StartAnleitungenTutorialsSo verbinden Sie Bluetooth -Kopfhörer mit Roku TV

So verbinden Sie Bluetooth -Kopfhörer mit Roku TV

In diesem Beitrag werden Sie angezeigt, wie Sie Bluetooth -Kopfhörer mit Roku TV anschließen können.

Wenn Sie versuchen, Ihre drahtlosen Kopfhörer über Bluetooth an Ihren Roku -Fernseher zu verbinden, kann dies nicht für sich selbst erfolgen. Stattdessen müssen Sie Ihre Bluetooth -Kopfhörer mit einem kompatiblen Smartphone oder Tablet kombinieren und auf die Roku App Private Hören zugreifen.

Indem Sie Ihr drahtloses Headset mit der Option privates Listening in der Roku Mobile -App mit der Option verknüpfen, können Sie Ihren Roku -Fernseher mit Ihren Bluetooth -Kopfhörern anhören.

Lesen Sie weiter, um die Dinge zu sehen, die Sie tun müssen, um Ihre Bluetooth -Kopfhörer mit der Roku -App an Roku TV zu verbinden.

Verbinden Sie Bluetooth -Kopfhörer mit der Roku -App mit Roku TV:

Stellen Sie sicher, dass Sie die Roku -App auf Ihrem Smartphone oder Tablet herunterladen.

Befolgen Sie dann folgende Schritte:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem kompatiblen Smartphone oder Tablet die Roku -App.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie die Bluetooth -Option auf Ihrem Smartphone oder Tablet aktivieren und Ihre Bluetooth -Kopfhörer kombinieren.
  3. Tippen Sie nach dem Anschließen Geräte in der Roku-App in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

  4. Suchen Sie den Namen Ihres Roku -Geräts und wählen Sie Remote

  5. Tippen Sie schließlich auf das Symbol Kopfhörer in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

Wenn Sie das Kopfhörer-Symbol in der oberen rechten Ecke des Fernsehbildschirms sehen, bedeutet dies, dass Sie Ihre Bluetooth-Kopfhörer erfolgreich mit Ihrem Roku-Fernseher verbunden haben.

Hinweis :

Es ist möglich, dass Sie Ihr Fernseh- und Mobilgerät/Tablet nicht kombinieren können, wenn sie nicht mit demselben WI -FI -Netzwerk verbunden sind.

Lies auch:  Samsung Galaxy S5 friert, Verzögerungen und andere verwandte Probleme ein

Eine instabile Internetverbindung kann auch zu Pairing -Problemen führen.

Um zu überprüfen, an welches WLAN -Netzwerk Ihr Roku -Fernseher angeschlossen ist, drücken Sie die Home -Taste auf Ihrem Fernbedienungssteuer. Gehen Sie zu Einstellungen > Netzwerk > Über .

Andere Optionen:

Verbinden Sie einen Sender mithilfe eines Senders

Neben der Paarung Ihrer Bluetooth -Kopfhörer mit Ihrem Roku -Fernseher können Bluetooth -Funktionen auch mit einem Sender hinzugefügt werden.

Wenn Sie dies tun, können Sie Geräte wie Headset und Lautsprecher gleichzeitig an Ihren Fernseher anschließen.

Diese Methode beseitigt die Audioverzögerung, insbesondere bei der Verwendung von Headsets, um aptx schlechte Latenz zu verarbeiten.

Bluetooth -Kopfhörer mit TV -Fernbedienung verbinden

Eine weitere Option besteht darin, Ihre Kopfhörer mit der TV -Fernbedienung zu verbinden. Diese Option ist nur dann anwendbar, wenn Sie Kabelkopfhörer haben.

Solange die Fernbedienung eine 3,5 -mm -Kopfhörerbuchse hat, können Sie loslegen.

Stecken Sie Ihre Kopfhörer einfach in den Buch, der sich auf der gegenüberliegenden Seite der Lautstärketasten an der Roku -Fernbedienung befindet.

Das Audio Ihres Fernsehgeräts wird in privates Zuhören geändert.

Wichtige Dinge, die Sie über Roku TV wissen sollten:

  • Roku, hergestellt von American Company Roku, Inc., ist eine Marke von Hardware Digital Media Player.
  • Ihr Hauptdienst ermöglicht es Benutzern, Medieninhalte aus Online -Diensten zu streamen.
  • Die erste Roku -Generation wurde im Mai 2008 eingeführt. Sie hat seine Plattform für Smart -TVs als Middleware lizenziert.
  • Seit September dieses Jahres erreichten die aktiven Konten von Roku 65,4 Millionen.
  • Sie können bis zu 4 Bluetooth -Geräte gleichzeitig mit Ihrem Roku -Fernseher anschließen und die Hörqualität mit Ihrem Mobiltelefon anpassen. Aber diese Funktion kann nur aktiviert werden, wenn Sie das private Hören aus der Roku -App abgeben.
  • Roku ist ein budgetfreundlicher Unterhaltungsservice mit einer expansiven Bibliothek mit mehr als 500.000 Filmen und Fernsehsendungen.
  • Roku ist im Vergleich zu jedem Smart -TV, der heute auf dem Markt erhältlich ist, erschwinglich.
  • Es verfügt über die Technologie und das Betriebssystem von Roku.
  • Roku -Geräte verfügen über eine einfache Oberfläche und über ein geheimes Menü, das zusätzliche Einstellungen und Informationen bietet, auf die die meisten Smart -TVs nicht zugänglich sind.
Lies auch:  Was zu tun ist, wenn sie mit einem SIM -Netzwerk entsperren | Android & iOS

häufig gestellte Fragen:

  1. Können Sie Bluetooth -Kopfhörer mit Roku TV koppeln, ohne die Roku -App zu verwenden?

    Für verdrahtete Kopfhörer Ja . Für drahtlose Bluetooth -Kopfhörer ist diese Funktionalität jedoch noch nicht verfügbar.

    Dies bedeutet, dass Sie die Roku -App auf Ihrem Mobiltelefon verwenden müssen, um die Kopfhörer und das Fernsehen zu kombinieren und die Funktion Mobile Private Hörfunktion zu verwenden.

  2. Wie funktioniert Roku TV?

    Roku -Fernseher arbeiten anders als reguläre Smart -TVs. Die Roku -TV -Modelle arbeiten mit seiner Technologie vom Streaming Media Player -Hersteller Roku.

    Roku-Fernseher sind benutzerfreundlich mit einem anpassbaren Startbildschirm, einer benutzerfreundlichen Fernbedienung und automatischen Software-Updates.

  3. Wie viel Roku -Fernseher?

    Wenn Sie ein Roku -Gerät verwenden oder kostenlose Kanäle ansehen, kostet Sie keinen Cent. Sie müssen nur für Ihre Kanalabonnements wie Netflix, Sling TV und andere TV -Show -Vermietungen bezahlen.

    Die Kontoaktivierung sowie die Geräte -Setup sind ebenfalls kostenlos.

<<<<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>>>>>>