Sie können Instagram jetzt ohne Werbung auf Ihrem Android-Handy verwenden

Die meisten von Ihnen hassen wahrscheinlich Anzeigen auf Ihrem Smartphone, aber sie sind Teil des modernen digitalen Lebens. Solange Apps wie Instagram kostenlos verwendet werden können, müssen wir dafür bezahlen, dass wir uns mit Posts, Videos und Popups befassen, die versuchen, uns Sachen zu verkaufen. Nun, nicht unbedingt, solange Sie mit ein paar Kompromissen einverstanden sind.

Mit der bereits auf Ihrem Android-Smartphone installierten Instagram-App werden Sie keine werbefreie Erfahrung finden. Stattdessen müssen Sie sich mit Instagram Lite vertraut machen, das Facebook am 10. März öffentlich vorgestellt hat. Mit der leichtgewichtigen Version seiner App können Sie Beiträge und Geschichten von verfolgten oder öffentlichen Konten und Interessen durchsuchen – alles ohne aufdringliche, unnötige Anzeigen versuchen, Ihre Aufmerksamkeit zu stehlen.

Der Unterschied zwischen Instagram und Instagram Lite

Wenn Sie sich fragen, was Instagram Lite ist, sind Sie nicht allein, insbesondere in den USA, wo sich ein Großteil der Nutzerbasis von Instagram befindet.

Grundsätzlich hat Facebook eine Version seiner beliebten Social-Media-App für den Einsatz an Orten mit schlechten Internetverbindungen oder kleinen Datenlimits erstellt. Viele dieser Benutzer verfügen über Low-End-Smartphones, die nicht alle magischen Aufgaben der neuesten Galaxy- und Pixel-Telefone ausführen können. Daher können sie einige der ressourcenintensiven Funktionen nicht ausführen, ohne Instagram zu verlangsamen. Einige Funktionen können sie nicht einmal verwenden.

Während die vollständige App ursprünglich nur zum Teilen von Fotos entwickelt wurde, enthält sie seitdem eine Reihe fortschrittlicher Tools und unnötiges Aufblähen (je nachdem, mit wem Sie sprechen) wie Rollen, IGTV, Shopping und Werbung. Es gibt auch Animationen, Augmented-Reality-Filter und andere aktualisierte Benutzeroberflächenerlebnisse, die ein weniger leistungsfähiges Telefon oder eine weniger leistungsfähige Verbindung blockieren und sowohl den Prozessor Ihres Smartphones als auch Ihren Datenplan belasten können.

Viele dieser zusätzlichen Funktionen in Instagram wurden in der Lightweight-Version entfernt, die laut Facebook „Menschen in ländlichen und abgelegenen Gemeinden ein qualitativ hochwertiges Instagram-Erlebnis mit minimalen Daten bieten soll“. Grundsätzlich ist die Lite-App für kein Smartphone oder Mobilfunknetz zu anspruchsvoll, sodass jeder seine Kernfunktionalität genießen kann.

Lies auch:  So erhalten Sie die automatisch ausblendenden Sperrbildschirmbenachrichtigungen des iPhones auf Android

Die Lite-App für Android benötigt nur zwei Megabyte Speicherplatz, was viel kleiner ist als die volle, die über 30 MB groß sein kann. Facebook hat dies erreicht, indem ein Großteil des Codes, mit dem die App ausgeführt wird, in die Cloud und vom Gerät verschoben wurde. Wie die Feature-Jägerin Jane Manchun Wong es ausdrückt: „Es ist, als wäre die App jetzt eine Shell.“

Die Aufschlüsselung der gezogenen und gepflegten Funktionen

Insgesamt lässt Lite Dinge wie Anzeigen, Würfelübergänge, Dunkelmodus und Einkaufen aus. Außerdem können Sie AR-Filter, Rollen, Live, Bumerangs, Layout, Multi-Capture, PhotoBooth und Superzoom nicht in Ihren eigenen Storys verwenden. Darüber hinaus vereinfacht es einige der Ikonografien, wie z. B. das Papierkorbsymbol (es ist kein „X“).

Mit Lite können Sie Ihre eigenen Fotos, Videos und Geschichten mit einfachen Filtern, GIFs, Aufklebern, Text und anderen einfachen Tools erstellen. Sie können auch alle Fotos, Videos, Geschichten, Rollen und IGTV-Videos von anderen Konten anzeigen und damit interagieren. Die Explore-Algorithmen zum Auffinden neuer Inhalte, der Aktivitäts-Feed und das direkte Messaging bleiben ebenfalls bestehen.

Dunkler Modus und Werbung werden in Zukunft hinzugefügt, sodass die werbefreie Erfahrung möglicherweise nicht lange anhält – aber zumindest erhalten Sie den Nachtmodus.

So laden Sie Instagram Lite auf Ihr Handy herunter

Leider hat Facebook Instagram Lite nicht für die USA geöffnet. Es scheint, dass die USA nicht Teil der ursprünglichen Liste von 170 Ländern sind, um die App sofort zu erhalten. Irgendwann in diesem Jahr sollte die leichte App laut Facebook jedoch global sein, sodass sie bald im Google Play Store erhältlich sein wird.

Lies auch:  So leiten Sie Links auf Android um, um sie in der App zu öffnen, die Sie wirklich wollten

Bis dahin können wir eine APK verwenden, um Instagram Lite zu testen. Das ist natürlich der Vorteil der Android-Welt – selbst wenn eine App in den USA technisch nicht verfügbar ist, können wir sie jetzt herunterladen und auf unseren Geräten installieren, wenn wir nur die Software haben.

Besuchen Sie dazu „Instagram Lite“ auf APKMirror oder APKPure. Scrollen Sie nach unten zur Liste der APKs und tippen Sie auf das Download-Symbol neben der neuesten Version. Befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm Ihres Geräts, um die APK herunterzuladen und zu installieren. Tippen Sie auf „Öffnen“, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Ausführlichere Anweisungen finden Sie in unserer vollständigen Anleitung zum Seitenladen von Apps auf Android.

Sobald Instagram Lite auf Ihrem Gerät geöffnet ist, melden Sie sich einfach wie in der regulären App an. Wenn Sie bereits Instagram auf Ihrem Telefon haben, können Sie möglicherweise auf Ihren Namen tippen, um sich anzumelden. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie wie gewohnt ohne Werbung durch Ihren Feed scrollen!

Sie werden die Erfahrung vielleicht bemerkenswert finden, na ja, Instagram. Tatsächlich fühlt es sich wie eine viel fokussiertere Version der ursprünglichen App an. Das Fehlen zusätzlicher Funktionen wird hier nicht gerade übersehen. Natürlich können Sie keine Rollen veröffentlichen, aber Sie können sie auf einzelnen Seiten anzeigen. Das Fehlen von Animationen bedeutet, dass das Wechseln zwischen Elementen bissig sein kann (wenn auch gelegentlich etwas langsam), und das Weglassen von Anzeigen ist nur eine Verbesserung.

Wir werden sicherstellen, dass dieser Leitfaden aktualisiert wird, wenn Instagram Lite in den Google Play Store kommt und wenn Anzeigen und der dunkle Modus wieder in den Mix aufgenommen werden.

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...