Nach dem Ausstieg aus dem Mobilfunkmarkt hat Microsoft seine Bemühungen um eine bessere Integration seiner Dienste in Android umgeleitet. Dank einer Partnerschaft mit Samsung ist diese Windows-Integration sogar noch besser, wenn Sie ein Galaxy-Handy besitzen.

Ausgewählte Samsung-Geräte können jetzt auf einen Windows 10-PC gespiegelt und mit Maus und Tastatur bedient werden. Dies bedeutet, dass Sie nicht auf Ihr Telefon schauen müssen, um Benachrichtigungen zu überprüfen, sondern alles von Ihrem Computer aus verwalten können, ebenso wie alle anderen Fenster. Es behält alles im Blick und erleichtert das Schreiben längerer Nachrichten dank der Tastatur des Computers.

Bedarf

  • Windows-PC mit einem Windows-Update vom 10. Oktober 2018 oder neuer
  • Galaxy Note 10, Note 10+, Fold, S10, S10 +, S10e, A30s, A50s oder A90 mit One UI 1.0 (Android 9) oder neuer

Schritt 1: Öffnen Sie die Your Phone App

Aufgrund dieser Partnerschaft zwischen Microsoft und Samsung ist die App „Your Phone“ jetzt auf allen Galaxy-Handys mit One UI 1.0 (Android 9) oder höher vorinstalliert. Es gibt drei Möglichkeiten, die App zu öffnen, je nachdem, welche Betriebssystemversion auf Ihrem Telefon installiert ist.

Zunächst können Sie die App einfach über Ihre App-Schublade öffnen. Wenn Sie sich jedoch auf One UI 2 (Android 10) oder höher befinden, befindet sich die Your Phone-App nicht in der App-Schublade. Sie können es stattdessen über Schnelleinstellungen oder Einstellungen öffnen.

Um es in den Schnelleinstellungen (QS) zu finden, wischen Sie zweimal vom oberen Bildschirmrand nach unten und tippen Sie dann auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie „Schaltflächenreihenfolge“, und ziehen Sie die Kachel „Link zu Windows“ am oberen Seitenrand (Sie müssen wahrscheinlich nach links wischen, um zum Ende des Menüs zu scrollen) lange auf die untere Seite Ihre aktuelle Reihe von QS-Kacheln. Wählen Sie nach dem Hinzufügen die Kachel aus, um Ihre Telefon-App zu öffnen und den Prozess des Verbindens Ihres Telefons mit Ihrem Computer zu starten.

Lies auch:  So verwalten Sie YouTube-Kanalbenachrichtigungen auf dem Galaxy S20

Wählen Sie „Erweiterte Funktionen“, um im Hauptmenü „Einstellungen“ Ihres Telefons auf die App zuzugreifen. Neben „Mit Windows verknüpfen“ wird ein Umschalter angezeigt. Wählen Sie diesen aus, um die Anwendung „Ihr Telefon“ zu öffnen und den Vorgang zum Verknüpfen Ihres Telefons mit Ihrem Computer zu starten.

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr Telefon mit Ihrem Computer

Wählen Sie bei geöffneter Your Phone-App unten auf der Seite „Bei Microsoft anmelden“ und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um sich bei demselben Microsoft-Konto anzumelden, das Sie auf Ihrem Windows-PC verwenden. Nachdem Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingegeben haben, wählen Sie „Weiter“ und „Zulassen“ für die angeforderten Berechtigungen. Zu diesen Berechtigungen gehören „Kontakte“, „Telefonanrufe“, „Speicher“ und „SMS“.

Nachdem Sie die erforderlichen Berechtigungen eingegeben haben, werden Sie aufgefordert, die Your Phone-App auf Ihrem PC einzurichten. Fahren wir also mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Richten Sie Ihren PC ein

Mit dem Oktober 2018-Update für Windows 10 ist auf Ihrem System bereits die Your Phone-App installiert. Sie können die App finden, indem Sie entweder das Startmenü durchsuchen oder das Suchfeld in der Taskleiste verwenden und die App öffnen.

Beim Öffnen der App wird eine Eingabeaufforderung an Ihr Telefon gesendet. Tippen Sie bei dieser Eingabeaufforderung auf „Zulassen“, und Ihr Computer und Ihr Telefon sind jetzt verbunden. Sie sollten einen Bildschirm sehen, der dem folgenden Screenshot ähnelt.

Schritt 4: Besetzen Sie Ihren Bildschirm

In der App „Ihr Telefon“ auf Ihrem PC sollten jetzt vier oder fünf Optionen angezeigt werden (je nachdem, ob Sie einen Insider-Vorschau-Build von Windows 10 verwenden): Fotos, Nachrichten, Benachrichtigungen, Telefonbildschirm, Anrufe (wenn Sie die Insider-Vorschau verwenden) Bauen). Um Ihren Bildschirm zu spiegeln, wählen Sie „Telefonbildschirm“ und dann die Schaltfläche „Telefonbildschirm anzeigen“. Nach dem Laden wird Ihr Telefon in der App auf Ihrem Computer angezeigt.

Lies auch:  So funktioniert Pokémon GO, wenn TWRP installiert ist

Um mit Ihrem Telefon zu interagieren, verwenden Sie Ihre Maus oder Ihr Touchpad. Das Klicken mit der linken Maustaste wird als Berührung des Bildschirms registriert. Gesten funktionieren, und Sie müssen zuerst mit der linken Maustaste klicken und dann dieselben Gesten ausführen wie auf dem Telefon. Die Texteingabe kann auch über die Tastatur des PCs erfolgen.

Wenn Sie Benachrichtigungen so einrichten, dass sie in Ihrem Telefon angezeigt werden, können Sie Benachrichtigungen auswählen, um automatisch den Bildschirmspiegel zu öffnen und die Benachrichtigung auf Ihrem Telefon über Ihren Computer anzuzeigen. Weitere Informationen zum Einrichten finden Sie unter folgendem Link.

  • Holen Sie sich Android How auf Facebook, Twitter, Reddit, Pinterest oder Flipboard
  • Melden Sie sich für den wöchentlichen Android-Newsletter von Android How an
  • Abonnieren Sie auf YouTube die neuesten Videos von Android How

Titelbild von Jon Knight / Android How