Was tun, wenn der Download von Ghost Of Tsushima langsam ist? Einfache Lösung

Ist das Herunterladen Ihres Ghost of Tsushima-Spiels langsam? Einige PS4-Benutzer berichten, dass dieses Problem kürzlich aufgetreten ist. Wenn Sie einer von ihnen sind, sollte Ihnen dieses Handbuch dabei helfen, was Sie tun müssen.

Was sind die Ursachen für die langsame Download-Geschwindigkeit von PS4??

Ich habe Ghost of Tsushima (digitale Kopie) am Veröffentlichungstag (17. Juli) persönlich heruntergeladen, ohne dass Probleme beim langsamen Herunterladen aufgetreten sind. Wenn Sie jetzt ein Problem haben, kann dies durch einen der folgenden Faktoren verursacht werden.

Ihre abonnierte Internetgeschwindigkeit.

Die Download-Geschwindigkeit Ihrer PS4 hängt weitgehend von der Geschwindigkeit ab, die sie von Ihrer Internetleitung erhält. Wenn Sie beispielsweise für eine Internetgeschwindigkeit von 30 Mbit / s bezahlen, können Sie keine schnellere Download-Geschwindigkeit erwarten.

Die Haupt-Downloadgröße von Ghost of Tsushima, ausgenommen andere Gegenstände und Bonusinhalte, beträgt nur 35 GB. Im Vergleich zu Call of Duty Modern Warfare und seinen Updates, die jetzt auf etwa 180 GB angestiegen sind, ist diese Downloadgröße bescheiden.

Wenn die Download-Geschwindigkeit auf Ihrer PS4 immer noch viel zu langsam ist als die Geschwindigkeit Ihrer abonnierten Internetverbindung, müssen Sie andere Faktoren überprüfen.

Serverprobleme (beim Herunterladen eines Spiels).

Neue und beliebte Spiele leiden aufgrund der Überkapazität unter Problemen mit der Downloadgeschwindigkeit während der Veröffentlichung. Zu viele Benutzer, die gleichzeitig herunterladen, können manchmal dazu führen, dass Server langsamer werden oder abstürzen. Wenn sich Ihre Download-Geschwindigkeit aufgrund dieser Situation überhaupt nicht verbessert, versuchen Sie, das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt herunterzuladen.

Netzwerkgerätefehler.

Langsame Downloadprobleme können auftreten, wenn Ihr Modem oder Router fehlerhaft ist. Stellen Sie sicher, dass Sie das Netzwerk aus- und wieder einschalten oder neu starten, bevor Sie versuchen, das Spiel erneut herunterzuladen.

Drahtlose Signalstörung.

Wenn Sie WLAN nutzen, ist es möglich, dass Ihr Problem mit dem langsamen Download durch Signalstörungen verursacht wird. Zu Hause gibt es eine Reihe von Faktoren, die Ihre WLAN-Signale beeinträchtigen können, z. B. andere drahtlose Geräte, andere WLAN-Netzwerke, dicke Wände, Glas oder Metall zwischen Konsole und Router.

Lies auch:  So löschen Sie automatisch nervige Systembenachrichtigungen auf Android

So beheben Sie den langsamen Download von Ghost of Tsushima

Im Folgenden finden Sie die möglichen Lösungen, mit denen Sie das Problem des langsamen Herunterladens von Ghost of Tsushima beheben können.

  1. Erhalten Sie schnellere Internetgeschwindigkeit.

    Führen Sie vor dem Herunterladen von Game of Tsushima einen Geschwindigkeitstest für die Internetverbindung durch und prüfen Sie, wie schnell die Download-Geschwindigkeit Ihrer Konsole ist. Dies sollte Ihnen eine Vorstellung davon geben, ob das Problem durch Ihr eigenes Internet-Geschwindigkeitsabonnement verursacht wird oder nicht. Stellen Sie sicher, dass Sie alle aktuellen Downloads anhalten, indem Sie unter Benachrichtigungen klicken.

  2. Suchen Sie nach Serverproblemen.

    Wenn es zu Hause kein Problem mit Ihrer Internetverbindung gibt und Ihre anderen Geräte gute Download-Geschwindigkeiten erhalten, können Sie als Nächstes feststellen, ob ein Serverproblem vorliegt oder nicht. Überprüfen Sie offizielle Kanäle wie die SuckerPunch Twitter-Seite auf Updates.

  3. Netzwerkgeräte aus- und wieder einschalten.

    Wenn es darum geht, Konnektivitätsprobleme auf einer PS4 zu beheben, ist fast immer ein Neustart der Konsole und der Netzwerkgeräte erforderlich. In dieser Situation solltest du sicherstellen, dass du deine PlayStation und dein Modem / deinen Router neu startest, um das Problem des langsamen Downloads zu beheben. 
    Versuchen Sie, den temporären Cache Ihres Routers für etwa 30 Sekunden aus der Steckdose zu ziehen. Schalten Sie es danach wieder ein und führen Sie den Spieledownload erneut aus.

  4. Auf Signalstörungen prüfen (bei Verwendung von WLAN).

    Wenn Sie Ihre PS4 drahtlos verbinden, stellen Sie sicher, dass Sie das Risiko von Signalproblemen minimieren. Versuchen Sie dies, um den WLAN-Empfang auf Ihrer PS4 zu verbessern:
    -Platzieren Sie keine Metallgegenstände, Glas oder andere drahtlose Geräte zwischen Ihrer PS4 und Ihrem Router.
    -Wenn sich Ihre PS4 in einem anderen Raum befindet, stellen Sie sicher, dass sich zwischen ihr und dem Router keine dicke Wand befindet. 
    -Versuchen Sie nach Möglichkeit, die Konsole in der Nähe des Routers zu bewegen (vorzugsweise etwa 10 bis 15 Fuß entfernt)..
    -Entfernen Sie andere drahtlose Geräte, die 2,4-GHz-Frequenzbänder verwenden, wie z. B. schnurlose Telefone, Babyphone und Mikrowellen, oder schalten Sie sie aus.

  5. Verwenden Sie eine Kabelverbindung.

    Verwenden Sie nach Möglichkeit ein Kabel-Setup auf Ihrer PS4. Das Anschließen Ihrer PS4 an Ihr Modem oder Ihren Router über ein LAN-Kabel ist stabiler als das drahtlose.

  6. Versuchen Sie es mit alternativem DNS.

    Wenn nach den bisherigen Lösungen weiterhin Probleme mit dem langsamen Download von Ghost of Tsushima auftreten, können Sie als Nächstes feststellen, ob es sich um ein DNS-Problem handelt. Von ISPs bereitgestellte DNS-Server können manchmal ausfallen und Verbindungsprobleme verursachen. 
    Versuchen Sie zur Überprüfung, kostenlose DNS-Server wie den von Google zu verwenden, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.
    So ändern Sie die DNS-Einstellungen auf Ihrer PS4:
    -Gehen Sie vom Dashboard Ihrer PS4 zu die Einstellungen (Aktentaschen-Symbol).
    -Von dort gehen Sie zu Netzwerk und auswählen Internetverbindung einrichten. Wenn Sie mit Kabel arbeiten möchten, wählen Sie Verwenden LAN-Kabel, ansonsten wählen Verwenden Sie Wi-Fi.
    -Stellen Sie sicher, dass Sie die auswählen Benutzerdefiniert Netzwerkerstellungsmodus. Andernfalls ist die Methode nicht möglich.
    -Wählen Sie unter IP-Adresseinstellungen die Option „Automatisch
    -Stellen Sie unter DHCP-Hostname sicher, dass Sie auswählen Nicht angeben.
    -Wählen Sie unter DNS-Einstellungen die Option aus Handbuch
    -Sie werden aufgefordert, den primären und den sekundären DNS einzufügen. Sie können Google DNS verwenden: Primäres DNS – 8.8.8.8, Sekundäre DNS – 8.8.4.4

  7. Laden Sie Ghost of Tsushima im Ruhemodus herunter.

    Manchmal wird das Herunterladen eines Spiels oder von Updates im Ruhemodus schneller beendet. Gehen Sie dazu einfach zum Startbildschirm, wählen Sie das Power-Symbol und wählen Sie Rest Mode.
    Bevor Sie diesen Schritt ausführen, möchten Sie dies sicherstellen Bleiben Sie mit dem Internet in Verbindung Die Funktion unter Energiespareinstellungen ist aktiviert.

Lies auch:  So senden Sie ADB-Befehle ohne Computer oder Root an Ihr eigenes Telefon

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos zur Fehlerbehebung.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...