Obwohl die Xbox One offline verwendet werden kann, lassen sich viele der wichtigsten Funktionen am besten nutzen, wenn sie mit dem Internet oder Live verbunden ist. Für die meisten ist ihre Online-Erfahrung im Allgemeinen eine Quelle der Freude, aber einige andere können von Zeit zu Zeit auf Verbindungsprobleme auf ihrer Xbox One-Konsole stoßen. Wenn Sie ein Verbindungsproblem auf Ihrer eigenen Konsole haben, sollte diese Fehlerbehebung hilfreich sein.

Es können zwei allgemeine Verbindungsprobleme auftreten:

  • Verbindung konnte nicht hergestellt werden
  • verschlechterte Verbindung (langsam oder intermittierend)

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Beitrag bei der Behebung von Problemen mit Live oder Internet helfen können.

Ursachen für Xbox One-Verbindungsprobleme

Im Folgenden sind einige der häufigsten Gründe aufgeführt, warum eine Xbox One möglicherweise Verbindungsprobleme hat. Um die Ursache Ihres eigenen Problems zu ermitteln, müssen Sie Schritte zur Fehlerbehebung ausführen.

Der Xbox Live-Server ist ausgefallen.

Wenn Sie zuvor problemlos online spielen konnten, liegt möglicherweise ein Problem mit Xbox Live-Servern vor. Dies kann von Zeit zu Zeit passieren und Sie müssen nur warten, bis das Problem behoben ist. Neu gestartete Spiele sind möglicherweise anfällig für Serverprobleme, obwohl auch bei alten, stabilen Versionen Probleme auftreten können.

Serverprobleme werden normalerweise durch Fehler auf dem Bildschirm angezeigt. Seien Sie also geduldig und versuchen Sie, ein anderes Spiel zu spielen, wenn bei Ihrem aktuellen Spiel ein Serverproblem auftritt.

Ein Fehler in Ihrem Heimnetzwerkgerät.

Einige Xbox One-Verbindungsprobleme sind auf ein Problem mit Ihrem Modem oder Router zurückzuführen. Router mit veralteter Firmware funktionieren möglicherweise erst nach dem Update wie erwartet.

In einigen Fällen kann eine physische Beschädigung des Modems oder Routers zu einem vollständigen Stromausfall der Internetverbindung führen.

Sie können Probleme mit Ihrem Heimgerät beheben, wenn derzeit keine Probleme mit dem Xbox Live-Server auftreten.

Xbox One-Konsolenproblem.

Ein Problem mit der Konsole selbst kann zu langsamen oder zeitweiligen Verbindungsproblemen führen. Der Grund für diese Situation kann je nach Zustand Ihrer Xbox One-Software oder -Hardware variieren.

Wenn Sie Ihre Konsole nicht ständig mit dem Internet verbinden, müssen Sie die Spiele und die Software auf dem neuesten Stand halten, um die Wahrscheinlichkeit von Softwareproblemen zu verringern.

Lies auch:  Hören Sie mit dieser einfachen Einstellung auf, schneller auf die Tastatur Ihres Galaxy zu blinzeln und zu tippen

Für die Hardware müssen Sie Ihre Xbox One-Konsole wie Ihr Telefon behandeln. Die internen Komponenten können leicht ausfallen, wenn die Konsole regelmäßig Elementen ausgesetzt ist oder von etwas Hartem (oder Herunterfallen) getroffen wird..

Fehlerbehebung bei Xbox One-Verbindungsproblemen

Im Folgenden finden Sie die Schritte zur Fehlerbehebung, die Sie ausführen müssen, um das Verbindungsproblem auf Ihrer Xbox One zu beheben. 
Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr Xbox Live-Konto aktiv und nicht gesperrt ist. Für Online-Spiele oder Multiplayer ist ein Xbox Live Gold-Abonnement erforderlich. Wenn Sie Probleme beim Online-Spielen haben, überprüfen Sie zunächst, ob Ihr Konto über ein Premium-Abonnement verfügt.

  1. Überprüfen Sie den Xbox Live Service-Status.

    Rufen Sie die offizielle Xbox Live Server-Statusseite auf, um festzustellen, ob derzeit Ausfälle vorliegen. Überprüfen Sie alle Elemente, um festzustellen, ob Ihr Verbindungsproblem auf ein Problem mit einem bestimmten Dienst zurückzuführen ist.

  2. Suchen Sie nach Fehlercode oder Meldung.

    Erhalten Sie einen Fehlercode oder eine Fehlermeldung? Wenn dies der Fall ist, notieren Sie sich den Code oder Fehler und führen Sie eine schnelle Google-Suche mit Ihrem Computer oder Smartphone durch. Einige Codes verweisen möglicherweise auf einige Online-Lösungen, wie sie auch von anderen Spielern erlebt werden.

  3. Stellen Sie sicher, dass das drahtlose Netzwerk aktiv ist (falls über WLAN)..

    Haben Sie Probleme mit Ihrem Xbox One-WLAN? Versuchen Sie in diesem Fall zu überprüfen, ob Ihr drahtloses Netzwerk mit anderen drahtlosen Geräten funktioniert. Wenn die anderen Geräte ebenfalls keine Verbindung herstellen können, müssen Sie Probleme mit Ihrem WLAN beheben, um das Problem auf Ihrer Xbox zu beheben. Möglicherweise möchten Sie Hilfe von Ihrem ISP erhalten, um das Problem zu ermitteln.

  4. Schalten Sie die Konsole aus und wieder ein.

    Durch einen Neustart Ihrer Xbox One können manchmal Verbindungsprobleme behoben werden. 
    -Auf Ihrer Xbox, S.ress und halten das Xbox-Taste bis das Licht dahinter erlischt (ca. 5 Sekunden). Dies sollte die Konsole ausschalten.
    -Ziehen Sie nach dem Ausschalten Ihrer Xbox das Netzkabel ab und warten Sie 2 Minuten.
    -Stecken Sie alle Kabel wieder ein und schalten Sie die Xbox One ein.
    Diese Schritte sollten die Netzwerkkarte löschen, den Cache leeren und das System im Allgemeinen aktualisieren.

  5. Starten Sie das Modem / den Router neu.

    Wenn Ihre Xbox One nach dem Neustart weiterhin nach dem Zufallsprinzip die Verbindung trennt, müssen Sie als Nächstes das Modem / den Router aus- und wieder einschalten. Schalten Sie das Modem / den Router aus und ziehen Sie den Netzstecker für ca. 30 Sekunden aus der Steckdose. Drehen Sie es danach zurück und suchen Sie auf Ihrer Konsole erneut nach dem Problem.

  6. Führen Sie einen Netzwerktest durch.

    Wenn Ihr Heim-Internet funktioniert, können Sie Ihr Xbox One-Verbindungsproblem am besten diagnostizieren, indem Sie einen Internetverbindungstest durchführen. Hier ist wie:
    -Drücken Sie auf dem Controller die Taste Xbox Taste, um die Anleitung zu öffnen.
    -Wählen System.
    -Wählen die Einstellungen.
    -Wählen Allgemeines.
    -Wählen Netzwerkeinstellungen.
    -Wählen Testen Sie die Netzwerkverbindung.
    Nach dem Ausführen des Tests sollten Sie eine allgemeine Anleitung erhalten, um festzustellen, wo das Problem liegt.

  7. Verbinden Sie Ihre Konsole per Kabel.

    Wenn Sie sich beim Spielen auf eine WLAN-Verbindung verlassen und das Problem zu diesem Zeitpunkt noch nicht behoben ist, können Sie versuchen, Ihre Konsole direkt mit dem Modem zu verbinden. Stellen Sie sicher, dass Sie zu diesem Zweck ein bekanntermaßen funktionierendes Ethernet-Kabel verwenden.

  8. Überprüfen Sie, ob eine langsame Verbindung vorliegt.

    Befolgen Sie diesen Artikel, wenn Probleme mit Verzögerung, Einfrieren oder langsamer Verbindung auftreten: 
    So beheben Sie Xbox One langsame Spiel- oder App-Downloads.

  9. Überprüfen Sie, ob ein zeitweiliges Verbindungsproblem vorliegt.

    Wenn sich Ihre Xbox One weiterhin vom Internet oder Live trennt, erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie das Problem beheben können:
    Was tun, wenn die Verbindung zu Xbox One weiterhin unterbrochen wird? Aus dem Leben getreten.

  10. Beheben Sie NAT-Probleme.

    Wenn Sie Probleme haben, an Partys oder Multiplayer-Sitzungen teilzunehmen, liegt möglicherweise ein NAT-Problem vor. Sie können die offizielle Xbox-Support-Seite besuchen, um Ihr Problem zu beheben.

Lies auch:  Ordnen Sie die Registerkarten für den Aufnahmemodus in der Kamera-App Ihres Galaxy S20 neu an

Holen Sie sich Hilfe von uns.

Haben Sie Probleme mit Ihrem Telefon? Kontaktieren Sie uns über dieses Formular. Wir werden versuchen zu helfen. Wir erstellen auch Videos für diejenigen, die visuellen Anweisungen folgen möchten. Besuchen Sie unseren androidhow Youtube Channel zur Fehlerbehebung.