So schauen Sie 2 Videos gleichzeitig auf Ihrem Galaxy Note 9 an

Android macht einen tollen Job beim Multitasking. Mit dem Split-Screen-Modus und Picture-in-Picture können Sie mehr als eine App gleichzeitig verwalten. Es gibt jedoch einige Einschränkungen. Wenn Sie z. B. ein Video abspielen und ein zweites Video im geteilten Bildschirm öffnen, wird das erste angehalten. Zum Glück hat Samsung eine Lösung dafür.

Vor allem, wenn man bedenkt, wie leistungsstark das Galaxy Note 9 mit 6 GB RAM ist, sollte es definitiv der Multitasking-König sein. Nun, jetzt ist es unbestritten. Samsung hat gerade eine Möglichkeit geschaffen, das Multitasking auf dem Galaxy Note 9 auf eine Weise aufzuladen, die auf anderen nicht gerooteten Android-Geräten nicht möglich ist.

Schritt 1: Installieren Sie Good Lock 2018

Alle Samsung-Geräte werden mit zwei App-Stores geliefert, dem Google Play Store und den Samsung Galaxy Apps. Letzteres beinhaltet Apps, die explizit für Samsung Galaxy-Geräte entwickelt wurden. Eine der Apps in diesem App Store ist Good Lock 2018, mit der Sie auf diese Optimierung zugreifen können.

Sie können Good Lock verwenden, indem Sie in Ihrer Galaxy Apps-App danach suchen. Wenn Sie weitere Hilfe zu diesem Aspekt wünschen, finden Sie unter dem folgenden Link eine vollständige Anleitung zur Installation von Good Lock 2018.

  • Verpassen Sie es nicht: So installieren Sie Samsungs neue Good-Lock-App, um Ihr Galaxy anzupassen

Schritt 2: Installieren Sie Multi-Star

Öffnen Sie nach der Installation von Good Lock 2018 die App und wählen Sie „MultiStar“ aus. Hierbei handelt es sich um ein Add-On (oder eine Erweiterung) für Good Lock. Wählen Sie „Installieren“, um die Erweiterung auf Ihr Galaxy Note 9 herunterzuladen und zu installieren.

Lies auch:  So deinstallieren Sie Bloatware ohne Root oder einen PC mit der neuen Funktion "Wireless Debugging" von Android

Schritt 3: Aktivieren Sie Multi Window ohne Pause

Gehen Sie nun zurück zur Good Lock-App und tippen Sie erneut auf „MultiStar“ – diesmal wird die Erweiterung geöffnet. Aktivieren Sie den Umschalter neben „Multi-Fenster ohne Pause verwenden“.

Diese Optimierung ermöglicht, dass zwei Apps im Split-Screen-Modus aktiv bleiben. Normalerweise unterbricht Android eine App und hält nur eine aktiv, wenn Sie zwei Apps aufteilen, die beide ein Video, ein Spiel oder eine Musik anzeigen.

Mit diesem Tweak können Sie mit MultiStar dieses Limit umgehen. Beide Apps können aktiv bleiben, sodass Sie zwei Spiele gleichzeitig oder ein Spiel und ein Video spielen können, ohne das Video auf ein schwebendes Fenster reduzieren zu müssen. Sie können sogar zwei Videos ansehen. Auf diese Weise können Sie und Ihr Freund verschiedene Videos auf demselben 6,4-Zoll-Display genießen.

Auf unserem Galaxy Note 9 (von Verizon bereitgestellt) konnten wir YouTube sowohl in der App als auch über den Browser ausführen.

Das Problem ist, dass das Audio beider Videos über dieselbe Quelle, Ihre Lautsprecher oder Ihre Kopfhörer abgespielt wird. Um dies zu ändern, benötigen wir die Hilfe einer weiteren großartigen Samsung-App.

Schritt 4: Installieren Sie SoundAssistant

Besuchen Sie den Play Store und laden Sie die von Samsung entwickelte App SoundAssistant herunter. SoundAssistant ist eine kostenlose App, mit der Sie verschiedene Aspekte der Audioleistung Ihres Galaxy Note 9 verbessern können. Dazu gehört auch die Erhöhung der Anzahl der Schritte zwischen geräuschloser und maximaler Lautstärke für das Medienvolumen.

  • Play Store Link: SoundAssistant (kostenlos)

Schritt 5: Teilen Sie Ihr Audio auf

Öffnen Sie SoundAssistant und wählen Sie „Control Audio“. Wählen Sie „Separater App-Sound“ und wählen Sie dann die Option „App“. Wählen Sie eine von zwei Apps aus, auf denen Sie Videos abspielen möchten. Wählen Sie dann „Audiogerät“ und legen Sie fest, wo Sie den Ton ausgeben möchten. Sie müssen ein Bluetooth-Gerät verwenden, da es nicht möglich ist, den Ton zwischen den Lautsprechern und den kabelgebundenen Kopfhörern aufzuteilen. Da das Galaxy Note 9 Bluetooth 5 verwendet, können Sie mehr als einen Satz Bluetooth-Kopfhörer oder -Lautsprecher anschließen.

Lies auch:  So löschen oder deaktivieren Sie ein Twitch-Konto | Neu und aktualisiert 2021

Nun müssen Sie sicherstellen, dass das zweite Gerät den Ton an ein anderes Gerät ausgibt. Wischen Sie in der Statusleiste nach unten, um die Benachrichtigungsblende anzuzeigen. Am oberen Rand des Schirms befinden sich zwei Optionen, „Audioausgabe“ und der Name Ihres Bluetooth-Geräts. Wählen Sie „Audioausgabe“ und wählen Sie entweder das zweite Bluetooth-Gerät (Kopfhörer oder Lautsprecher) oder die Lautsprecher Ihres Telefons.

Schritt 6: 2 Videos richtig genießen

Öffnen Sie die App, die Sie in SoundAssistant als erstes Audiogerät zugewiesen haben. Machen Sie die erste App im Split-Screen-Modus und wählen Sie die zweite App für die Videowiedergabe. Drücken Sie im Video auf play und dann auf das zweite Video. Beide Videos sollten mit jeder Audiospur abgespielt werden, die auf eine andere Audioquelle gerichtet ist.

In der Regel benötigen Sie diese Funktion wahrscheinlich nie. Aber für lange Autofahrten oder Flugzeugfahrten, wenn Ihr Freund die fantastische Bildqualität Ihres Galaxy Note 9 mit einigen Bluetooth-Kopfhörern und einigen Apps genießen möchte, können Sie beide ein anderes Video genießen.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...