So beheben Sie das Problem, dass die JBL Boombox 2 keine Verbindung zum Bluetooth-Problem herstellt

Das Problem, dass die JBL Boombox 2 keine Bluetooth-Verbindung herstellt, verhindert, dass Sie den Lautsprecher mit Ihrem Smartphone verbinden. Dies kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, z. B. durch einen entladenen Akku, ein nicht gekoppeltes Gerät oder ein Gerät außerhalb der Reichweite. Sie müssen mehrere Schritte zur Fehlerbehebung ausführen, um dies zu beheben.

Die Boombox 2 ist ein großer Bluetooth-Lautsprecher, der sich am besten für den Außeneinsatz eignet. Dieser 500 US-Dollar-Lautsprecher hat einen lauten Klang und einen hervorragenden Bass, was ihn ideal für Partys macht. Einige seiner Funktionen umfassen ein wasserdichtes IPX7-Design, 24-Stunden-Wiedergabe mit einer einzigen Ladung und es kann sogar Ihr Smartphone aufladen, um nur einige zu nennen.

Technische Daten der JBL Boombox 2:

  • Wandler: Tieftöner 2 x 106 mm (4″), Hochtöner 2 x 20 mm (0,75″)
  • Nennausgangsleistung: 2 x 40 W RMS-Woofer + 2 x 40 W RMS-Hochtöner (AC-Modus); 2 x 30 W RMS-Tieftöner + 2 x 30 W RMS-Hochtöner (Akkubetrieb)
  • Stromaufnahme: 24V/4,2A
  • Frequenzgang: 50Hz – 20kHz
  • Signal-Rausch-Verhältnis: > 80dB
  • Batterietyp: Lithium-Ionen-Polymer 72,6 Wh
  • Akkuladezeit: 6,5 Stunden (24V/4,2A)
  • Musikwiedergabezeit: bis zu 24 Stunden (abhängig von Lautstärke und Audioinhalt)
  • USB-Ladeausgang: 5V/2.0A (maximal)
  • Bluetooth-Version: 5.1
  • Bluetooth-Profil: A2DP 1.3, AVRCP 1.6
  • Frequenzbereich des Bluetooth-Senders: 2,402 GHz – 2,480 GHz
  • Bluetooth-Senderleistung: ≤ 10dBm (EIRP)
  • Bluetooth-Sendermodulation: GFSK, π/4 DQPSK, 8DPSK
  • Abmessungen (B x H x T): 484 x 201 x 256 mm (19,1″ x 7,9″ x 10,1″)
  • Gewicht: 5,9 kg (13 Pfund)

Was tun, wenn sich Ihre JBL Boombox 2 nicht mit einem Bluetooth-Gerät verbinden kann

Ein Problem, das bei Ihrem Boombox Bluetooth-Lautsprecher auftreten kann, ist, wenn Sie ihn nicht mit Ihrem Smartphone verbinden können. Dies kann ein nerviges Problem sein, insbesondere wenn Sie Ihre Lieblingsmusik über den Lautsprecher abspielen möchten. Hier sind die Schritte zur Fehlerbehebung, die Sie ausführen müssen, um dies zu beheben.

Lies auch:  So beheben Sie das Problem, dass die Bee Network App nicht geladen wird

Methode 1: Führen Sie einen Werksreset der JBL Boombox 2 durch

Der erste Schritt zur Fehlerbehebung, den Sie ausführen müssen, ist ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen oder ein Hard-Reset. Bei diesem Vorgang werden die auf dem Bluetooth-Lautsprecher gespeicherten Daten gelöscht und auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Dies ist ein nützlicher Schritt zur Fehlerbehebung, wenn Sie Probleme mit dem Gerät haben, z. B. wenn Sie keine Bluetooth-Verbindung herstellen können oder wenn es sich nicht einschalten lässt.

Benötigte Zeit: 2 Minuten.

Setzen Sie den Lautsprecher zurück

  1. Entfernen Sie das Ladekabel vom Lautsprecher.

    Dadurch wird sichergestellt, dass das Gerät nicht aufgeladen wird.

  2. Schalte den Lautsprecher ein.

    Sie können dies tun, indem Sie auf die Power-Taste drücken.

  3. Halten Sie die Lautstärketaste + und die Wiedergabetaste gedrückt.

    Tun Sie dies mindestens 3 Sekunden lang oder bis der Lautsprecher neu startet.

Versuchen Sie zu überprüfen, ob das Bluetooth-Problem weiterhin auftritt.

Methode 2: Koppeln Sie das Bluetooth-Gerät

Es gibt Fälle, in denen das Problem darauf zurückzuführen ist, dass der Lautsprecher mit einem anderen Gerät gekoppelt ist. Um dies zu beheben, müssen Sie den Lautsprecher erneut koppeln.

  • Schalten Sie die Boombox 2 ein.
  • Halten Sie die Bluetooth-Taste 3 Sekunden lang gedrückt
  • Wenn das blaue Licht zu blinken beginnt, ist der Bluetooth-Lautsprecher bereit zum Koppeln und Verbinden.

Löschen Sie den Lautsprecherverbindungsnamen auf Ihrem Telefon und führen Sie dann einen Bluetooth-Scan durch, damit der Lautsprechername darauf angezeigt wird. Versuchen Sie, eine Verbindung zum Lautsprecher herzustellen.

Methode 3: Laden Sie den Lautsprecher auf, um das Problem zu beheben, dass keine Verbindung zum Bluetooth besteht

Wenn der Akku des Lautsprechers leer oder schwach ist, besteht die Möglichkeit, dass die Bluetooth-Funktion nicht funktioniert. Um dies zu beheben, müssen Sie nur den Lautsprecher aufladen.

  • Stecken Sie das Ladekabel des Netzteils in den Ladeanschluss des Lautsprechers.
  • Schließen Sie das Netzteil an eine Steckdose an.
Lies auch:  So erhalten Sie die abgerundeten Ecken einer Benutzeroberfläche auf Nicht-Samsung-Geräten

Lassen Sie diese Aufladung mindestens 6,5 Stunden lang und prüfen Sie dann, ob das Problem weiterhin auftritt.

Methode 4: Gerät ist nicht in Reichweite

Der ideale Abstand zwischen dem Lautsprecher und dem Gerät, mit dem er verbunden wird, sollte 30 m nicht überschreiten. Diese Reichweite verringert sich, wenn viele Hindernisse oder Signalstörungen wie Wände oder Funkgeräte zwischen beiden Geräten vorhanden sind. Versuchen Sie, den Lautsprecher und das Gerät, mit dem er verbunden ist, nebeneinander zu platzieren, und prüfen Sie dann, ob das Problem weiterhin auftritt.

Wenn die JBL Boombox 2 keine Bluetooth-Verbindung herstellt, kann dies eine frustrierende Erfahrung sein. Hoffentlich hilft Ihnen diese Lösung, das Problem zu beheben.

Besuchen Sie unseren Androidhow-Youtube-Kanal für weitere Fehlerbehebungsvideos.

Lesen Sie auch:

  • Wie man JBL Flip 5 repariert, wird das Problem nicht einschalten

Diese automatischen Apps können immer wieder besetzte Telefonleitungen anrufen, bis Sie durchkommen

Einige Telefonleitungen machen es fast unmöglich, den geschäftigen Ton zu überwinden, egal ob es sich um ein virales Call-In-Werbegeschenk, das Arbeitslosenbüro Ihres Staates,...

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...