Zugriff auf und Verwaltung von Text-zu-Sprache-Einstellungen auf dem Samsung Galaxy Note 20

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie auf die Text-zu-Sprache-Einstellungen des Galaxy Note 20 zugreifen und diese verwalten. Scrollen Sie nach unten, wenn Sie Eingaben zum Anpassen von Text-to-Speech oder TTS Ihres neuen Samsung-Phablets nach Ihren Wünschen benötigen.

Samsung Text-to-Speech-Übersicht

Text-to-Speech oder TTS bezieht sich auf eine Art unterstützende Technologie, die digitale Texte auf Computern, Smartphones und Tablets vorliest. Dieses Tool wird manchmal als Vorlesetechnologie angesehen, da es vor allem denjenigen zugute kommt, die Schwierigkeiten beim Lesen haben, insbesondere Kindern, die noch lesen lernen, sowie solchen, die sehbehindert sind.

Verschiedene Arten von Textdateien, einschließlich Word, Pages und sogar Online-Webseiten, können mit TTS vorgelesen werden.

Für fast alle digitalen Geräte stehen jetzt verschiedene TTS-Tools zur Verfügung. Auf Mobilgeräten stehen eine Reihe von Text-to-Speech-Tools zur Auswahl. Die neueste Galaxy Note-Serie von Samsung verfügt ebenfalls über eine eigene Version von TTS.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie auf die Vorlesetechnologie Ihres neuen Note 20 zugreifen und sie vollständig nutzen können, können Sie sich auf diese kurze Anleitung beziehen.

Schritte zum Verwalten der Galaxy Note 20-Spracheinstellungen

Die folgenden Schritte können auch zum Verwalten der TTS-Funktion auf anderen Galaxy-Geräten verwendet werden, auf denen dieselbe Android-Version wie auf Note 20 ausgeführt wird. Die tatsächlichen Bildschirme und Menüelemente können jedoch je nach Gerätemodell und Dienstanbieter variieren.

1. Um zu beginnen, gehen Sie zum Startbildschirm. Wischen Sie auf dem Startbildschirm vom unteren Bildschirmrand nach oben, um den Apps-Viewer zu starten.

Verschiedene Symbole oder Verknüpfungssteuerelemente füllen die nächste Anzeige.

2. Tippen Sie auf die Einstellungen Symbol, um fortzufahren.

Das Haupteinstellungsmenü wird als nächstes geöffnet. Auf dem Bildschirm wird eine Liste aller grundlegenden und erweiterten Funktionen angezeigt. Jedes dieser Elemente kann aktiviert oder deaktiviert werden.

3. Wählen Sie Geschäftsführung von den gegebenen Gegenständen.

Ein weiteres Fenster wird geöffnet, in dem allgemeine Verwaltungsoptionen wie Sprache und Eingabe, Datum und Uhrzeit und mehr hervorgehoben werden.

4. Tippen Sie auf Sprache und Eingabe weitermachen.

Das entsprechende Menü wird als nächstes geladen. Hier sehen Sie die Standardkonfiguration für Sprache, Tastaturen, Sprache und andere relevante Elemente.

Lies auch:  So entsperren Sie thematische Symbole auf Android 12 für Farben, die sich dynamisch mit Ihrem Hintergrund ändern

5. Scrollen Sie zum Abschnitt Sprache und tippen Sie anschließend auf Text zu Sprache.

Die aktuellen TTS-Konfigurationen werden im nächsten Fenster geladen.

6. Tippen Sie einfach auf, um das Element auszuwählen, das Sie ändern möchten.

Tippen Sie auf, um das bevorzugte Motor-Setup zu verwalten Bevorzugter Motor.

Auf dem folgenden Bildschirm sehen Sie zwei Hauptoptionen, nämlich die Samsung TTS-Engine und die Google TTS-Engine. Die Standardauswahl ist die erstere.

Wenn Sie es ändern möchten, tippen Sie einfach auf, um Ihre bevorzugte Engine zu markieren. Andernfalls behalten Sie die Standardauswahl bei.

7. Tippen Sie auf den Zurückpfeil oder die Zurück-Taste in der unteren rechten Ecke.

Auf diese Weise kehren Sie zum vorherigen Menü zurück. Von dort aus können Sie andere zu konfigurierende Elemente auswählen.

8. Um die Samsung TTS-Einstellungen zu bearbeiten, tippen Sie auf Zahnrad-Symbol neben Bevorzugter Motor.

Auf dem folgenden Bildschirm haben Sie eine Option Installieren Sie Sprachdaten.

Tippen Sie einfach darauf und wählen Sie dann Ihre bevorzugten Sprachdaten aus.

Sie können die Sprach- und Spracheinstellungen auch anpassen, indem Sie eine bevorzugte Option markieren.

9. Wenn Sie die Standardsprache ändern möchten, tippen Sie auf Sprache Tippen Sie anschließend auf eine der verfügbaren Sprachen.

Die verfügbaren Optionen können zwischen Netzbetreibern und Gerätemodellen variieren.

Die Sprachrate kann auch entsprechend angepasst werden. Wenn Sie es ändern möchten, ziehen Sie einfach den Schieberegler nach links oder rechts.

10. Wenn Sie nach rechts ziehen, wird die Rate schneller und nach links langsamer.

Machen Sie dasselbe mit dem Tonhöhenregler, wenn Sie die Tonhöhe anpassen möchten.

Nachdem Sie alle erforderlichen Einstellungen vorgenommen haben, tippen Sie auf abspielen Taste, um die letzten TTS-Änderungen zu hören.

Sie können nach jeder Anpassung der Tonhöhe und / oder Sprachrate auf die Wiedergabetaste tippen.

11. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie die Einstellungen durcheinander gebracht haben, tippen Sie einfach auf Zurücksetzen Taste.

Dadurch werden die Standardwerte wiederhergestellt und der TTS wird auf seine ursprünglichen Einstellungen zurückgesetzt.

Lies auch:  So beheben Sie den Nintendo Switch 2618-0516-Fehler | NEU & aktualisiert 2021

Häufige Probleme mit TTS

Es wird einige Fälle geben, in denen etwas schief geht und aus irgendeinem Grund TTS nicht funktioniert. In dem Fall, in dem TTS auf Ihrem Telefon nicht wie vorgesehen funktioniert, kann ein Systemfehler auftreten. In diesem Fall müssen Sie einige Änderungen vornehmen, um das Problem zu beheben.

Wenn das Problem bei der Verwendung von TTS für ein bestimmtes Tool auftritt, liegt möglicherweise ein isoliertes Problem mit der verwendeten Software vor.

Um einige Softwareprobleme zu lösen, kann das Beenden und Neustarten des Tools als erste und einfachste Problemumgehung angesehen werden. Wenn die App beim Ausführen von TTS abstürzt oder hängen bleibt, müssen Sie das Schließen erzwingen. Dadurch wird die App zum Beenden gezwungen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Tools auf dem neuesten Stand sind. Möglicherweise müssen Sie jedoch in Betracht ziehen, neue verfügbare Softwareupdates zu implementieren. Software-Updates, die von den jeweiligen Entwicklern eingeführt wurden, enthalten auch Fehlerkorrekturen, um Apps zu optimieren und zu stabilisieren.

Die Installation der neuesten Android-Version wird ebenfalls empfohlen. Fix-Patches werden normalerweise zusammen mit Systemupdates eingeführt. Ein Soft-Reset am Telefon kann ebenfalls einige Wunder bewirken.

Alternative TTS-Tools für Android 10

Neben Samsung und Google können Sie auch TTS-Tools von Drittanbietern auf Ihrem Telefon verwenden. Zu den bisher empfohlenen TTS-Tools gehören unter anderem Talk Free, T2S, Pocket, Narrator’s Voice und TTS Reader.

Diese Tools können kostenlos oder beim Kauf über den Play Store heruntergeladen werden.

Überprüfen Sie die vorherigen Bewertungen, um festzustellen, welches dieser Tools am besten zu Ihrem Note 20 passt. Auf diese Weise können Sie die tatsächliche Leistung der Software beurteilen.

Hoffe das hilft!

Weitere Video-Tutorials

Besuchen Sie den AndroidHow-Kanal jederzeit auf YouTube, um umfassendere Tutorials und Videos zur Fehlerbehebung auf verschiedenen Mobiltelefonen und Tablets anzuzeigen.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

  • Beste Text-to-Speech-App (TTS) für Android
  • So beheben Sie, dass das Galaxy S10 Speech-to-Text nicht funktioniert | Netzwerkverbindung erforderlich
  • Verwendung von Sprache für Text auf dem Galaxy Note 10+
  • 5 Beste Text-zu-Sprache-App für Pixel 3 XL

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...