Das Galaxy Tab S7 wird nicht aufgeladen. Hier ist das Update!

In diesem Beitrag erfahren Sie, was zu tun ist, wenn Ihr Samsung Galaxy Tab S7 nicht aufgeladen wird, und verstehen, warum ab und zu ein solches Problem auftritt. Seien Sie jedoch versichert, dass Sie das Problem beheben können, solange es nicht auf physische oder flüssige Schäden zurückzuführen ist.

Ladeprobleme sind nicht wirklich so häufig, treten jedoch gelegentlich auf. Dies scheint bei einigen Besitzern des neuen Galaxy Tab S7 der Fall zu sein. Einige Besitzer berichteten, dass ihre Tablets nach einem geringfügigen Update nicht mehr aufgeladen wurden, während andere berichteten, dass sie das gleiche Problem hatten, aber keinen offensichtlichen Grund oder Grund dafür sahen.

Es gibt natürlich viele Faktoren zu berücksichtigen, wenn Sie ein Gerät mit einem solchen Problem beheben. Möglicherweise liegt dies an einem Firmware-Update oder an einem defekten Ladegerät, einem Kabelbruch, einem beschädigten Ladeanschluss oder einem kaputten Akku.

In diesem Beitrag werden wir Sie durch die Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy Tab S7 führen, das nicht mehr aufgeladen wird. Wir werden alle Möglichkeiten prüfen und sie nacheinander ausschließen, bis wir den Grund für das Auftreten des Problems herausfinden und es hoffentlich beheben können. Wenn Sie einer der Benutzer mit einem solchen Problem sind, lesen Sie weiter, da wir Ihnen möglicherweise helfen können.

Erste Lösung: Schließen Sie das Ladegerät an und führen Sie den erzwungenen Neustart durch

Es gibt Zeiten, in denen die Firmware abstürzt und Ihr Gerät nicht mehr reagiert oder nicht mehr richtig funktioniert. Unabhängig davon, ob Ihr Galaxy Tab S7 noch eingeschaltet ist oder nicht, müssen Sie es zunächst aufladen oder zumindest an das Ladegerät anschließen und dann den erzwungenen Neustart durchführen.

Was wir hier erreichen möchten, ist die simulierte Trennung der Batterie, damit Ihr Tablet reagiert, während es an eine stabile Stromquelle angeschlossen ist. Wenn Ihr Tablet aus irgendeinem Grund selbst auf das Ladegerät nicht mehr reagiert, wird es durch dieses Verfahren behoben. So geht’s:

  1. Schließen Sie das Ladegerät an eine funktionierende Steckdose an.
  2. Schließen Sie Ihr Tablet mit dem Originalkabel an das Ladegerät an.
  3. Unabhängig davon, ob das Tablet das Ladeschild anzeigt oder nicht, lassen Sie es mindestens 5 Minuten lang am Ladegerät angeschlossen.
  4. Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt, während das Gerät an das Ladegerät angeschlossen ist. Dadurch wird das Gerät neu gestartet.
  5. Sobald das Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie beide Tasten los und warten Sie, bis der Neustart abgeschlossen ist.

Versuchen Sie nach dem Neustart festzustellen, ob das Gerät jetzt ordnungsgemäß aufgeladen wird.

Zweite Lösung: Überprüfen Sie das Ladegerät

Nachdem Sie die erste Lösung durchgeführt haben und Ihr Galaxy Tab S7 immer noch nicht aufgeladen wird, ist es an der Zeit, das Zubehör beginnend mit dem Netzteil selbst einzeln zu überprüfen.

Schauen Sie zuerst in den Hafen, um festzustellen, ob darin Fremdkörper hängen. Alles, was nicht dazu gehört, sollte entfernt werden, damit elektrischer Strom vom Ladegerät des Tablets durch das Kabel fließt. Wenn Schmutz, Flusen oder Schmutz vorhanden sind, reinigen Sie den Anschluss. Es ist einfacher, es mit einem Q-Tipp zu reinigen.

Um weiter zu testen, ob das Problem das Ladegerät ist, laden Sie andere Geräte mit dem Netzteil Ihres Tablets auf. Wenn sie gut aufgeladen sind, fahren Sie mit der nächsten Checkliste fort.

Dritte Lösung: Überprüfen Sie das Kabel

Da Ihr Galaxy Tab S7 noch neu ist, befindet sich das Kabel möglicherweise noch in neuwertigem Zustand, es sei denn, Sie verwenden ein anderes Kabel. Es kann jedoch vorkommen, dass das Kabel der Grund ist, warum Ihr Tablet nicht mehr aufgeladen wird.

Um dies auszuschließen, überprüfen Sie beide Enden des Kabels, um festzustellen, ob etwas den elektrischen Strom behindert. Wenn Sie etwas Schmutz sehen, reinigen Sie die Anschlüsse mit Alkohol und einem trockenen Tuch. Stellen Sie außerdem sicher, dass das Kabel nicht irgendwo gebrochen ist.

Wenn Sie ein Ladekabel eines Drittanbieters verwendet haben, versuchen Sie es mit einem anderen oder dem Originalkabel. Und wie immer können Sie das Kabel testen, indem Sie damit andere Geräte aufladen.

Vierte Lösung: Überprüfen Sie den Ladeanschluss Ihres Tablets

Nachdem Sie das Zubehör überprüft und sichergestellt haben, dass es ordnungsgemäß funktioniert, Ihr Galaxy Tab S7 jedoch immer noch nicht aufgeladen wird, liegt das Problem möglicherweise am USB-Anschluss Ihres Tablets. Schmutz und Ablagerungen können den elektrischen Strom immer behindern. Befindet sich auch Feuchtigkeit im Anschluss, können Sie erwarten, dass das Gerät einen seiner Sensoren auslöst und das Aufladen verhindert.

Stellen Sie also sicher, dass der USB-Anschluss sauber ist. Sie können eine Pinzette verwenden, um Schmutz oder Flusen zu entfernen, oder eine Q-Spitze, um Schmutz zu entfernen und Feuchtigkeit aufzunehmen.

Wenn Sie feststellen, dass die Anschlüsse durcheinander sind, wird Ihr Tablet aus diesem Grund nicht mehr aufgeladen.

Bei der Fehlerbehebung bei einem Gerät, das nicht aufgeladen wird, können Sie dies selbst tun. Wenn Ihr Tablet danach immer noch nicht aufgeladen wird, müssen Sie es überprüfen lassen, da das Problem möglicherweise bereits bei der Hardware liegt.

Wir hoffen, dass diese einfache Anleitung zur Fehlerbehebung Ihnen helfen kann.

Bitte unterstütze uns, indem du unseren YouTube-Kanal abonnierst. Wir brauchen Ihre Unterstützung, damit wir weiterhin hilfreiche Inhalte erstellen können.

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...