So verwenden Sie Intelligent Scan, um Ihr Galaxy S9 schneller zu entsperren

Das Galaxy S9 ist voll von kleinen Verbesserungen und Revisionen, die zusammenkommen, um es zu einem würdigen Upgrade gegenüber dem Galaxy S8 zu machen.

Anstatt eine eigene Version von Face ID von Apple mit verschiedenen Sensoren zu erstellen, um eine genaue Karte Ihres Gesichts zu erstellen, entschied sich Samsung, die Technologie zu verwenden, die bereits in Galaxy-Geräten integriert ist.

Was ist ein intelligenter Scan?

Intelligent Scan ist der Name des neuen biometrischen Authentifizierungssystems von Samsung.

Nach der Aktivierung erstellt Intelligent Scan mit der Frontkamera eine 2D-Karte Ihres Gesichts.

Jetzt, in der seltenen Möglichkeit, dass der Iris-Scanner auch versagt, wird Samsung die beiden Sensoren kombinieren, um Sie zu authentifizieren.

Ein gut ausgeleuchteter Bereich wird den normalen Verfahren folgen und zuerst die 2D-Gesichtskarte verwenden, während eine Umgebung mit wenig Licht den Iris-Scanner zuerst verwenden wird.

Bilder über Samsung Newsroom

Intelligent Scan bietet Kunden zwei Vorteile.

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, erwähnte ich Sicherheit nicht als einen Vorteil, da dies nicht mit Intelligent Scan zur Verfügung gestellt wird.

So aktivieren Sie den intelligenten Scan

Wenn Sie Ihr Galaxy S9 zum ersten Mal einrichten, werden Sie aufgefordert, den Intelligenten Scan automatisch einzurichten.

Wenn Sie jedoch die Chance verpasst haben, Intelligent Scan beim ersten Start einzurichten, ist es noch nicht zu spät – Sie können jederzeit zurückkehren und es einrichten.

An diesem Punkt wird Ihr Telefon Sie durch den Prozess der Registrierung Ihres Gesichts und Iris führen.

Als nächstes kehren Sie zu „Bildschirm und Sicherheit sperren“ zurück und wählen Sie die Option „Intelligenter Scan“.

Mit Intelligent Scan erhalten Samsung-Kunden einen schnelleren Zugriff auf ihr Gerät, unabhängig von der Umgebung, in der sie sich befinden. Die mangelnde Sicherheit beschränkt jedoch die empfohlene Verwendung.

Der schnellste Weg, um die Taschenlampe Ihres Pixels ein- und auszuschalten – auch wenn Ihr Bildschirm gesperrt ist

Mit all der High-Tech-Zauberei, die auf modernen Smartphones verfügbar ist, ist das unauffälligste praktischste Tool wohl die Taschenlampe. Wenn Sie ein Google Pixel...

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...