Was tun, wenn die Pixel 5-Kamera weiterhin abstürzt?

In dieser Anleitung zur Fehlerbehebung zeigen wir Ihnen, was zu tun ist, wenn Ihre Google Pixel 5-Kamera weiterhin abstürzt. Kernanwendungen und Dienste, die abstürzen, sind ein Zeichen für ein Firmware-Problem. Versuchen Sie jedoch, die App zu beheben, da dies nur ein kleines Problem sein kann. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Es gibt Zeiten, in denen ein geringfügiges Firmware-Problem zum Absturz von Kernanwendungen und -diensten führen kann. Dies ist in der Tat immer dann der Fall, wenn bei der Verwendung vorinstallierter Apps wie der Kamera Probleme auftreten.

Versuchen Sie als Eigentümer, einige grundlegende Verfahren zur Fehlerbehebung durchzuführen, um festzustellen, ob es sich nur um ein Softwareproblem handelt oder ob ein Problem mit dem Kamerasensor vorliegt. Wenn Sie einer der Benutzer mit diesem Problem sind, sollten Sie Folgendes tun:

Erste Lösung: Schließen Sie die Kamera und öffnen Sie sie erneut

Es kann nur ein vorübergehendes Problem oder ein kleiner Fehler in der App sein. Als erstes müssen Sie die Kamera zwangsweise schließen und dann wieder öffnen.

  1. Wischen Sie einfach vom unteren Bildschirmrand nach oben und halten Sie in der Mitte an.
  2. Wischen Sie nun über die Kamera, um sie zu schließen. Wenn Sie möchten, können Sie auch alle Apps schließen, die im Hintergrund ausgeführt werden.

Öffnen Sie danach die Kamera und prüfen Sie, ob sie immer noch abstürzt. Wenn dies der Fall ist, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Zweite Lösung: Erzwingen Sie einen Neustart Ihres Pixel 5

Wenn die erste Methode nicht funktioniert hat, müssen Sie den Speicher Ihres Telefons aktualisieren und alle Dienste neu laden. Es ist möglich, dass dies nur auf einen ziemlich kleinen Firmware-Fehler zurückzuführen ist, insbesondere wenn er ohne ersichtlichen Grund aus heiterem Himmel aufgetreten ist.

  1. Halten Sie einfach die Ein- / Aus-Taste 8 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird Ihr Telefon heruntergefahren und dann wieder hochgefahren.
  2. Sobald das Google-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und warten Sie, bis der Startvorgang abgeschlossen ist.
Lies auch:  Die WLAN-Verbindung des Galaxy Note 20 fällt immer wieder ab

Öffnen Sie nach dem Neustart die Kamera, um festzustellen, ob das Problem behoben ist.

Lies auch:  Was tun, wenn das Galaxy Note 20 nicht schnell aufgeladen wird?

Dritte Lösung: Führen Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus aus

Wenn der erzwungene Neustart das Problem auch nicht behoben hat, müssen Sie als Nächstes herausfinden, ob dies auf Apps und Dienste von Drittanbietern zurückzuführen ist. Sie können dies tun, indem Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus neu starten, um alle Apps von Drittanbietern vorübergehend zu deaktivieren. So geht’s:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt.
  2. Tippen und halten Sie die Option Ausschalten, bis ein Dialogfeld angezeigt wird.
  3. Tippen Sie auf OK, um Ihr Pixel 5 im abgesicherten Modus neu zu starten.

Öffnen Sie im abgesicherten Modus die Kamera, um festzustellen, ob sie abstürzt. Wenn dies nicht der Fall ist, bedeutet dies, dass eine oder mehrere der von Ihnen installierten Apps das Problem verursachen. Finden Sie diese App und deinstallieren Sie sie.

Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

Vierte Lösung: Leeren Sie den Cache und die Daten der Kamera

Nachdem Sie die vorherigen Lösungen ausgeführt haben und die Kamera auf Ihrem Pixel 5 immer noch abstürzt, ist es Zeit, die App selbst zurückzusetzen. Das Zurücksetzen einer App bedeutet das Löschen des Caches und der Daten. Wenn es sich nur um ein Problem mit der App handelt, sollte dieses Verfahren in der Lage sein, es zu beheben. So geht’s:

  1. Ziehen Sie die App-Schublade hoch und suchen Sie die Kamera-App.
  2. Tippen und halten Sie auf das Symbol, bis das Menü angezeigt wird.
  3. Tippen Sie auf das App-Info-Symbol.
  4. Tippen Sie auf Speicher und Cache.
  5. Tippen Sie zuerst auf Cache löschen, dann auf Speicher löschen und anschließend zur Bestätigung auf OK.

Starten Sie anschließend die Kamera erneut, um festzustellen, ob das Problem behoben ist.

Fünfte Lösung: Suchen Sie nach einem neuen Firmware-Update

Wenn das Problem zu diesem Zeitpunkt immer noch nicht behoben ist, liegt möglicherweise ein Firmware-Problem vor. Überprüfen Sie daher, ob für Ihr Gerät ein neues Update verfügbar ist. Wenn es sich um ein weit verbreitetes Problem handelt, wird es von Google durch ein Update behoben.

  1. Starten Sie Einstellungen, um nach einem Update zu suchen.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf System.
  3. Tippen Sie auf Erweitert.
  4. Tippen Sie nun auf System Update.
Lies auch:  Das Galaxy Tab S7 wird nicht aufgeladen. Hier ist das Update!

Wenn ein Update verfügbar ist, laden Sie es herunter und installieren Sie es. Starten Sie anschließend die Kamera, um festzustellen, ob sie immer noch abstürzt.

Lies auch:  Das Galaxy Tab S7 wird nicht aufgeladen. Hier ist das Update!

Sechste Lösung: Setzen Sie Ihr Pixel 5 auf die Werkseinstellungen zurück

Nachdem Sie die vorherigen Lösungen ausgeführt haben und die Kamera immer noch abstürzt, wird Ihr letzter Ausweg ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sein. Solange es sich um ein Softwareproblem handelt, wird es durch einen Reset behoben. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien und Daten erstellen. Wenn Sie fertig sind, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Pixel 5 zurückzusetzen:

  1. Starten Sie die App Einstellungen.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf System.
  3. Tippen Sie auf Erweitert.
  4. Tippen Sie auf Optionen zurücksetzen und anschließend auf Alle Daten löschen.
  5. Tippen Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf Alle Daten löschen. Geben Sie bei Bedarf Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
  6. Tippen Sie auf Alle Daten löschen, um alle Daten aus dem internen Speicher Ihres Telefons zu löschen.

Richten Sie Ihr Telefon nach dem Zurücksetzen als neues Gerät ein.

Wenn die Kamera danach immer noch abstürzt, ist es Zeit, sie überprüfen zu lassen. Ansonsten sollte es jetzt normal funktionieren.

Und das müssen Sie tun, wenn Ihre Google Pixel 5-Kamera immer wieder abstürzt. Wir hoffen, dass diese einfache Anleitung zur Fehlerbehebung hilfreich war.

Bitte unterstütze uns, indem du unseren YouTube-Kanal abonnierst. Wir benötigen Ihre Unterstützung, damit wir weiterhin hilfreiche Inhalte erstellen können. Danke fürs Lesen!

So verschieben und kopieren Sie Dateien zwischen Ordnern auf dem Samsung Galaxy S21

Dieser Beitrag zeigt, wie Sie Dateien zwischen Ordnern auf dem Galaxy S21 verschieben und kopieren. Lesen Sie weiter, wenn Sie Hilfe beim Übertragen...

So beheben Sie den Fehler COD Warzone-Verbindung fehlgeschlagen | NEU 2021

Erhalten Sie beim Spielen von COD Warzone den Fehler „Verbindung fehlgeschlagen“? In diesem Handbuch erklären wir Ihnen, was dieser Fehler ist und welche...

So beheben Sie das Problem, dass die Google Home-App nicht reagiert

Das Problem, dass die Google Home App nicht reagiert, tritt normalerweise beim Starten der App auf oder sogar wenn sie bereits ausgeführt wird. Dies...