MLB.TV ist ein großartiger Service, mit dem Sie die meisten Major League Baseball-Spiele in Nordamerika sehen können, solange Sie Abonnent sind.

MLB.TV All-Inclusive-Abonnenten können die MLB At Bat-Anwendung kostenlos nutzen, aber Blackouts treten immer noch bei einigen der Spiele auf, die Sie am meisten begeistern.

Da die MLB At Bat App nicht Ihre Internetverbindung verwendet, um Ihren Standort zu bestimmen, kommt ein VPN nicht in Frage, so dass wir stattdessen unseren GPS-Ort manipulieren müssen.

Denken Sie daran, dass dies nicht mit landesweit im Fernsehen übertragenen Spielen helfen wird, da sie für alle, die MLB.TV verwenden, verdunkelt sind.

Schritt 1: Installieren Sie den falschen GPS-Standort

Vorausgesetzt, Sie haben bereits MLB At Bat installiert und haben ein entsprechendes Premium-Abonnement, das nächste, was Sie brauchen, ist eine GPS-Spoofing-Anwendung.

  • Installieren Sie den gefälschten GPS-Standort kostenlos im Google Play Store

Schritt 2: Entwickleroptionen aktivieren (falls noch nicht geschehen)

Um die Fähigkeiten von Fake GPS Location nutzen zu können, müssen Sie eine Einstellung im Menü „Entwickleroptionen “ Ihres Gerätes aktivieren.

  • Weitere Informationen: Aktivieren von Entwickleroptionen auf jedem Android-Gerät

Schritt 3: Setze deine Mock Location App

Im Menü „Entwickleroptionen „, das sich im Menü „Einstellungen“ befindet (Android P-Benutzer müssen etwas mehr graben), tippen Sie einfach im Abschnitt „Debuggen“ auf „Wählen Sie eine falsche Standort-App „.

Schritt 4: Fake deinen Standort

Öffnen Sie jetzt die Fake GPS Location App, um mit dem Spoofing Ihres Standorts zu beginnen.

Schritt 5: Watch fast fast jedes Spiel, das Sie wollen

Nachdem Sie Ihren Standort gefälscht haben, öffnen Sie die MLB At Bat App.

Jetzt sind Sie bereit für das Spiel, das Sie wollen, wo immer Sie wollen.