So beheben Sie (PlayStation 4) PS4-Controller blinkt blau

Ein Sony PlayStation 4-Wireless-Controller verwendet farbige Beleuchtung, um einem Benutzer einen bestimmten Status oder Fehler anzuzeigen. Wenn bei Ihnen also ein blinkendes blaues Licht angezeigt wird, müssen Sie überprüfen, ob es mit einem anderen Gerät gekoppelt oder synchronisiert ist. Eine instabile oder erfolglose Verbindung ist normalerweise der Grund für einen blinkenden Blaulicht-PS4-Controller.

Starten Sie den PS4-Controller neu

Normalerweise blinkt die Lichtleiste am Controller weiterhin blau, wenn sie nicht an die Konsole angeschlossen ist oder Probleme beim Aufrechterhalten einer Verbindung besteht. Dies kann auch zutreffen, wenn Sie es verwenden, wenn Sie ein Spiel wie Call of Duty Mobile auf Nicht-PlayStation-Geräten wie Telefonen oder Tablets spielen.

Um das Problem zu beheben, müssen Sie einige Dinge tun. Zunächst können Sie den Controller neu starten. Dies ist der einfachste Weg, um dieses Problem die meiste Zeit zu beheben. Stellen Sie sicher, dass der Controller mindestens 30 Minuten lang aufgeladen ist, bevor Sie ihn neu starten und eine Verbindung zu einer Konsole, einem Telefon oder einem Tablet herstellen. Dies kann funktionieren, wenn der Akku Ihres Controllers schwach ist oder eine Ladung nicht mehr lange halten kann. Drücken und halten Sie einfach die PlayStation-Schaltfläche (zwischen den beiden analogen Sticks) für ca. 10 Sekunden. Dadurch wird der Controller ausgeschaltet.

Setzen Sie den PS4-Controller zurück

Wenn ein Neustart des Controllers überhaupt nicht hilft, können Sie ihn als Nächstes zurücksetzen. Wenn Sie diesen Schritt ausführen, werden die Firmware- und Softwareeinstellungen des Controllers auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt, zuvor gekoppelte Geräte getrennt und alle Verbindungsfehler behoben, die möglicherweise die ordnungsgemäße Funktion des Controllers beeinträchtigen.

Lies auch:  So beheben Sie Google One stoppt weiterhin den Fehler

Zum Zurücksetzen Ihres PS4-Controllers benötigen Sie einen hölzernen Zahnstocher oder eine Haarnadel.

Zurücksetzen eines PlayStation 4-Controllers, der blau blinkt

Benötigte Zeit : 1 Minute

Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Zurücksetzen Ihres PlayStation 4-Controllers:

  1. Schalten Sie den Controller aus.

    Halten Sie die Taste gedrückt PS-Taste für 10 Sekunden.

  2. Drücken Sie die Reset-Taste.

    Drücken Sie mit einem Zahnstocher oder einer Haarnadel die Reset-Taste (in einem winzigen Loch) unten am linken Abzug. Versuchen Sie, diese Taste etwa 3 Sekunden lang gedrückt zu halten.

Überprüfen Sie nach dem Zurücksetzen des PS4-Controllers, ob das blaue Licht blinkt, nachdem Sie ihn etwa 30 Minuten lang aufgeladen haben.

Empfohlene Lektüre:

  • So beheben Sie das Problem, dass Call of Duty Mobile nicht geöffnet wird oder abstürzt
  • So reparieren Sie den PlayStation 4-Controller lässt sich nicht einschalten
  • So beheben Sie, dass der PlayStation 4-Controller nicht aufgeladen wird
  • So teilen Sie Ihre Steam-Spielbibliothek mit Familie oder Freunden

So löschen Sie automatisch nervige Systembenachrichtigungen auf Android

Wenn Sie auf einem Samsung-Telefon einen VPN-basierten Werbeblocker mit voller HTTPS-Funktionalität verwenden, erhalten Sie eine Benachrichtigung, dass ein Sicherheitszertifikat eines Drittanbieters verwendet wird....

4 neue und bemerkenswerte Indie-Android-Apps der Woche – 26. März-Ausgabe

Ich bin immer auf der Suche nach Lösungen für Probleme, die Menschen mit ihren Smartphones haben. Das bedeutet, dass ich viel Zeit damit...

So halten Sie Ihr Telefon entsperrt, wenn es mit Ihrer Smartwatch gekoppelt ist

Apple hat gerade iOS 14.5 für Entwickler und Betatester bereitgestellt, und eine der wichtigsten Funktionen ist die Möglichkeit, Ihr iPhone entsperrt zu lassen,...