So beheben Sie ein gesperrtes Nintendo-Konto | NEU 2020!

Ist Ihr Nintendo-Konto gesperrt? Wir erhalten viele Fragen von Nintendo Switch-Benutzern, was sie tun müssen, nachdem sie eines Tages festgestellt haben, dass sie ihr Konto nicht mehr zum Online-Spielen oder Surfen im eShop verwenden können. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, warum ein Konto möglicherweise gesperrt wird und was ein Benutzer tun kann, um die Sperre aufzuheben.

Was bedeutet es, wenn Ihr Nintendo-Konto gesperrt ist??

Wenn Ihr Nintendo-Konto gesperrt ist, kann nicht auf alle heruntergeladenen Spiele in Ihrer Bibliothek zugegriffen werden, und dieses Konto kann keine Online-Transaktionen durchführen. Sie können Ihre physischen Spiele oder die Kartenspiele fortsetzen. Sie können das gesperrte Nintendo-Konto jedoch nicht verwenden, um Spiele im eShop zu kaufen oder andere Online-Aktionen auszuführen, z. B. das Durchsuchen oder Herunterladen zusätzlicher Spiele.

Sie können das gesperrte Konto auch nicht verwenden, um online mit Ihren Freunden zu spielen. 

Was ist der Unterschied zwischen der Sperrung des Nintendo-Kontos und der dauerhaften Sperrung??

Auf Ihrem Nintendo-Konto können zwei wichtige Dinge passieren: vorübergehende Sperre und permanente Band.

Die vorübergehende Kontosperrung wird, wie der Name schon sagt, nur für einen bestimmten Zeitraum durchgesetzt. Die Sperrung kann aufgehoben werden, sobald der Benutzer einen Verstoß korrigiert hat. Wenden Sie sich dazu an das Nintendo-Support-Team.

Die dauerhafte Kontosperrung ist ein vollständiges Verbot eines Nintendo-Kontos und kann nicht rückgängig gemacht werden. Dies kann durch wiederholte Verstöße gegen Nintendo-Benutzervereinbarungen verursacht werden. Alle in diesem Konto heruntergeladenen Spiele sind ebenfalls nicht mehr verfügbar.

Was ist ein Hardware-Verbot??

Ein Hardware-Verbot bedeutet, dass Ihr Nintendo Switch mit keinem Konto mehr online gespielt werden kann. Wenn auf Ihrem Switch die Fehler 2124-4007, 2124-4508 oder „Die Nutzung von Onlinediensten auf dieser Konsole wird derzeit von Nintendo eingeschränkt“ angezeigt werden, haben Sie kein Glück. Jeder dieser Fehler bedeutet, dass Ihre Konsole von Nintendo aufgrund eines Verstoßes gegen den Verhaltenskodex endgültig gesperrt wurde.

Eine dauerhaft gesperrte Nintendo Switch-Konsole kann weiterhin offline verwendet werden, obwohl Sie möglicherweise nur Spielekassetten oder Karten verwenden dürfen. Sie können Ihre Konsole nicht mehr verwenden, um mit einem beliebigen Konto zum Nintendo eShop zu gelangen.

Gründe, warum Nintendo Konten sperrt

Nintendo sperrt oder sperrt ein Konto nur aus einem bestimmten Grund. Wir wissen, dass viele Leute in Foren strömen, um zu sagen, dass ihr Nintendo-Konto ohne Grund gesperrt wurde, aber das stimmt überhaupt nicht. Alle Kontosperrungen werden nicht automatisch von einem Computer vorgenommen, sondern vom Nintendo-Supportteam. Sie müssen sich an dieses Team wenden, damit es das Konto manuell überprüfen und das Verbot nach Möglichkeit aufheben kann.

Lies auch:  So löschen Sie den App-Cache und die Daten auf dem Samsung Galaxy S21

Im Folgenden sind die häufigsten Gründe aufgeführt, warum das Nintendo-Konto gesperrt wird:

Kauf von Spielen aus nicht offiziellen Quellen.

Nintendo Switch-Spiele sind teuer, aber wir empfehlen Ihnen dringend, den Kauf digitaler Spiele in Nicht-Nintendo-Geschäften zu vermeiden, es sei denn, Sie möchten die Kontosperrung riskieren. Wir haben viele Berichte von Nintendo Switch-Benutzern erhalten, deren Konten gesperrt wurden, nachdem billigere Spiele von Websites wie Gameflip.com gekauft wurden.

Beachten Sie, dass Nintendo möglicherweise Ihre gesamte Spielbibliothek verbietet und nicht nur das Spiel, das Sie in nicht autorisierten Geschäften gekauft haben.

Wenn Sie wirklich eine digitale Kopie eines Spiels in einem Drittanbieter kaufen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie eine Bestätigung erhalten, dass Sie eine Rückerstattung erhalten können, falls Nintendo Ihr Konto sperrt oder sperrt. Dies ist zwar kaum eine ideale Situation, dies ist jedoch eine Vorsichtsmaßnahme, um den Schlag zu mildern, falls Sie von einer Kontosperrung betroffen sind.

Verwendung einer nicht autorisierten Kreditkarte.

Nintendo kann ein Konto sperren, wenn die Kreditkarte, mit der Inhalte im eShop gekauft wurden, als gestohlen gemeldet wurde oder wenn eine Bank die Karte wegen Betrugs markiert hat. Wenn Sie Ihrer Bank kürzlich Kreditkartenbetrug gemeldet haben und festgestellt haben, dass Ihr Nintendo-Konto gesperrt wurde, müssen Sie sich an den Nintendo-Support wenden, um die Sperre aufzuheben.

Verstoß gegen den Verhaltenskodex.

Wie oben erwähnt, kann jeder Verstoß gemäß dem Nintendo-Verhaltenskodex im geringsten zur Sperrung des Kontos und im schlimmsten Fall zu einem dauerhaften Konsolenverbot führen.

Inhalte für Erwachsene in Ihrem Konto.

In einigen Fällen kann Ihr Nintendo-Konto gesperrt werden, wenn Sie Inhalte für Erwachsene in Ihrem Konto oder sogar einen sexuell anregenden Profilnamen haben.

Nintendo ist bemüht, seine Gaming-Community so gesund wie möglich zu gestalten, damit andere Benutzer ein beleidigendes Konto melden können. Einige Spiele haben auch einen eigenen Berichtsmechanismus. Wenn ein anderer Benutzer der Meinung ist, dass Sie Inhalte für Erwachsene oder unangemessene Inhalte in Ihrem Konto haben, werden Sie möglicherweise gemeldet.

Lies auch:  So beheben Sie den COD Black Ops Cold War UI-Fehler 27711 | NEU 2021

So beheben Sie ein gesperrtes Nintendo-Konto?

Wenn Ihr Nintendo-Konto vorübergehend gesperrt wurde, können Sie versuchen, die Sperre aufzuheben.

  1. Erinnern Sie sich an alle Verstöße auf Rechnung.

    Das erste, was Sie tun können, ist die Liste der in diesem Handbuch aufgeführten Ursachen zu überprüfen.
    -Haben Sie ein digitales Spiel in einem Nicht-Nintendo eShop-Shop gekauft??
    -Haben Sie kürzlich Kreditkartenbetrug bei Ihrer Bank gemeldet oder ist die Kreditkarte auf Ihrem Nintendo-Konto gut??
    -Haben Sie einen Verstoß gegen den Verhaltenskodex begangen??
    -Ist es möglich, dass jemand Ihr Profil oder Konto aufgrund von Inhalten für Erwachsene gemeldet hat??
    Wenn Sie einen der möglichen Verstöße begangen haben, stellen Sie sicher, dass Sie dies erwähnen, wenn Sie sich an das Nintendo-Supportteam wenden. 

  2. Wenden Sie sich an den Nintendo-Support. 

    Sobald Sie die Idee haben, warum Ihr Nintendo-Konto möglicherweise gesperrt wird, ist es an der Zeit, dass Sie das Nintendo-Support-Team erreichen. Wir empfehlen dringend, dass Sie mit ihnen telefonieren. Wenn dies für Sie jedoch nicht möglich ist, können Sie sie auch per Chat oder SMS erreichen.
    Sie können die offiziellen Nintendo-Supportoptionen auf ihrer Website überprüfen.

Was tun, wenn Sie Nintendo um Hilfe bitten??

Es kann einige Tage dauern, bis Nintendo Ihr Konto überprüft und die Sperre aufgehoben hat. Beachten Sie, dass nur Konten gesperrt werden können, die vorübergehend gesperrt wurden. Wenn Nintendo feststellt, dass Ihr Konto wiederholt Verstöße begangen hat, wird es möglicherweise dauerhaft gesperrt. In diesem Fall können Sie nur ein neues Konto erstellen.

Empfohlene Lektüre:

  • So speichern Sie Animal Crossing Island-Daten in der Cloud NEU 2020!
  • So sparen Sie Nintendo Switch-Batterie beim Spielen von Animal Crossing
  • So beheben Sie den Nintendo Switch-Fehler 2110-3128 | NEU 2020!
  • So surfen Sie im Internet auf Nintendo Switch | NEU 2020!

Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel für weitere Videos zur Fehlerbehebung.

Realme GT Neo 3 Rezension: Wie formuliert das am schnellsten Ladephone der Welt?

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

OnePlus Nord CE 2 Lite Review: Ein sehr billiges, aber fähiges Smartphone

Vielen Dank, dass Sie sich bei Androidhow angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Überprüfungs -E -Mail. Es gab ein Problem. Bitte...

So klonen Sie eine Android-App auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon, ohne Tools von Drittanbietern zu verwenden

Samsung verfügt über eine coole Sicherheitsfunktion in einer Benutzeroberfläche, die einen interessanten Nebeneffekt hat. Sie können zwei separate Kopien einer Android -App auf...