WhatsApp hacken: So planen Sie Nachrichten zum automatischen Senden

Großartige Ideen treffen oft zu zufälligen Zeiten, aber das Senden von Freunden und Angehörigen zu einer unpassenden Stunde riskiert nicht nur ihren Zorn, sondern erhöht auch die Chancen, dass Ihre Nachricht nicht richtig beachtet wird.

SKEDit ist eine Android-App, mit der Sie Posts sowohl auf WhatsApp Business als auch auf WhatsApp selbst planen können. Dies ist eine praktische Möglichkeit, Nachrichten an Freunde und Kollegen zu den günstigsten Zeiten weiterzuleiten.

  • Nicht verpassen: Wie Beschreibungen zu Ihrer Gruppe Chats auf WhatsApp

Bevor Sie beginnen

Bevor Sie beginnen, sollten Sie wissen, dass SKEDit möglicherweise fordert, dass Sie die Sperrbildschirmsicherheit Ihres Telefons deaktivieren, je nachdem, wie Sie Ihre Nachrichten senden möchten.

Schritt 1: Installieren Sie SKEDit

SKEDit kann kostenlos im Google Play Store heruntergeladen werden. Gehen Sie also dorthin oder tippen Sie auf den bereitgestellten Link, um die App zu installieren.

  • Installieren Sie SKEDit kostenlos im Google Play Store

Schritt 2: Gewähren Sie Berechtigungen

Öffnen Sie SKEDit, öffnen Sie die App und tippen Sie auf „WhatsApp Business“ oder „WhatsApp“, abhängig von der Art des verwendeten Kontos.

Tippen Sie nun auf den Schalter im SKEDit-Menü, um ihm Zugriffsberechtigungen zu erteilen.

Schritt 3: Legen Sie die Uhrzeit und das Datum für Ihren geplanten Beitrag fest

Nachdem Sie der App die Berechtigung zum Zugriff auf Daten erteilt haben, können Sie einen Beitrag zu einem späteren Zeitpunkt erstellen und planen.

Darüber hinaus können Sie Ihren Beitrag wiederholen, indem Sie auf „Alle wiederholen“ tippen, wodurch Sie Ihren Beitrag in Stunden, Tagen, Wochen, Monaten und Jahren wiederholen können.

Schritt 4: Wählen Sie zwischen automatischer oder manueller Planung

Bevor Sie Ihren Post einplanen, müssen Sie immer noch wählen, ob Sie Beiträge manuell und automatisch versenden möchten.

Das Ausschalten der Sicherheit Ihres Telefons ist nie eine gute Idee, da es grundsätzlich jedem die Freiheit gibt, auf Ihr Telefon zuzugreifen, um nach Belieben auf vertrauliche Daten zuzugreifen.

Wenn Sie damit zufrieden sind, tippen Sie in der Eingabeaufforderung auf „Bildschirmsperre ändern“ und wählen Sie im angezeigten Systemeinstellungsmenü „Keine“.

Aufgrund der Sicherheit, die mit der automatischen Planung von Posts einhergeht, empfehlen wir jedoch dringend die manuelle Methode, die auch dann funktioniert, wenn die Sperrbildschirmsicherheit aktiviert ist.

Um Beiträge manuell zu planen, tippen Sie auf den Schalter neben „Vor dem Senden fragen „, um ihn zu aktivieren.

Schritt 5: Geplante Nachrichten manuell senden (optional)

Wenn Sie sich dafür entschieden haben, die oben dargestellte manuelle Methode zu verwenden, können Sie sich zurücklehnen und warten – vergessen Sie sogar die Nachricht, die Sie vollständig geplant haben.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...