So ändern / stellen Sie den Redmi Note 8 Pro-Kameraspeicher auf die SD-Karte ein

Dieser Beitrag zeigt, wie Sie den Kamera-App-Speicher des Xiaomi Redmi Note 8 Pro für aufgenommene Fotos und Videos ändern. Lesen Sie weiter, wenn Sie den standardmäßigen Kamera-App-Speicher direkt auf eine microSD-Karte ändern müssen.

Aufgenommene Fotos und Videos auf SD-Karte speichern

Externe Speichermedien, insbesondere SD-Karten, spielen eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, den relativ kleinen Speicher eines Smartphones um einige Gigabyte zu erweitern.

Die meisten aktuellen Android-Smartphones sind bereits mit einem Speicherkarten-Slot vorinstalliert, wodurch die eingebaute Speicherkapazität um mehrere Gigabyte erweitert wird.

Xiaomi-, Redmi- oder POCO-Smartphones verfügen ebenfalls über einen Speicherkartensteckplatz, den Sie als Standardspeicherort zum Speichern aufgenommener Fotos und Videos im MIUI-System einrichten können.

Falls Sie Eingaben zum Ändern oder Einrichten des vorgesehenen Speicherorts für aufgenommene Fotos und Videos in der Redmi Note 8 Pro-Kamera-App direkt auf der microSD-Karte benötigen, habe ich eine kurze Anleitung wie folgt zusammengestellt.

Einfache Schritte zum Ändern oder Festlegen des Kamera-App-Speichers des Redmi Note 8 Pro

Bevor Sie beginnen, überprüfen Sie, ob die microSD-Karte im Telefon installiert ist. Andernfalls wird es nicht in den Speicheroptionen der Kamera-App angezeigt.

1. Wenn Sie alles vorbereitet haben, suchen Sie auf dem Start- oder Anwendungsbildschirm das Symbol Einstellungen und tippen Sie darauf.

Auf diese Weise können Sie auf das Haupteinstellungsmenü zugreifen und eine Liste aller integrierten Funktionen und Dienste hervorheben.

2. Blättern Sie, um weitere Elemente anzuzeigen. Tippen Sie dann auf Apps , um fortzufahren.

Integrierte App-Einstellungen und relevante Funktionen werden auf dem nächsten Bildschirm geladen.

3. Tippen Sie zum Fortfahren auf System-App-Einstellungen

Eine Liste aller MIUI-System-Apps wird angezeigt.

4. Suchen Sie und tippen Sie dann auf Kamera.

Lies auch:  So aktivieren Sie die Deaktivierung der Personalisierung von Anzeigen auf dem Samsung Galaxy S21 | Stoppen Sie interessenbasierte Werbung

Auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie die Einstellungen der integrierten Kamera-App.

5. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Allgemeine Einstellungen. Tippen Sie dann auf , um den Schalter Auf SD-Karte speichern zu aktivieren.

Wenn dieser Schalter aktiviert ist, werden alle Fotos und Videos, die mit der integrierten Kamera des Telefons aufgenommen wurden, direkt auf der SD-Karte gespeichert.

Wenn Sie diese Kameraspeichereinstellung beibehalten, können Sie den internen Speicher zum Speichern anderer Datei- oder Datentypen optimal nutzen.

Wenn Sie es zurück in den internen Speicher schalten möchten, schalten Sie einfach um, um den Schalter Auf SD-Karte speichern zu deaktivieren.

Alternativ können Sie den Standardfotospeicher über die Speichereinstellungen der Galerie-App ändern.

Und so ändern Sie den Standard-Kameraspeicher auf dem Redmi Note 8 Pro-Smartphone.

Hilfreicher Tipp:

  • Um Probleme beim Speichern von Fotos und Videos auf einer SD-Karte zu vermeiden, verwenden Sie unbedingt eine Hochgeschwindigkeits-SD-Karte auf Ihrem Telefon. Andernfalls besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass die Kamera-App langsamer wird.

Hoffe das hilft!

Weitere Videoanleitungen

Um umfassendere Tutorials und Clips zur Fehlerbehebung auf verschiedenen Mobiltelefonen und Tablets anzuzeigen, können Sie jederzeit den AndroidHow-Kanal auf YouTube besuchen.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

  • So verschieben Sie Bilder auf die SD-Karte
  • So ändern Sie die Dateigröße von Bildern und Videos auf dem Galaxy S20
  • So ändern Sie das Standard-Screenshot-Format auf dem Galaxy S20

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...