So löschen Sie den Cache auf dem Samsung Galaxy A10

Fragen Sie sich, warum Ihr Galaxy A10 langsamer als zuvor läuft? Kommt es immer wieder zu Verzögerungen oder stürzt es unerwartet ab? Funktionieren die Apps nicht oder schließen sie sich von selbst? Informationen, die als Cache bezeichnet werden, können der Grund für diese Probleme sein und Sie müssen möglicherweise den Cache auf dem Samsung Galaxy A10 löschen.

Wenn wir unsere Smartphones verwenden, speichert es Bits von Daten für die zukünftige Verwendung. Diese Informationsbits werden Cache genannt. Sie werden vom System des Telefons abgerufen, wenn Sie Aufgaben ausführen, z. B. im Internet surfen. Es hilft dem Gerät, schneller mit den benötigten Daten versorgt zu werden.

Das Löschen des Cache auf dem Gerät sollte dazu beitragen, dass es reibungsloser läuft, und einige Probleme beheben, die durch fehlerhafte Dateien und Inkompatibilitäten verursacht werden. Da die meisten Cache-Dateien nicht wirklich benötigt werden, kann das Speichern auf dem Gerät zu mehreren Problemen führen. Es ist wichtig, diese Dateien zu bestimmten Zeiten zu entfernen.

Das regelmäßige Löschen des Cache bietet viele Vorteile auf dem Gerät. Wenn Sie den Cache Ihres Samsung Galaxy A10-Smartphones löschen, wird auch ein wenig Speicherplatz gelöscht. Wenn Probleme auftreten, insbesondere beim Laden von Apps oder beim Surfen auf Websites, kann dies ein Hinweis darauf sein, dass auf Ihrem Gerät bereits Probleme mit dem Rogue-Cache vorliegen.

Dieser Artikel soll Samsung Galaxy A10-Benutzern helfen, die Hilfe bei der Durchführung eines Wipe-Cache-Verfahrens benötigen, auch bekannt als Wipe-Cache-Partition auf ihren Geräten. Wenn Sie einer von ihnen sind, können Sie die unten aufgeführten Verfahren befolgen.

Schritte:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy A10 aus. Dieser Schritt ist wichtig, da wir auf die Wiederherstellungsoptionen zugreifen müssen.
Lies auch:  So beheben Sie YouTube Music No Network Connection Error auf Android

  1. Halten Sie nach dem Ausschalten die Lauter-Taste und die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis das Samsung-Logo angezeigt wird.

  1. Wenn das Samsung-Logo auf dem Bildschirm erscheint, lassen Sie beide Tasten los.
  1. Warten Sie, bis das Menü des Wiederherstellungsmodus angezeigt wird, bevor Sie Tasten drücken oder etwas tun. Dadurch wird die Prozedur null. Wiederholen Sie in diesem Fall die vorherigen Schritte.

  1. Scrollen Sie in den Wiederherstellungsoptionen zur Option Cache-Partition löschen. Verwenden Sie die Leiser-Taste, um es zu markieren.

  1. Sobald es markiert ist, drücken Sie die Ein-/Aus-Taste, um eine Auswahl zu treffen.
  1. Markieren Sie Ja und drücken Sie zum Bestätigen die Ein-/Aus-Taste. Dadurch wird das Verfahren zum Löschen des Caches eingeleitet.

  1. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Eine Benachrichtigung im unteren Teil würde anzeigen, dass es fertig ist.

  1. Markieren Sie nach dem erfolgreichen Löschen des Caches System jetzt neu starten und drücken Sie die Ein-/Aus-Taste, um Ihr Gerät neu zu starten.

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie den Cache auf dem Samsung Galaxy A10 löschen, lesen Sie hier unser Tutorial zum Löschen von Daten auf Ihrem Galaxy A10. Möchten Sie Tutorials und Videos zur Fehlerbehebung ansehen? Dafür steht unser Youtube-Kanal. Bitte besuchen Sie es und vergessen Sie nicht, zu liken und zu abonnieren. Danke.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...