzeit auf YouTube.

Hoffe das hilft!

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

  • Übertragen von Dateien vom Galaxy S20 auf den Mac mithilfe der Android-Dateiübertragung
  • So verschieben Sie Daten von Ihrem alten Samsung auf Ihr Galaxy Note10+
  • So teilen Sie Ihr Skype-Profil auf dem Galaxy S20
  • So ändern Sie die Dateigröße von Bildern und Videos auf dem Galaxy S20

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...