Xiaomi 11T Pro im Test: ein weiteres fantastisches Mittelklasse-Handy

Abmessungen: 164,1 mm x 76,9 mm x 8,8 mm
Gewicht: 204 g
Bildschirm: 6,67 Zoll AMOLED (120 Hz, FHD+)
CPU: Qualcomm Snapdragon 888
GPU: Qualcomm Adreno 660
RAM: 8 GB
Speicher: 128 GB/256 GB
Rückfahrkameras: 108 MP, 8 MP, 5 MP
Frontkameras: 16 MP
Akku: 5.000 mAh
Betriebssystem: MIUI 12.5, Android 11
5G: Ja

Dieser Xiaomi 11T Pro Test auf den Punkt gebracht: Was Sie hier bekommen, ist ein Mobilteil, das mit den besten Android-Handys locker mithalten kann – es hat viel Leistung, eine ordentliche Kamera und einen großen Akku sowie superschnelles Laden. Trotzdem gibt es nichts, was Sie wirklich „wow“ machen wird.

Xiaomi hat in diesem Jahr einige Sprünge in der Telefonwelt gemacht, tatsächlich liegt es jetzt in Bezug auf den Marktanteil vor Apple und liegt direkt hinter Samsung an der Spitze.

Jetzt sucht Xiaomi nach seiner nächsten Smartphone-Erfolgsgeschichte, das chinesische Unternehmen hat kürzlich seine neue T-Serie von Smartphones auf den Markt gebracht und dabei war das Xiaomi 11T Pro. Es bietet High-End-Spezifikationen zu einem mittleren Preis, obwohl es am teureren Ende liegt.

Wie schlägt es sich also im Vergleich zu den besten Telefonen, die Sie kaufen können? Lange Rede, kurzer Sinn, es ist nichts Besonderes, aber es ist ein großartiges Telefon für diejenigen, die Geschwindigkeit und eine fantastische Akkulaufzeit wünschen. Erfahre mehr in diesem Xiaomi 11T Pro Test, in dem ich alles erkläre, was du über dieses Smartphone wissen musst.

Xiaomi 11T Pro Test: Was ist neu

Im Gegensatz zu früheren Generationen hat Xiaomi das Mi-Branding abgeschafft und es einfach als Xiaomi 11T-Serie bezeichnet. Es besteht aus dem Xiaomi 11T, das eines der besten günstigen Telefone in diesem Jahr ist, sowie aus diesem Telefon, dem Xiaomi 11T Pro, das in Bezug auf die Spezifikationen einen Schritt weiter ist und einen entsprechenden höheren Preis hat.

Wie unterscheiden sie sich also? Für den Anfang bietet das Xiaomi 11T Pro einen leistungsstärkeren Chipsatz, den Qualcomm Snapdragon 888, im Gegensatz zum MediaTek Dimensity 1200-Ultra des 11T. Xiaomi HyperCharge wird man auch mit dem günstigeren Handy nicht bekommen, da das 11T nur 67 W lädt im Gegensatz zum Xiaomi 11T Pro mit 120 W, obwohl beide einen 5.000 mAh Akku haben.

Beide Mobilteile verfügen über Full HD+ 6,67-Zoll-Displays mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Sie werden auch ähnliche Kameras finden, obwohl Sie beim Xiaomi 11T Pro die Vorteile von 8K-Videos genießen, die Sie beim 11T nicht erhalten. Ein weiterer Vorteil des teureren Kits ist die Tatsache, dass der Ton von Harmon Kardon produziert wird, sodass Sie besser Videos ansehen oder Musik auf diesem Telefon abspielen können.

Xiaomi 11T Pro Test: Preis und Verfügbarkeit

Das Xiaomi Mi 11T Pro ist ab dem 24. September in Großbritannien vorbestellbar und kostet 599 £ für das Telefon mit 8 GB RAM und 128 GB Speicherplatz. Für 8 GB RAM und 256 GB Speicher zahlen Sie 699 £. Wir gehen davon aus, dass das Telefon später in diesem Jahr auch in Australien erhältlich sein wird, es ist unwahrscheinlich, dass es in den USA verkauft wird.

Xiaomi 11T Pro Test: Design und Display

(Bildnachweis: Zukunft)

Sie können das Xiaomi 11T Pro in verschiedenen Farben kaufen: Celestial Blue, Meteorite Grey oder Moonlight White. Ich habe die graue Version gesehen, die auf der Rückseite eine glänzende Oberfläche aus gebürstetem Metall hat. Sie sieht ziemlich schick aus, obwohl der Spiegeleffekt bedeutet, dass Sie fast jedes Mal Fingerabdrücke auf der Rückseite des Telefons bekommen, wenn Sie es berühren. Wenn Sie das wahrscheinlich ärgern, wird ein Fall dieses Problem lösen und zum Glück ist einer im Lieferumfang enthalten.

Als ich das Xiaomi 11T Pro zum ersten Mal in die Hand nahm, fiel mir seine Größe auf. Dies ist ein klobiges Telefon mit einem Gewicht von 204 g und einer Größe von 164,1 x 76,9 x 8,8 mm. Es fühlt sich nicht so schlank und kompakt an wie andere, was für mich ein Problem ist, da ich kleine Hände habe. Ein weiterer Designfehler ist die Kamerakerbe, die ziemlich weit herausragt, was die Verwendung flach auf einem Tisch nervt, und sie verfängt sich, wenn Sie sie in eine enge Tasche schieben.

Lies auch:  Motorola Edge 20 Pro im Test: ein Telefon am Rande des Interessanten
Lies auch:  Motorola Edge 20 Pro im Test: ein Telefon am Rande des Interessanten

Auf der Vorderseite hat es in der Mitte oben die übliche Hole-Punch-Style-Kamera, während der Bildschirm von einem schlanken schwarzen Rahmen eingerahmt wird (obwohl ich schlankere gesehen habe). Um das Display zu entsperren, gibt es einen seitlich angebrachten Fingerabdruckscanner am Power-Button, der gut funktioniert und gut platziert ist, wo Ihr Daumen natürlich auf dem Rahmen sitzt. Sie haben auch die Möglichkeit, die Gesichtserkennung zu verwenden. Benutzer von kabelgebundenen Kopfhörern sollten auf Bluetooth-Kopfhörer upgraden, wenn sie dieses Telefon kaufen möchten, da es hier keine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse gibt.

(Bildnachweis: Zukunft)

Das große 6,67 Zoll FHD+ Display hat eine Auflösung von 2400x1080p und 1000 Nits Spitzenhelligkeit. Das ist zwar nichts Besonderes bei einem Telefon zu diesem Preis, aber es ist definitiv gut genug und in Kombination mit der HDR10 + -Unterstützung ist dieses Telefon fantastisch für das Streaming von Videos.

Dank der Bildwiederholfrequenz von 120 Hz ist es auch wirklich reibungslos zu bedienen, jedes Scrollen und Wischen fühlt sich mühelos an. In mobilen Spielen können Sie das wirklich optimal nutzen, und alles andere, vom Scrollen im Web bis zum Tippen durch Online-Shops, wird sich genauso befriedigend anfühlen. Die vorherige Generation des Telefons, das Xiaomi Mi 10T Pro, hatte tatsächlich eine noch höhere Bildwiederholrate, aber ehrlich gesagt macht die Tatsache, dass Xiaomi diesmal ein Downgrade vorgenommen hat, keinen großen Unterschied.

Xiaomi 11T Pro Test: Kamera

(Bildnachweis: Zukunft)

Das Rückfahrkamerasystem besteht aus einer 108-MP-Weitwinkelkamera, einer 8-MP-Ultra-Weitwinkel-Kamera und einer 5-MP-Telemakro-Kamera. Für Selfies gibt es eine 16-MP-Frontkamera.

Alles in allem ist das Kamerasystem sehr gut. Sie erhalten helle, farbenfrohe Aufnahmen mit einer guten Balance zwischen hellen und dunklen Bereichen. Wenn Sie in das Foto hineinzoomen, werden Sie feststellen, dass es nicht so viele Details aufnimmt wie anderswo. Es ist kaum mit Telefonen wie dem iPhone 12 Pro zu vergleichen, aber wenn man bedenkt, dass das Xiaomi 11T Pro nur einen Bruchteil des Preises kostet, können Sie trotzdem einige wirklich schöne Schnappschüsse machen.

Die Kamera schneidet bei Landschafts- und Stadtansichten am besten ab, schneidet jedoch nicht ganz so gut ab, wenn es um Makroaufnahmen in der Nähe des Motivs geht, bei denen die feinen Details des Fotos am wichtigsten sind.

Bild 1 von 6

Auf dem Xiaomi 11T Pro können Sie einige wirklich beeindruckende Aufnahmen machen. (Bildnachweis: Future) Bild 1 von 6

Auf dem Xiaomi 11T Pro können Sie einige wirklich beeindruckende Aufnahmen machen. (Bildnachweis: Future) Bild 2 von 6

Es gibt viele Details und leuchtende Farben. (Bildnachweis: Future) Bild 3 von 6

Der Ultrawide-Modus passt mehr in den Rahmen. (Bildnachweis: Future) Bild 4 von 6

Mit dem 2-fach-Zoom kann man recht gute Aufnahmen machen. (Bildnachweis: Future) Bild 5 von 6

Der 10-fach-Zoom ist allerdings etwas grobkörnig. (Bildnachweis: Future) Bild 6 von 6

Nahaufnahmen sind nicht so beeindruckend und man verliert ein wenig an Details. (Bildnachweis: Zukunft)

Im Gegensatz zu den anderen Telefonen der T-Serie können Sie hier Videos in Auflösungen bis zu 8K filmen. Es sieht gut aus im Vergleich zu dem Video, das Sie zu diesem Preis auf anderen Smartphones aufnehmen können. Sie können sich darauf verlassen, dass es klare Videos ohne Körnigkeit macht, obwohl es ein wenig wackelig war, selbst wenn ich mich hinsetzte, um Kameraverwacklungen zu reduzieren.

Xiaomi 11T Pro Test: Leistung

(Bildnachweis: Zukunft)

Unter der Haube befindet sich der Qualcomm Snapdragon 888-Prozessor, der mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher gepaart ist. Wenn Sie weniger ausgeben möchten, können Sie sich stattdessen für 128 GB Speicher entscheiden. Zu bedenken ist jedoch, dass es keinen Micro-SD-Kartensteckplatz gibt, um die Speicherkapazität zu erweitern.

Lies auch:  Oppo Find X3 Neo 5G-Test: Ein weiterer erschwinglicher Rivale der Flaggschiffe

All diese Rechenleistung bedeutet, dass dieses Telefon schnell und effizient zu bedienen ist, mit Handyspielen fertig wird und Sie auch problemlos mit vielen verschiedenen Apps gleichzeitig arbeiten können. Sie werden nicht ganz die Geschwindigkeit erreichen, die Sie von den hochwertigsten Flaggschiff-Geräten erhalten, aber es funktioniert ähnlich wie bei Telefonen wie dem OnePlus 9 oder dem Oppo Find X3 Pro. Auf Geekbench 5 erzielte es 1.044 in Single-Core und 3.595 in Multi-Core, was definitiv mit den leistungsstärkeren Geräten ganz vorne liegt.

Lies auch:  Xiaomi 11T-Test: ein bildfokussierter Performer

Neben der schnellen Gesamtleistung verfügt dieses Telefon sowohl über 5G als auch über Wi-Fi 6, sodass Sie auch die schnellsten Internetgeschwindigkeiten optimal nutzen können. Das heißt, wenn Sie an einem Ort wohnen, der dies unterstützt, und Sie natürlich einen kompatiblen Breitband-Router haben.

Mit einem 5.000-mAh-Akku schien das Xiaomi 11T Pro ewig zu halten, ich habe es einen ganzen Arbeitstag lang ein- und ausgeschaltet und es geschafft, mit einem Rest Akku nach Hause zu kommen. Um es genauer zu testen, habe ich ein Video bei voller Helligkeit über zwei Stunden abgespielt und notiert, wie stark der Akkustand gesunken ist. In dieser Zeit ging der Akku um 12% zurück, was darauf hindeutet, dass er insgesamt fast 17 Stunden durchgehalten hätte, was enorm ist!

Dank des mitgelieferten 120-W-Ladegeräts dauerte es etwa eine halbe Stunde, bis das Telefon leer auf 100 % aufgeladen war – Sie werden nie wieder Zeit haben, Ihr Telefon schnell wieder aufzuladen.

Das Xiaomi 11T Pro verwendet das Betriebssystem MIUI 12.5, das auf Android 11 basiert. Es ist bunt, hell und schlicht, obwohl die Icons zugegebenermaßen etwas kindlich sind. Beim ersten Start sind einige Apps vorinstalliert, die Sie möglicherweise löschen müssen, wie AliExpress oder WPS Office. Dieses Betriebssystem enthält auch einige praktische Zusatzfunktionen, wie Raise to Wake und eine Always-On-Funktion, die Ihnen Datum, Uhrzeit, Akku und Ihre Benachrichtigungen anzeigt.

Harmon Kardon hat die Dual-Lautsprecher des Xiaomi 11T Pro abgestimmt und es verfügt über Dolby Atmos, daher ist hier die Qualität des Audios ein großer Pluspunkt. Laut, klar und präzise können Sie mit diesem Telefon problemlos Fernsehsendungen und Filme ansehen, obwohl Sie natürlich einen separaten Lautsprecher oder Kopfhörer anschließen möchten, wenn Sie Musik hören möchten, da der Ton immer noch leicht verzerrt ist auf höchstem Niveau.

Xiaomi 11T Pro Test: Urteil

(Bildnachweis: Xiaomi)

Das Xiaomi 11T Pro ist ein Telefon für diejenigen, die Wert auf ein schnelles Mobilteil mit einem riesigen Bildschirm und einen Akku legen, der einen ganzen Tag und noch mehr hält. Sie erhalten sogar ein anständiges Kamerasystem mit drei Linsen, das großartige Aufnahmen machen und auch ernsthaftschnell aufladen kann.

All diese Vorteile zusammen machen es zu einem großartigen Telefon insbesondere für Pendler und Geschäftsanwender. Ich würde dies nicht jedem empfehlen, der kleine Hände hat oder ein schlankes, kompaktes Telefon möchte, da es sehr schwer ist, einhändig zu bedienen, aber es ist eine gute Wahl für fast jeden anderen.

Xiaomi 11T Pro Test: auch berücksichtigen

Wenn Sie nach einem großen Bildschirm suchen, ist das OnePlus 9 Pro das beste Premium-Android-Telefon, das Sie derzeit kaufen können. Es hat ein 6,7-Zoll-QHD+-Display, das Sie absolut umhauen wird, es ist atemberaubend. Das ist in einem Gerät mit einer fantastischen Kamera und einem stylischen Design verpackt, aber es ist etwas teurer als das Xiaomi 11T Pro.

Mit kleinerem Budget? Das Samsung Galaxy A52 5G ist das perfekte Telefon zum Fotografieren und kostet einen Bruchteil des Preises des Xiaomi 11T Pro. Trotz seines Preises schafft es es immer noch, ein 120-Hz-FHD+-Display, Wasserfestigkeit und einen langlebigen 4.500-mAh-Akku zu packen – obwohl die Leistung nicht ganz vergleichbar ist.

So verschieben und kopieren Sie Dateien zwischen Ordnern auf dem Samsung Galaxy S21

Dieser Beitrag zeigt, wie Sie Dateien zwischen Ordnern auf dem Galaxy S21 verschieben und kopieren. Lesen Sie weiter, wenn Sie Hilfe beim Übertragen...

So beheben Sie den Fehler COD Warzone-Verbindung fehlgeschlagen | NEU 2021

Erhalten Sie beim Spielen von COD Warzone den Fehler „Verbindung fehlgeschlagen“? In diesem Handbuch erklären wir Ihnen, was dieser Fehler ist und welche...

So beheben Sie das Problem, dass die Google Home-App nicht reagiert

Das Problem, dass die Google Home App nicht reagiert, tritt normalerweise beim Starten der App auf oder sogar wenn sie bereits ausgeführt wird. Dies...