So aktualisieren Sie die Software auf dem Samsung Galaxy A10

Benötigen Sie ein frischeres UI-Erlebnis auf Ihrem Samsung Galaxy A10 und müssen Sie die Software aktualisieren? Möchten Sie einige Fehler auf Ihrem Gerät beheben, nachdem versuchten Lösungen fehlgeschlagen sind? Oder möchten Sie die Leistung Ihres Galaxy A10 durch ein Software-Update verbessern?

Ein Software-Update kann aus zwei Gründen erfolgen. Das erste ist das regelmäßige Update, das Sicherheitspatches und kleinere Änderungen enthält. Das zweite ist das Haupt-Software-Update, das sowohl Sicherheitspatches als auch wichtige Systemverbesserungen wie eine neue Betriebssystemversion enthalten könnte.

Es ist wichtig, diese neuen Updates zu installieren, da sie zu einer besseren Leistung Ihres Galaxy A10 beitragen und möglicherweise auch Korrekturen für einige gemeldete Störungen bei der Benutzeroberfläche enthalten. Normalerweise werden diese Updates automatisch durch Systembenachrichtigungen angezeigt.

Es gibt jedoch Fälle, in denen Sie die Benachrichtigung versehentlich löschen und das Softwareupdate verwerfen. Nachfolgend finden Sie die Schritte zum manuellen Aktualisieren der Software auf Ihrem Samsung Galaxy A10.

Schritte:

  1. Greifen Sie über den Startbildschirm auf die Einstellungen zu. Sie können nach oben wischen, um auf die App-Schublade zuzugreifen.

  1. Scrollen Sie nach dem Öffnen des Einstellungsmenüs zu Software-Update und wählen Sie es aus. Es befindet sich im unteren Teil.

  1. Nachdem Sie auf Software-Update getippt haben, tippen Sie auf Herunterladen und installieren. Dadurch wird das verfügbare Update für Ihr Galaxy A10 überprüft.

  1. Warten Sie, bis das Telefon ein Update überprüft hat. Es kann eine Weile dauern, bis Ihr A10 ein verfügbares Software-Update überprüft.

  1. Wenn ein Softwareupdate verfügbar ist, sollten Sie die Details und eine Option zum Herunterladen und Installieren sehen. Wenn die Software Ihres Galaxy A10 aktualisiert wird, sollten Sie die Meldung „Ihre Software ist auf dem neuesten Stand“ sehen.
Lies auch:  So erhalten Sie die klassischen NEXUS-Klingeltöne & Systemtöne auf einem beliebigen roogen Telefon

  1. Sie können auch die Option Automatischer Download über WLAN aktivieren. Dadurch wird Ihr Telefon automatisch aktualisiert, sobald ein verfügbares Software-Update von Samsung veröffentlicht wird und Ihr Galaxy A10 mit einer stabilen WLAN-Verbindung verbunden ist.

  1. Ein kleiner Tipp: Sie können direkt nach dem Stichwort „Software-Update“ suchen, indem Sie die Suchfunktion im Abschnitt des Einstellungsmenüs verwenden. Dadurch werden die Vorschläge basierend auf diesem Schlüsselwort geöffnet.

So kopieren Sie Text von überall auf Ihrem Telefon – auch wenn die App die Textauswahl blockiert

Es ist einfach, Text aus Webseiten, Nachrichten, Dokumenten und anderen Ansichten auf Ihrem Android -Gerät zu kopieren - außer wenn dies nicht der...

9 Möglichkeiten, Ihr Android zu sperren, ohne den Netzschalter zu verwenden

Angesichts der täglichen Verwendung, wie viel Gebrauch es erhält, ist der Netzschalter immer eine der ersten Hardwarefunktionen, die sie auf einem Android -Telefon...

19 Harry Potter buchstabiert Ihr Android -Telefon kann mit Google Assistant gegossen werden

Apples Siri ist in den Zauber der Zaubererwelt von Harry Potter vertraut, aber es ist nicht so, als ob Android-Benutzer Muggel sind. Google...