So beheben Sie, dass Valheim immer wieder auf Steam abstürzt | NEU & Aktualisiert 2021

Einige Spieler berichten, dass Valheim-Absturzprobleme regelmäßig auftreten, und es gibt sogar Zeiten, in denen das Spiel überhaupt nicht geladen werden kann. In diesem Artikel zeigen wir dir, was du tun kannst, um mit Abstürzen in diesem Spiel umzugehen.

Ursachen für Valheim-Abstürze auf Steam

Einige Valheim-Spieler erleben Abstürze entweder im Ladebildschirm oder mitten im Spiel. Diese Fälle können folgende Ursachen haben:

Zufälliger Fehler bei der Codierung des Spiels.

Kein Spiel ist perfekt und Valheim ist ein typisches Beispiel. Obwohl die meisten frühen Adapter dieses Spiels nur positives Lob dafür haben, bringt Valheim jede Menge Probleme mit sich. Wenn Valheim ohne klares Muster bei Ihnen abstürzt, kann dies an einem zufällig auftretenden Fehler liegen, den Ihr System nicht beheben kann.

Beschädigte Spieldaten.

Einige Spiele stürzen ab, wenn ihr Cache oder wichtige Spieldateien aus irgendeinem Grund beschädigt werden. Dateibeschädigungen treten normalerweise auf, wenn ein System- oder Spielupdate nicht korrekt installiert wurde oder wenn Codierungsprobleme mit der neuen Version Ihrer Systemsoftware oder Ihres Spiels auftreten.

Probleme mit dem Steam-Client

Valheim kann aufgrund Ihres Steam-Clients immer wieder abstürzen. Wie bei jeder Anwendung kann der Steam-Client aufgrund anderer Apps oder bei Problemen mit Ihrer Software auf Fehler stoßen.

Veraltete Treiber.

Ein weiterer möglicher Grund für Valheim-Absturzprobleme sind Ihre Treiber, insbesondere der GPU-Treiber. Ein Treiber ist eine wichtige Software, die von Ihrer Hardware wie z. B. Ihrer GPU benötigt wird, damit er vom Windows-Betriebssystem verwendet werden kann. Wenn Ihre Grafikkarte über einen veralteten Treibersatz verfügt, kann Windows möglicherweise Probleme damit haben, ein neues Spiel auszuführen.

Probleme mit der Windows-Software.

PC-Spieler müssen auch sicherstellen, dass die Systemsoftware ihres Computers immer aktualisiert wird. Genau wie Treiber muss Windows von Zeit zu Zeit aktualisiert werden, um Fehler zu beseitigen und das System zu verbessern.

Störungen durch Drittanbieter-Apps.

Bei anderen kann es sein, dass ihre Spiele nicht geladen werden oder aufgrund anderer Anwendungen im System abstürzen. Einige Spieler fanden es beispielsweise verwirrend, dass ihr Spiel abstürzt, wenn ihr Antivirenprogramm ausgeführt wird. Andere stellten Valheim-Absturzprobleme fest, wenn sie beliebte Anwendungen von Drittanbietern wie MSI Afterburner verwenden, die ihnen beim Spielen Echtzeit-Systemleistung bieten.

Lies auch:  So beheben Sie das Problem, dass das Bang Olufsen Beolit ​​20 Bluetooth nicht funktioniert

Wie man Valheim behebt, stürzt immer wieder ab

Wenn Sie ein Valheim-Spieler sind, aber feststellen, dass das Überlebensspiel ohne ersichtlichen Grund immer wieder abstürzt, kann eine der Korrekturen in dieser Liste helfen.

Fix Nr. 1: Starten Sie das Spiel neu.

Eines der grundlegenden Dinge, die Sie tun müssen, wenn Sie feststellen, dass Valheim zufällig auf Sie abstürzt, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie das Spiel neu starten. Manchmal reicht dies aus, um einen zufälligen Fehler zu stoppen.

Fix #2: Starten Sie den Steam-Client neu.

Wenn Valheim nach einem Neustart des Spiels immer noch abstürzt, können Sie als Nächstes den Steam-Client aktualisieren. Dazu können Sie das Schließen von Steam und allen zugehörigen Diensten mit dem Task-Manager erzwingen.

Um den Task-Manager aufzurufen, drücken Sie einfach STRG+ALT+ENTF auf Ihrer Tastatur. Suchen Sie dann auf der Registerkarte Prozesse nach allen Steam-bezogenen Anwendungen und schließen Sie sie nacheinander.

Fix #3: Suchen Sie nach Updates.

Wenn das erzwungene Schließen von Steam das Absturzproblem von Valheim zu diesem Zeitpunkt nicht behebt, sollten Sie als nächstes sicherstellen, dass Sie das Spiel beim nächsten Start von Steam aktualisieren.

Sie möchten auch sicherstellen, dass das Spiel ständig aktualisiert wird, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie den Steam--Client.
  2. Gehen Sie zu Ihrer Steam-Spielbibliothek.
  3. Suchen Sie in der Liste nach Valheim und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  4. Wählen Sie Eigenschaften aus.
  5. Wählen Sie den Tab Aktualisierungen aus.
  6. Stellen Sie unter AUTOMATIC UPDATES sicher, dass Sie Dieses Spiel immer auf dem neuesten Stand halten auswählen.
  7. Schließen Sie den Steam-Client und starten Sie ihn erneut.
  8. Versuchen Sie, das Spiel erneut auszuführen und alle Updates zu installieren, die Sie möglicherweise zuvor verpasst haben.
Lies auch:  So aktivieren Sie die Fortnite 2-Faktor-Authentifizierung (2FA) | 2021

Fix Nr. 4: Überprüfen Sie die Integrität der Spieldateien.

Falls das Problem durch beschädigte oder veraltete Spieldaten verursacht wird, sollten Sie als Nächstes die Integrität Ihrer Valheim-Spieldateien überprüfen. Um dies zu tun, müssen Sie in Steam zum Valheim-Eigenschaftenmenü gehen und auf die Option Integrität von Spieldateien überprüfen klicken.

Fix Nr. 5: Aktualisieren Sie Treiber und Windows.

Als eine der Korrekturen zur Verringerung der Wahrscheinlichkeit von Fehlern möchten PC-Spieler sicherstellen, dass auf Ihrem PC die neuesten Treiber und Windows 10 oder eine ältere Version ausgeführt werden. Wie oben erwähnt, kann eine veraltete Treiberversion zu Spielproblemen führen. Stellen Sie daher sicher, dass Ihre Lösungsvorschläge bei der Behebung dieses Problems alle Treiber aktualisieren. Das Aktualisieren Ihrer Treiber und das Aktualisieren des Windows-Betriebssystems ist eine einfache Möglichkeit, Valheim-Absturzprobleme zu beseitigen.

Fix #6: Auf Störungen durch Dritte prüfen.

Bei einigen PC-Spielern können Valheim-Absturzprobleme aufgrund anderer ausgeführter Anwendungen auftreten. Wenn Sie beim Spielen des Spiels andere Programme verwenden, versuchen Sie mit der Eliminierungsmethode herauszufinden, ob eines davon der Grund für die Abstürze ist. Schließen Sie einfach alle Apps nacheinander, bis Sie den Schuldigen gefunden haben.

Fix #7: Löschen und neu installieren.

Die letzte, aber drastische Sache, die Sie tun können, wenn das Valheim-Absturzproblem erneut auftritt, ist die Neuinstallation des Spiels. Dies kann funktionieren, wenn der Hauptgrund für das Problem auf einen einzigartigen Fehler in Ihrer Softwareumgebung zurückzuführen ist.

ANDERE INTERESSANTE ARTIKEL:

  • So beheben Sie den inkompatiblen Versionsfehler von Valheim | NEU & Aktualisiert 2021
  • So beheben Sie den Fehler bei COD Black Ops Cold War Blackout Trial Has Ended
  • So beheben Sie den COD Warzone 5476-Fehler | NEU & Aktualisiert 2021
  • So verknüpfen Sie ein Fortnite-Konto auf Nintendo Switch | NEU 2021

Besuchen Sie unseren Androidhow-Youtube-Kanal, um weitere Videos und Tutorials zur Fehlerbehebung zu erhalten.

So deinstallieren Sie Bloatware ohne Root oder einen PC mit der neuen Funktion „Wireless Debugging“ von Android

Bloatware ist ein Problem auf Android, und es ist nicht nur eine Sache von Samsung. Das Entfernen von Apps, bei denen die Schaltfläche...

So löschen Sie automatisch nervige Systembenachrichtigungen auf Android

Wenn Sie auf einem Samsung-Telefon einen VPN-basierten Werbeblocker mit voller HTTPS-Funktionalität verwenden, erhalten Sie eine Benachrichtigung, dass ein Sicherheitszertifikat eines Drittanbieters verwendet wird....

4 neue und bemerkenswerte Indie-Android-Apps der Woche – 26. März-Ausgabe

Ich bin immer auf der Suche nach Lösungen für Probleme, die Menschen mit ihren Smartphones haben. Das bedeutet, dass ich viel Zeit damit...