So beheben Sie den Absturz von FIFA Mobile | NEU & aktualisiert 2021

Stürzt FIFA Mobile in letzter Zeit auf Ihrem Telefon ab? Dieses Problem ist eigentlich nicht neu und viele Spieler haben seit seiner Veröffentlichung vor einigen Jahren von Abstürzen für dieses Spiel berichtet. Wenn dieses Spiel abstürzt, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie das Problem beheben können.

Kommt es häufig zu Abstürzen von FIFA Mobile?

FIFA Mobile, jetzt von Electronic Arts in FIFA Soccer umbenannt, ist heute eine der beliebtesten globalen Spiele-Apps. Es hat allein im Google Play Store über 7 Millionen Downloads. In Anbetracht dieser wahnsinnigen Anzahl von Spielern kann man mit Sicherheit sagen, dass häufige oder zufällige Abstürze nicht bei jedem so weit verbreitet sind. Es gibt jedoch viele Benutzer unter diesen Millionen, die das Spiel heruntergeladen haben und die aus verschiedenen Gründen abstürzen.

Lassen Sie uns als nächstes über die Ursachen sprechen.

Gründe, warum deine FIFA Mobile-App möglicherweise abstürzt

Android- und iOS-Apps stürzen aufgrund zahlreicher Faktoren ab. Bei einigen können Abstürze auf eine schlechte oder ineffiziente Codierung zurückzuführen sein, während bei anderen aufgrund von Problemen mit ihren Geräten eine schlechte Leistung ihrer App auftreten kann.

Bei einem Online-Spiel wie FIFA Mobile kann Ihre Konnektivität auch ein Faktor sein, der sich auf die Online-Gesamtleistung des Spiels auswirken kann.

Serverprobleme.

FIFA Mobile kann aufgrund von Serverfehlern oder wenn die App aufgrund von Latenzen beim Versuch, eine Online-Verbindung herzustellen, lange zum Laden braucht, unerwartet abstürzen.

Langsame Verbindung.

Eine langsame oder ständig unterbrochene Internetverbindung während des Spielens von FIFA Mobile kann zu Netzwerkverzögerungen und in einigen Fällen zu Abstürzen führen. Eine App wie FIFA Mobile kann auf einen internen Fehler stoßen, den sie nicht beheben kann, wenn sie zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht alle erforderlichen Daten herunterladen kann, weil Sie eine schlechte oder langsame Verbindung haben oder die Verbindung ständig abbricht.

Nicht reagierende Netzwerkgeräte.

Verbindungsprobleme beim Spielen eines Online-Spiels wie FIFA Mobile können auch auftreten, wenn das Netzwerk oder der Router, mit dem Sie verbunden sind, nicht richtig funktioniert. Wenn FIFA Mobile nur abstürzt, wenn Sie mit einem bestimmten WLAN verbunden sind, z. B. zu Hause, starten Sie den Router vor dem erneuten Spielen neu.

Lies auch:  So aktivieren Sie den Energiesparmodus auf dem Samsung Galaxy A51

Spielfehler.

Kein Spiel ist perfekt und manchmal können selbst gut gemachte Spiele aufgrund von Codierungsproblemen abstürzen. Dies bedeutet nicht, dass FIFA Mobile schlecht codiert ist, sondern im Gegenteil. Allerdings gibt es beim Erstellen einer App einfach zu viele Dinge zu beachten, die man auf dem Weg übersehen kann.

Entwickler beheben bekannte Fehler und gemeldete Probleme mit Patches oder Updates. Installieren Sie sie also, sobald sie verfügbar sind.

Beschädigte Spieldateien.

Manchmal können Spieldateien nach einem Update oder wenn bestimmte kritische Dateien in einem System geändert werden, beschädigt oder beschädigt werden. Einige Malware kann auch bestimmte Dinge ändern oder neu anordnen, die bei einigen Apps zu Problemen führen können.

So beheben Sie das Absturzproblem von FIFA Mobile

Im Folgenden finden Sie die Lösungen, die Sie ausprobieren können, wenn Sie Probleme mit Abstürzen von FIFA Mobile haben.

Fix Nr. 1: Überprüfen Sie den Status des Spielservers.

Sie können nach aktuellen Serverproblemen suchen, indem Sie entweder die offizielle EA-Website besuchen oder der Twitter-Seite des Entwicklers folgen.

Fix #2: Starten Sie Ihr Gerät neu.

Wenn Sie bestätigt haben, dass für FIFA Mobile überhaupt kein Serverproblem vorliegt, müssen Sie als Nächstes Ihr Gerät neu starten. Dies dient nur dazu, sicherzustellen, dass Sie das System aktualisieren, wodurch hoffentlich der Fehler behoben werden kann, der zum Absturz der App führt.

Lösung Nr. 3: Suchen Sie nach Updates.

Die Aktualisierung von FIFA Mobile erfolgt fast automatisch, da Sie mit dem Spiel nicht online spielen können, wenn der Client oder die App veraltet ist. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie nach dem Neustart Ihres Geräts alle verfügbaren Updates für das Spiel installieren, um sicherzugehen.

Fix Nr. 4: Führen Sie einen Geschwindigkeitstest durch.

Eine weitere wichtige Sache, die Sie hier tun möchten, ist sicherzustellen, dass Ihre Internetverbindung schnell genug ist, damit Sie FIFA Mobile normal spielen können. Öffnen Sie einfach einen Webbrowser auf Ihrem Handy und führen Sie einen Geschwindigkeitstest durch, um Ihre Download- und Upload-Geschwindigkeit zu überprüfen. Sie müssen mindestens 5 Mbit/s Download- und Upload-Geschwindigkeit haben, wenn Sie mit diesem Spiel online spielen möchten.

Lies auch:  Zurücksetzen der Kamera-App-Einstellungen auf dem Samsung Galaxy S21 | Kamera-Standardeinstellungen wiederherstellen

Lösung Nr. 5: Verwenden Sie WLAN.

Falls das Problem bei Ihrer Datenverbindung liegt, versuchen Sie, zu einer schnelleren, stabileren WLAN-Verbindung zu wechseln, und prüfen Sie, ob dies die Abstürze verhindert. Wenn FIFA Mobile in einem WLAN nicht mehr abstürzt, liegt möglicherweise ein Problem mit Ihrer mobilen Datenverbindung vor.

Fix #6: Löschen Sie die Netzwerkeinstellungen.

Wenn es keinen Unterschied gibt, ob Sie über WLAN oder mobile Daten spielen, sollten Sie als Nächstes prüfen, ob die Aktualisierung der Netzwerkeinstellungen Ihres Geräts hilft. Die genauen Schritte für dieses Verfahren variieren je nach Gerät. Führen Sie daher eine schnelle Google-Suche durch, um die Vorgehensweise auf Ihrem Telefon zu ermitteln.

Fix #7: Schalten Sie Ihren Router aus und wieder ein.

Wenn FIFA Mobile nur abstürzt, wenn Sie sich in Ihrem Heim-WLAN befinden, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Router neu starten oder aus- und wieder einschalten. Schalten Sie dazu einfach den Router zuerst aus und trennen Sie ihn dann für 30 Sekunden von der Stromquelle. Schließen Sie danach alles wieder an und prüfen Sie erneut, ob das Problem vorliegt.

Fix #8: Cache leeren oder das Spiel zurücksetzen.

Manchmal können Spielabstürze in beiden Android-Geräten auf einen beschädigten Cache zurückgeführt werden. Versuchen Sie, den Cache Ihres Geräts zu leeren und sehen Sie, ob das hilft. Verwenden Sie erneut die Google-Suche, um zu erfahren, wie das geht, wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben.

Fix Nr. 9: Löschen und neu installieren.

Wenn keine der oben genannten Lösungen geholfen hat, sollten Sie das Spiel löschen und neu installieren.

WEITERLESEN:

  • So beheben Sie den Fehler COD Warzone-Verbindung fehlgeschlagen | NEU 2021
  • So beheben Sie das Problem mit dem weißen Bildschirm von COD Mobile | NEU & aktualisiert 2021
  • So erstellen Sie eine Familiengruppe für Nintendo Switch | NEU 2021
  • So beheben Sie Valorant-Spiel erfordert Neustartfehler | NEU 2021

Besuchen Sie unseren Androidhow-Youtube-Kanal für weitere Fehlerbehebungsvideos und -Tutorials.

So entsperren Sie das Spiel-Dashboard von Android 12 für einfache Bildschirmaufnahmen, Screenshots und Live-Streaming in jedem Spiel

Android 12 bietet neue Funktionen und Upgrades, die jeder mobile Gamer zu schätzen weiß, einschließlich Instant Play, mit dem Sie Spiele sofort spielen...

So senden Sie ADB-Befehle ohne Computer oder Root an Ihr eigenes Telefon

Es gibt drei Ebenen der Android-Anpassung: Dinge, die Sie standardmäßig tun können, Dinge, die Sie mit ADB tun können, und Dinge, die Sie...

Spotify Premium pausiert Musik auf Google Pixel 5

In diesem Video zeigen wir Ihnen, was zu tun ist, wenn Spotify Premium die Musik auf einem Google Pixel 5 pausiert. Es scheint, als...